Pralinen

 In Kaffee
Abbildung
Vergleichssieger
Lauenstein Confiserie Lauensteiner Schatzkästchen
Lauenstein Confiserie Lauensteiner Runddose
Lindt & Sprüngli Pralines Royal
Lindt & Sprüngli Pralines Classic
Belgische Leonidas Pralinen
ModellLauenstein Confiserie Lauensteiner Schatzkästchen*Lauenstein Confiserie Lauensteiner Runddose*Lindt & Sprüngli Pralines Royal*Lindt & Sprüngli Pralines Classic*Belgische Leonidas Pralinen*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
8 Bewertungen*

9 Bewertungen*

15 Bewertungen*

15 Bewertungen*

3 Bewertungen*
HerstellerLauenstein ConfiserieLauenstein ConfiserieLindt & SprüngliLindt & SprüngliLeonidas Belgian Schokolade
Geschmacksrichtungklas­sisch z.B. Mandel, Trüffel klas­sisch z.B. Mandel, Hasel­nuss klas­sisch z.B. Mandel, Hasel­nuss klas­sisch z.B. Nougat, Kara­mell klas­sisch z.B. Mandel, Hasel­nuss
Inhalt400 g175 g300 g200 g410 g
VerpackungGeschenk­kartonMetall­doseFalt­schachtelFalt­schachtelBox mit Geschenk­band
PralinenmischungJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • sehr guter Gesch­mack
  • große Stück­zahl
  • beson­­ders gut als Geschenk geeignet
  • edle Zutaten
  • sehr guter Gesch­mack
  • in wer­tiger Prä­sent-Dose (Metall)
  • edle Zutaten
  • große Stück­zahl
  • schöne Optik
  • große gesch­mack­liche Aus­wahl
  • schöne Optik
  • beson­ders gut als Geschenk geeignet
Nachteile
  • Verpackung nicht Umweltfreundlich
  • Preis
  • herber Geschmack
  • Inhalt nur 125 g
  • aufwändige Verpackung
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Lauenstein Confiserie Lauensteiner Schatzkästchen

8 Bewertungen*
€ 27,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lindt & Sprüngli Pralines Royal

15 Bewertungen*
EUR 12,99
€ 12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lindt & Sprüngli Pralines Classic

15 Bewertungen*
EUR 7,99
€ 6,39
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Belgische Leonidas Pralinen

3 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Pralinen

Eine kleine Leckerei zum Nachtisch oder ein kleiner Snack zwischendurch. Dafür sind Pralinen perfekt geeignet. Hierbei handelt es sich um Schokoladenstücke mit Füllung.

Vanille, Nuss, Trüffel oder Marzipan sind klassische Geschmacksrichtungen. Allerdings können Sie auch Pralinen mit exotischer Füllung erhalten.

Des Weiteren sind sie mit oder ohne Alkohol erhältlich. Weinbrand, Whiskey, Champagner sowie diverse Liköre sind ebenfalls sehr beliebte Füllungen.

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Pralinen erwerben möchten?Pralinen

Packungsinhalt

Zunächst sollten Sie darauf achten, wie viel Gramm in einer Packung enthalten sind. Das Gewicht einer Packung gibt jedoch nicht Aufschluss über die einzelnen Pralinen. Hier kommt es auf die Größe der kleinen Schokoladenstückchen an. Die Marke Lauensteiner stellt im Gegensatz zu Lindt beispielsweise größere Pralinen her.

Geschmacksrichtungen und Alkohol

Bei der Wahl der Pralinen spielen Ihre persönlichen Vorlieben eine große Rolle. Mögen Sie es lieber klassisch oder exotisch? Füllungen wie Marzipan, Kaffee, Nüsse oder Trüffel sind eher klassisch. Jegliche Füllungen mit Obst sind hingegen im exotischen Bereich anzusiedeln. Die Kokosfüllung erfreut sich seit Neustem großer Beliebtheit.

Diejenigen, die es nicht allzu süß mögen, sollten eine Glasur aus Zartbitterschokolade wählen. Für die Süßen unter Ihnen ist Vollmilch- oder weiße Schokolade die bessere Wahl. Der Alkoholgehalt von Pralinen ist ein weiteres Auswahlkriterium. Nicht umsonst zählen mit Alkohol gefüllte Pralinen zu den Delikatessen. Gefüllt sind Sie typischerweise mit Weinbrand, Likör oder Champagner. An dieser Stelle ist zu erwähnen, dass mit Alkohol gefüllte Pralinen keinen Rausch auslösen.

Hersteller und Marken

Pralinen von Lauenstein

Die Pralinen dieses Herstellers haben im Test mit der Note sehr gut abgeschnitten. Die Geschmacksrichtung ist eher im klassischen Bereich anzusiedeln. So schmecken die Pralinen beispielsweise nach Trüffel oder Mandel. Eine Packung enthält 400 gr Pralinen und mithin 32 Stück. Es handelt sich um eine Pralinenmischung, die teilweise gefüllt sind. Jedoch sind sie nicht mit Alkohol gefüllt. Die Verpackung ist optisch auch sehr ansprechend. Die kleinen Schokoladenstückchen sind in einem Geschenkkarton verpackt. Der Vorteil dieses Herstellers liegen darin, dass sie geschmacklich sehr gut sind. Weiterhin sind sie besonders gut als Geschenk geeignet aufgrund ihrer Vielzahl und der Verpackung.

Pralinen von Lindt

Beim direkten Vergleich hat die Marke Lindt gut abgeschnitten. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Pralinen sind im mittleren Preissegment anzusiedeln. Die Pralinen sind sehr klassisch mit Mandel und Trüffel. Eine Packung enthält 300 gr, mithin 31 Pralinen. Geschmacklich sind diese kleinen Schokoladenstückchen einfach wundervoll. Sie sind teilweise gefüllt und mit Alkohol. Verpackt sind sie in einer Faltschachtel, sodass sie sich zum Verschenken eignen. Die Marke Lindt hat nur edle Zutaten verwendet, sodass ein optimaler Geschmack erreicht wird. Der Hersteller bietet zahlreiche Variationen an verschiedenen Pralinen an. So sind sie in verschiedenen Kombinationen erhältlich, sodass jeder auf seinen Geschmack kommt. Des Weiteren sind die Pralinen zu verschiedenen Anlässen erhältlich. Zu Weihnachten und Ostern sind andere Kreationen erhältlich im Gegensatz zum Rest des Jahres.

Pralinen von Leonidas

Ein weniger populärer Hersteller ist Leonidas. Aber trotz des geringen Bekanntheitsgrades hat diese Marke mit der Note gut abgeschnitten. Die Geschmacksrichtung ist ebenfalls sehr klassisch. Bei einer Vielzahl dieser Pralinen wurden Mandel sowie Haselnuss verarbeitet. Eine Packung hat ein Gewicht von 410 gr. Sie enthält somit 22 Pralinen. Die Pralinen sind teilweise mit Alkohol gefüllt. Allerdings bietet der Hersteller auch eine Vielzahl ohne alkoholhaltige Füllung. Ein Pluspunkt konnte der Hersteller mit der tollen Optik sammeln. Die Geschenkpackung ist überaus ansehnlich gestaltet und mit einem Geschenkband versehen. Somit sind die Pralinen besonders gut als Geschenk geeignet. Jedoch sind sie verhältnismäßig teurer. Der unvergleichliche Geschmack macht dies allerdings wieder wett. Wenn Sie also ein hochwertiges Geschenk suchen, sollten Sie Pralinen von Leonidas wählen.

Produkt- und Verwendungsarten

Wenn Sie Pralinen verschenken möchten, sollten Sie Pralinen in einer Geschenkverpackung kaufen. Diese nett verpackten Kleinigkeiten ersparen Ihnen eine separate Geschenkverpackung. Des Weiteren sind diese auch als besondere Kreation zu bestimmten Anlässen erhältlich. Zu Ostern, Weihnachten oder Muttertag lassen sich die Pralinenhersteller etwas Besonderes einfallen. Besondere Pralinen in besonderer Verpackung können eine umwerfende Freude verschaffen.

Aber auch hier sollten Sie darauf achten, ob Pralinen mit Alkoholfüllung enthalten sind. Denn einige Menschen empfinden Alkohol in Pralinen als unangenehm. Wenn Sie es lieber süßer mögen, sollten Sie Pralinen mit Vollmilch- oder weißer Schokolade wählen. Im Gegensatz zu Zartbitterschokolade sind diese süßer. Weil Zartbitterschokolade einen sehr hohen Kakaoanteil hat, schmeckt sie relativ bitter.

Je höher der Kakaoanteil, desto bitterer der Geschmack. Damit Sie keine böse Überraschung erleben, wenn Sie Pralinen verschenken, sollten Sie das Etikett studieren. Einige Hersteller haben hinten auf dem Etikett die enthaltenen Pralinen abgebildet. So können Sie genau sehen, welche Pralinen mi welcher Füllung in der Packung enthalten sind. Weiterhin sollten Sie den Anlass bedenken, zu dem sie Pralinen anbieten. Auf der Etagere für die Kaffeegäste genügen eher günstigere Pralinen. Als Geschenk zu einem besonderen Anlass empfehlen sich preislich etwas teurere Pralinen. Denn diese sind meist auch noch hübsch verpackt. Geschmacklich ist laut dem Vergleich kein Unterschied festzustellen.

Fazit

Zusammenfassend ist zu sagen, dass gute Pralinen nicht immer teuer sein müssen. Auch günstige Pralinen können exotisch sein. So sind diese mit diversen Gewürzen oder Obst gefüllt. Der Markt bietet mittlerweile ein sehr breites Sortiment. Dabei ist es völlig irrelevant, ob der Hersteller im günstigen oder teuren Preissegment anzusiedeln ist. Vor dem Kauf lohnt es sich, das Etikett zu studieren. Denn hier sind oftmals die in der Verpackung enthaltenen Pralinen abgebildet. So können Sie im Vorfeld schauen, ob diese Ihnen zusagen.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: