Zinksalbe

 In Salben
Abbildung
Vergleichssieger
INFECTOSOOR ZINKSALBE
Zinksalbe mit Propolis
Unsere Empfehlung
ZINKSALBE LICHTENSTEIN
Bioturm Zink-Salbe
LEBERTRAN ZINKSALBE
ModellINFECTOSOOR ZINKSALBE*Zinksalbe mit Propolis*ZINKSALBE LICHTENSTEIN*Bioturm Zink-Salbe*LEBERTRAN ZINKSALBE*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
1 Bewertung*

2 Bewertungen*

3 Bewertungen*

3 Bewertungen*

4 Bewertungen*
HerstellerINFECTOPHARM Arzn.u.CoCMD NaturkosmetikZentiva Pharma GmbHBioturmPharmamedico GmbH
Menge60 g15 g100 g50 g100 g
Konsistenzsemi-cremigsemi-cremigcremigmit­tel­dicke Pastedicke Paste
tierversuchsfreinein, nicht vegannein, nicht vegannein, nicht vegannein, nicht vegannein, nicht vegan
entzündungshemmendJaJaJaJaJa
Vorteile
  • sch­nelle Hilfe bei Pil­zer­kran­kungen im Intim­be­reich
  • lässt sich gut ver­­­­­teilen
  • ideal für die Behan­d­­­­lung von Akne
  • getönt – deckt Pickel gleich­zeitig ab
  • lässt sich gut ver­­­­­teilen
  • lässt sich gut ver­­­teilen
  • ideal für die Behan­d­­lung von Akne
  • ange­nehmer Geruch
  • starker Schu­t­z­­­film auf der Haut
  • gute Ent­­­wäs­­se­rung von nassen Wunden
  • starker Schutz­film auf der Haut
  • Kon­sis­tenz ideal für Mauke-Behand­lung beim Pferd
Nachteile
  • nicht für nässende Wunden geeignet
  • hinterlässt Flecken beim auftragen
  • wirkt leicht austrocknend
  • leicht fettig
  • klebrig
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
INFECTOSOOR ZINKSALBE
tierversuchsfreinein, nicht vegan

1 Bewertung*
€ 24,47
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zinksalbe mit Propolis
tierversuchsfreinein, nicht vegan

2 Bewertungen*
€ 11,09
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
ZINKSALBE LICHTENSTEIN
tierversuchsfreinein, nicht vegan

3 Bewertungen*
€ 7,35
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bioturm Zink-Salbe
tierversuchsfreinein, nicht vegan

3 Bewertungen*
€ 12,97
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LEBERTRAN ZINKSALBE
tierversuchsfreinein, nicht vegan

4 Bewertungen*
€ 3,47
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Das Wichtigste in Kürze

Zinksalbe wird erfolgreich bei der Behandlung von Wunden eingesetzt. Das enthaltene Zinkoxid wirkt antiseptisch und die Salbe trocknet die Haut aus. Wodurch sie häufig bei nässenden Wunden zum Einsatz kommt.
Sie können Zinksalben als Paste oder als Creme kaufen. Letztere hat sich besonders bei der Behandlung von Akne bewährt. Sie lässt sich punktgenau auftragen und einfach wieder abwaschen.
Eine beliebte Kombination zur Wundbehandlung ist die Zinksalbe mit Lebertran. Das in Lebertran enthaltene Vitamin A wirkt sich zusätzlich positiv auf die Wundheilung aus. Salben mit dieser Kombination können in der Regel auch zur Unterstützung der Wundheilung bei Hunden und Pferden eingesetzt werden.

Worauf achten beim Kauf?

Die Zinksalbe wird zur Behandlung von Wunden verwendet, aufgrund der antiseptischen Wirkung des Zinkoxids. Beigemischter Lebertran sorgt für wertvolles Vitamin A und wird häufig für die Wundheilung und auch als Prophylaxe verwendet. Nässende Wunden können durch diese Salbe eingedämmt werden. Das Zinkoxid nimmt Wasser auf und trocknet somit die Wundränder aus. Dadurch vergrößert sich die Wunde nicht.

Zinksalben gibt es in verschiedenen Formen. Eine Zinkpaste hat eine halbfeste Konsistenz und eignet sich insbesondere zur Behandlung von nässenden Wunden und Herpes. Sie können die Paste auch zur Vorbeugung von Windeldermatitis benutzen. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Baby die Zinksalbe nicht in den Mund bekommt. In der Regel enthält die Zinkpaste einen Zinkoxid Anteil von etwa 25% und weitere Inhaltsstoffe wie Vaseline. Etwas leichter zum Auftragen ist die weiche Zinkpaste mit einem Zinkoxid Anteil von ca. 30%. Zusätzlich enthält sie bis zu 40% dickflüssiges Paraffin, gebleichtes Wachs und Vaseline. Diese Paste eignet sich gut zur Behandlung von Akne und bei nässenden Wunden. Leichter abwaschbar ist die Zinkcreme, deshalb wird diese gerne bei der Behandlung von Akne und bei trockenen Wunden eingesetzt. Am besten tragen Sie die Creme abends auf und waschen diese erst morgens wieder ab.

Verwenden Sie das erste Mal eine Zinksalbe, sollten sie diese auf einer kleinen Stelle auf der Haut testen. Das enthaltene Wollwachs ist nicht für jeden verträglich. Auch Alkohole in der Salbe können zu Irritationen oder einem Brennen der Haut führen. Alkohole und ätherische Öle können außerdem allergische Reaktionen hervorrufen. Öle werden gerne beigemischt, um für einen angenehmeren Geruch der Salbe zu sorgen.

Zinksalben haben eine desinfizierende Wirkung.
Besonders beliebt ist die Salbe bei der Behandlung von nässenden Wunden, Akne und Windeldermatitis.
Zinksalben erhalten Sie als Zinkcreme, weiche Zinkcreme und als Zinkpaste.
Alkohole und ätherische Öle können für Irritationen und allergischen Reaktionen der Haut sorgen.

Hersteller und Marken von der Zinksalbe

Viele Menschen haben eine Zinksalbe für den Notfall zu Hause. Dementsprechend groß ist die Nachfrage nach dieser beliebten Salbe. Auf dem Markt gibt es unzählige verschiedene Hersteller von Zinksalben. Eine der wohl bekanntesten Marken ist Abtei. Diese Marke ist bekannt für ihre langjährige Erfahrung und ihr breites Sortiment an Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln. Natürliche Produkte für die Hautpflege stellt Enzborn her. Dentinox Lenk & Schupp ist bekannt für seine natürlichen Produkte für die Babygesundheit und -pflege.

Abtei

Die Marke Abtei gründete Oskar Sarhage 1897 in Bielefeld. Mittlerweile gehört sie seit 2012 zur Abtei OP Pharma GmbH, welche wiederum ein Tochterunternehmen der belgischen Omega Pharma ist. Sie erhalten hier Nahrungsergänzungsmittel und Arzneimittel zur Selbstmedikation. Dazu zählen verschiedene Mineralien und Vitamine, aber auch Nährstoffe die gut für die Haut, Nägel und Haare sind. Sie erhalten hier außerdem Mittel gegen Erkältung, Gefäßerkrankungen und Herz-Kreislauf-Problemen. Außerdem können Sie hier verschiedene Salben, wie unter anderem eine Zinksalbe kaufen.

Enzborn

Enzborn bietet natürliche Hautpflegeprodukte, welche aus Naturrohstoffen hergestellt werden. Als Basis der Enzborn Produkte dienen Kräuterextrakte, Pflanzenöle, Vitamine und Feuchtigkeitsspender. Einen Namen machte sich Enzborn ursprünglich mit Melkfett. Mittlerweile finden Sie hier aber auch Produkte die auf die verschiedenen Lebensabschnitte abgestimmt sind. Ganze Pflegelinien, die auf einem bestimmten Wirkstoff basieren erfreuen sich ebenso an großer Beliebtheit.

Dentinox Lenk & Schupp

Das Familienunternehmen Dentinox Lenk & Schupp überzeugt mit einer über 65 Jahre langen Erfahrung in der Pflanzen- und Kinderheilkunde. Das mittelständische Unternehmen legt großen Wert auf innovative Produkte. Dabei erfreuen sich die Produkte großer internationaler Beliebtheit. Sie erhalten hier hochwertige Zahnpflegeprodukte, Produkte rund um die Babypflege und Erkältungsmittel. Die Zinksalben von Dentinox Lenk & Schupp sind besonders auf die Ansprüche von Babys ausgelegt. Diese schützen den zarten Babypopo und bieten schnelle Abhilfe, falls dieser Wund ist.

Produkt- und Verwendungsarten

Bei der Anwendung von Zinksalbe, achten Sie darauf, diese nicht großflächig aufzutragen. Im Gesicht tragen Sie die Salbe am besten nach der Gesichtsreinigung mit einem Wattestäbchen auf. Mit dem Wattestäbchen lässt sich die Salbe punktuell genau auftragen. Am besten machen Sie dies abends und lassen die Salbe über Nacht einwirken. Möchten Sie die Salbe tagsüber auftragen, sollten Sie auf Make-up und andere Pflegeprodukte verzichten. Diese können die Wirkung der Zinksalbe vermindern.

Bei offenen Wunden, die nässen, sollten Sie die Zinksalbe nur auf die Wundränder auftragen. Am besten eignet sich hier eine Paste mit Zink und Lebertran, da sich das Vitamin A zusätzlich positiv auf die Heilung auswirkt. Auch für Pferde und Hunde eignet sich diese Kombination, um die Wundheilung zu fördern. Sie sollten lediglich darauf achten, dass das Tier die Zinksalbe nicht ablecken kann.

Aber auch zur Behandlung und Vorbeugung von Windeldermatitis eignet sich Zinksalbe. In der Windel herrscht ein feucht warmes Milieu, das die ideale Grundlage für Bakterien und Pilze liefert. Tragen Sie auf die wunden Stellen etwas Zinksalbe auf, damit die Feuchtigkeit entzogen wird und diese schnell heilen. Die Zinksalbe legt sich wie eine Schicht über den empfindlichen Babypopo, wodurch die Haut vor Feuchtigkeit, Urin und Kot geschützt wird.

Fazit

Die Zinksalbe wird aufgrund ihrer desinfizierenden Wirkung zur Wundheilung eingesetzt. Bewährt hat sich besonders die Kombination mit Lebertran. Die Salbe trocknet außerdem die Haut aus, was für eine schnellere Heilung von nässenden Wunden sorgt. Aber auch bei der Behandlung von Akne oder einem wunden Po bei Babys haben sich die positiven Eigenschaften der Zinksalbe durchgesetzt.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: