LTE-Antenne

 In Netzwerk
Abbildung
Vergleichssieger
Wittenberg Duo Set LAT 22
LTE LOG Antenne
Unsere Empfehlung
novero dabendorf LTE-800
yagiwlan- LTE Antenne
Set of 3G/4G LTE
ModellWittenberg Duo Set LAT 22*LTE LOG Antenne*novero dabendorf LTE-800*yagiwlan- LTE Antenne*Set of 3G/4G LTE*
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
135 Bewertungen*

212 Bewertungen*

209 Bewertungen*

221 Bewertungen*

37 Bewertungen*
HerstellerWittenberg Antennen + Technik GmbHLTEFunkwerk Dabendorf GmbHyagiwlanOEM
BauartRicht­an­tenne Flach­an­tenne Flach­an­tenne Flach­an­tenne Flach­an­tenne
AntennenanschlussSMA SMA SMA SMA SMA
Frequenzband800 MHz 800 MHz, 1.8 Ghz, 2,8 GHz 800 MHz LTE 800 MHz LTE 1.8 GHz
MontageartMast, Wand­hal­te­rung Mast, Wand­hal­te­rung Mast, Wand­hal­te­rung Mast, Wand­hal­te­rung Mast, Wand­hal­te­rung
Multiband-AntenneNein Ja Nein Nein Nein
Vorteile
  • opti­mierte Aus­rich­tung
  • hoch­wer­tiges Kabel mit­ge­lie­fert
  • Richt­an­tenne für genaues Aus­richten auf LTE-Funk­mast
  • alle Fre­qu­enzen
  • ein­fache Instal­la­tion
  • platz­spa­rend
  • Kabel ent­halten
  • Ver­bes­se­rung auch bei Nut­zung im Haus
  • ein­fache Instal­la­tion
  • gute Leis­tung
Nachteile
  • LTE Empfang nicht immer zufriedenstellend
  • keine hochqualitative Verarbeitung
  • keine Empfangsverbesserung
  • Signal nicht immer zufriedenstellend
  • der Anschluss gestaltet sich als schwierig
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Wittenberg Duo Set LAT 22

135 Bewertungen*
€ 93,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LTE LOG Antenne

212 Bewertungen*
€ 85,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
novero dabendorf LTE-800

209 Bewertungen*
€ 58,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
yagiwlan- LTE Antenne

221 Bewertungen*
€ 62,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Set of 3G/4G LTE

37 Bewertungen*
€ 58,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Zum neuesten Stand in der Mobilfunktechnik gehört LTE und 4G. Ländliche Gebiete abzudecken bei der LTE Abdeckung hat höchste Priorität.

Sie können LTE Antennen an Ihren Router anschließen, wenn Sie mit Ihrem LTE Handy surfen wollen. Die Reichweite wird so erhöht und Sie können mobil über Ihr WLAN surfen. Sowohl stationäre, als auch mobile Router sind verfügbar.

Leben Sie in einer Gegend, in der der LTE Empfang schlecht ist, oder DSL nicht verfügbar, dann lohnt sich der Kauf einer LTE Antenne.

Vor dem Kauf

Heute gibt es zwar in den meisten Haushalten in Deutschland eine stabile Internet Verbindung, diese ist aber längst nicht so gut oder schnell, wie es erwartet wird. LTE kann zu Hause eingesetzt werden, wenn eine superschnelle Datenleitung benötigt wird. So gelingt Streaming besser und schneller.

Funktionsweise einer LTE Antenne

LTE – das bedeutet Long Term Evolution.
Für viele ist es die letzte Hoffnung schneller im Netz unterwegs zu sein. Heute ist LTE 800 eine gute Ausbaustufe. 800 ist die Frequenz, mit der LTE angegeben wird. 800 MHz. Es gibt LTE auch auf zwei anderen Frequenzen. Sie können LTE 1800 und 2600 nutzen.

Auf der Internetseite des Bundesverkehrsministeriums können Sie einsehen, wie hoch die LTE Verfügbarkeit in Ihrer Region ist. Besonders auf den ländlichen Raum liegt bei der Netzabdeckung der Fokus.

Der LTE Verstärker nutzt das Signal in einem relevanten Frequenzbereich. Dann leitet er es an den Router weiter. In einem LTE Gerät arbeiten zwei Antennen in einem Gehäuse. So können Sie mit einem Internetempfang rechnen, der verzögerungsfrei ist. Die Technik ist bekannt unter dem Namen MIMO. (Multiple Input, Multiple Output) Dies bedeutet die optimierte Kommunikation mit einer Basistation. Die Basisstation ist der Funkmast.

LTE Antennen

Innenantenne: Diese Antennen wurden für den Innenraum gebaut. Sie stehen auf einem Standfuß oder werden an einer Wand montiert. Man kann sie leicht bewegen, weil sie eine kleine Bauweise besitzen. Aber weil sie so klein sind, ist die Empfangsqualität meist nicht so gut. Diese Antennen sollten bei einem perfekten LTE Signal verwendet werden.

Außenantenne: Diese Antennen sind öfter zu sehen. Sie werden außen am Haus befestigt und beständig bei allen Wetterlagen. Sie nehmen Funksignale am besten auf.

Mobile Antennen: Diese Antennen können Sie an einen Surfstick anschließen. Die Antennen sind leicht zu tragen und einfach an einem Fenster anzubringen. Besonders unterwegs sind die Antennen perfekt.

Bauweise

Die meisten LTE Antennen sind fest in einem Gehäuse verbaut. Für die schnelle Geschwindigkeit sorgen zwei Empfänger. Eine Einzelausrichtung ist nicht möglich. Die Antennen sind so positioniert, dass sie den besten Empfang möglich machen. Ist kein direkter Kontakt zum Funkmasten möglich, dann ist diese Variante die beste. Es gibt aber daneben Antennen, die sich einzeln ausrichten lassen. Dadurch werden die Ergebnisse im Empfang besser.

Folgende Vorteile und Nachteile haben Sie bei Richtantennen mit beweglichen Empfängern:

+ genaues Ausrichten
+ Öffnungswinkel ist kleiner
– Montage ist aufwendig
– gutes Signal ist ohne Sichtkontakt nicht möglich

Anschlüsse

Zwei unterschiedliche Anschlüsse stehen zur Verfügung:

Sub-Miniature-A (SMA): Der Stecker ist robust und sehr klein. Die meisten externen Antennen verwenden diesen Anschluss. Die Wellenimpedanz liegt bei 50 Ohm und die Antenne wird via Gewinde befestigt.
TS-9: Ist kein Effektgerät für Gitarren. Marken wie Huawei, Novatel und ZTE bedienen sich dieser Anschlüsse und setzen sie in mobilen Routern ein. Der Stecker ist 2 mm breit und hat eine Impedanz von 50 Ohm.
F-Stecker: Fernsehkabel, das am häufigsten genutzt wird. Hier liegt die Impedanz bei 75 Ohm.
For Mobile Equipment (FME): Damit lassen sich mobile LTE Antennen in Autos verwenden. Die Impedanz liegt bei 50 Ohm.

Montage

3.3. Montage

Halten Sie sich an die Arbeitsschutzbestimmungen bei der Montage eine LTE Antenne. Die Antennen können im Normalfall an einer SAT Anlage angebracht werden. Sie können so Ihre LTE Antenne am selben Mast wie Ihre Satellitenschüssel anbringen. Eine Wandhalterung bietet sich für eine Fenstermontage an.

Innenantennen müssen nicht zwingend montiert werden. Sie kommen auf einem Standfuß und lassen sich einfach aufstellen.

Monoband oder Breitband

Monoband ist ein bestimmtes Frequenzband. Andere LTE Antennen verwenden Breitband. Es ist wichtig, sich zu informieren, welches Netz überhaupt in der jeweiligen Wohngegend verfügbar ist.

Kabel

Bei den meisten Antennen, die Sie kaufen, ist das passende Kabel bereits enthalten. Das Antennenkabel sollte auf jeden Fall hochwertig sein.

Hersteller

Bei einer guten und zuverlässigen LTE Antenne kommt es auf die Leistung an. Da sich die meisten aber kaum unterscheiden und die Leistung erbringen können, die vom Land bereit gestellt wird, stellt sich die Frage, wie gut der Hersteller sein sollte. Wir haben hier ein paar gute Hersteller für Sie gefunden.

  • CSL Computer

Sie suchen nach einer stationären Lösung, die Sie an der Hauswand befestigen können? Verwenden Sie ein günstiges Modell aus dem Hause CSL Computer. Diese Antennen sind preislich absolut fair und lassen sich einfach anbringen. Nachteile entstehen nicht.

  • Gang Wang

Dieser Anbieter hat LTE Antennen mit dem gängigen Anschluss für Sie. Die Antenne können Sie in Innenräumen aufstellen und verwenden. Sie lässt sich einfach ausrichten und positionieren. Dennoch gibt es nur einen Spiegel, den Sie in der Ausrichtung beeinflussen können.

  • Eightwood

Sie suchen nach einer mobilen Lösung für den schnellen LTE Empfang? Dann ist der Hersteller Eightwood für Sie perfekt. Bei dieser Antenne können Sie direkt mit dem Smartphone oder Laptop eine Verbindung herstellen, die Ihnen schnelles Internet garantiert. Nachteile gibt es nicht.

Verwendung

LTE Antennen bieten sich an, wenn Sie in einer Mietwohnung leben und keine Antennen an der Außenwand befestigen dürfen. Nutzen Sie dafür einfach die Zimmer Variante.

Eigenheimbesitzer haben meistens eine Satellitenemfangsanlage am Haus angebracht. Sie können diese nutzen um eine LTE Antenne anzubringen. So genießen Sie schnelles Internet.

Auch für den Urlaub oder den Ausflug gibt es passende Lösungen. Sie können einfach die Antenne an Ihrem Smartphone oder Tablet PC anstecken und los surfen.

Fazit

LTE ist für viele Menschen die letzte und beste Lösung um schnelles Internet zu verwenden. Leider verspricht die Bundesregierung immer wieder, den Breitbandausbau voran zu bringen, aber dabei handelt es sich meistens um LTE. Sie können von dieser Technik mit der richtigen Anlage profitieren. Verwenden Sie einfach eine Lösung, die zu Ihnen passt.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: