Koifutter

 In Aquaristik
Abbildung
Vergleichssieger
Sera Koi Professional Spirulina Farbfutter
Sera Koi Professional
AL-KO-TE Profi-Mix
Tomodachi Koi
Tetra Pond Sticks
ModellSera Koi Professional Spirulina Farbfutter*Sera Koi Professional*AL-KO-TE Profi-Mix*Tomodachi Koi*Tetra Pond Sticks*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
14 Bewertungen*

15 Bewertungen*

12 Bewertungen*

2 Bewertungen*

86 Bewertungen*
HerstellerSeraSeraAL-KO-TETomodachiTetra
Inhalt7 kg7 kg7,5 kg3 kg1,2 kg
für JahreszeitFrüh­ling, Sommer, Herbst Früh­ling, Herbst Früh­ling, Sommer, Herbst Winter Früh­ling, Sommer, Herbst
Koigrößeab 15 cm ab 15 cm ab 25 cm alle alle
farbverstärkende BestandteileJaJaJaNeinNein
Vorteile
  • sehr nähr­stof­f­reich
  • wird von vielen Kois gut ange­nommen
  • inten­si­viert Farbe der Fische deut­lich, sowohl rote Töne als auch weiß
  • inten­si­viert Farbe der Fische deut­lich
  • weicht auch in kühlem Wasser so auf, dass Kois fressen können
  • leicht ver­dau­lich
  • für meh­rere Jah­res­zeiten geeignet
  • ver­schieden große Pel­lets für große und kleine Kois
  • sehr nähr­stof­f­reich
  • weicht auch in kaltem Wasser so auf, dass Kois fressen können
  • auch für andere Fisch­arten gut geeignet
  • für meh­rere Jah­res­zeiten geeignet
Nachteile
  • weicht etwas langsam auf
  • sehr hart
  • weicht langsam auf
  • Preis
  • keine farbverstärkende Bestandteile
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Sera Koi Professional Spirulina Farbfutter

14 Bewertungen*
€ 58,92
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sera Koi Professional

15 Bewertungen*
€ 35,94
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AL-KO-TE Profi-Mix

12 Bewertungen*
€ 39,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tomodachi Koi

2 Bewertungen*
€ 27,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tetra Pond Sticks

86 Bewertungen*
EUR 16,69
€ 9,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze über Koifutter

Woher Kois genau stammen, lässt sich nicht genau sagen. Es heißt, das die Fische vor ca. 2000 Jahren aus dem Iran als einfarbige Tiere nach Asien gebracht worden sind. Dort wurden sie als Insektenfresser und Speisefische verwendet. Hierzulande sind Kois wegen ihrer speziellen Färbung als Zuchtfische beliebt. Kois sind tolle Tiere, die dankbar ihr Futter annehmen. Im Laufe der Zeit können Kois trainiert werden und man kann das Futter sogar mit der Hand reichen. Das geht aber nur, wenn den Fischen das Futter auch schmeckt. Natürlich gibt es im Handel viele Futterarten, die sich für Fische eignen. Ob Sticks jedoch für Kois geeignet sind, werden wir hier klären. Kois sollten sich im besten Fall gut entwickeln.

Wenn Sie Koifutter kaufen, achten Sie auf gesunde Nährstoffe. Kois benötigen wichtige Nährstoffe, die ihr Wachstum fördern und ihre Gesundheit erhalten. Die Tiere lieben es rundes Futter zu sich zu nehmen. Auch das eine oder andere Leckerli ist nicht falsch für Kois. Seidenraupen sind besonders Eiweißreich und sollten im Sommer zugefüttert werden. Je nach Jahreszeit haben Ihre Fische aber andere Bedürfnisse. So sollten sie im Herbst besonders fettreich ernährt werden. Im Sommer ist es wichtig, Ihre Tiere für den Winter zu stärken. Das Futter sollte dann Vitamin C enthalten.

Beim Koifutter kaufen, können Sie auf den Zusatz Wheatgerm achten. Das bedeutet, dass die Fische das Futter vorwiegend im Herbst bekommen sollten. Behalten Sie immer die Wassertemperatur im Auge. So können Sie Ihre Fische immer mit dem richtigen Futter versorgen und die Tiere werden den Winter unbeschadet überstehen. Gut ist es, wenn Sie ein Thermometer verwenden um die Wassertemperatur zu überprüfen.

Worauf Sie beim Koifutter kaufen, achten sollten:Koifutter

Sie müssen sich vor dem Koifutter kaufen, immer über die grundlegenden Dinge informieren. Füttern Sie Futter, das sich für Kois eignet und nicht für Zierfische. Kois haben spezielle Bedürfnisse, die ihnen angezüchtet worden sind.

Packungsgröße
Futterart
Gabe
Aufbewahrung
Nährstoffe

Packungsgröße

Koifutter ist in großen Abpackungen erhältlich. Sie können bis zu 25 kg kaufen. So bekommen Sie direkt einen Vorrat für den ganzen Sommer. Ihre Kois sollten Futter schnell essen. Füttern Sie daher nicht zu viel auf einmal.

Futterart

Seidenraupen – Seidenraupen sind für die Fische wie eine Leckerei. Sie können sie einmal täglich zufüttern. Ihre Fische bekommen dadurch einen enormen Anteil an Eiweiß geboten.
Sommerfutter – Im Sommer sollten Ihre Fische fit gehalten werden. Ein zu hoher Fettgehalt ist dann schädlich für die Tiere. Sie müssen vor allem Vitamine und Eiweiß bekommen.
Herbst/Frühjahr – Dieses Futter unterscheidet sich, weil es sich ausschließlich für geringe Wassertemperaturen eignet. Es ist immer ein entsprechender Zusatz auf der Verpackung zu finden.

Gabe

Mehrmals täglich können Sie Ihre Kois füttern. Sie selbst bestimmen den Rhythmus. Bereits nach kurzer Zeit werden sich die Tiere daran gewöhnt haben und gern zu Ihnen geschwommen kommen, wenn Sie sich nur hinstellen. Kois sind sehr schnell handzahm.

Aufbewahrung

Überlegen Sie sich gut, wo Sie das Futter später aufbewahren. Das ist noch wichtiger, wenn Sie Ihre Packung nicht innerhalb eines Sommers verbrauchen. Sie können das Futter in einem Schuppen aufbewahren, solange es darin trocken ist. Wichtig ist, dass die Tüte oder der Eimer immer fest verschlossen sind. Der Geruch von Futter für Kois ist sehr stark und erinnert an Fisch. Sie werden also eine gute Aufbewahrung dafür finden müssen, um keine anderen Tiere anzulocken. Auch Hunde und Katzen lieben dieses Futter.

Nährstoffe

Kois benötigen natürlich bestimmte Nährstoffe, die Sie mit dem Futter bekommen. Folgende Nährstoffe und Inhaltsstoffe sind in Koifutter enthalten und müssen auf der Verpackung angegeben werden:

Rohprotein, Eiweiß, Rohfett, Rohfaser, Feuchtigkeit, Rohasche, Kohlenhydrate, Vitamine, Calcium und zahlreiche Zusatzstoffe

Hersteller von Futter für Kois

Jetzt möchten wir Ihnen natürlich auch noch ein paar der Hersteller für Kois vorstellen. Wir werden Ihnen hier kurz erläutern, welches Futter Sie kaufen können und was Sie Vor- und Nachteile bei den Herstellern erwarten.

Tetra

Tetra bietet Ihnen im Koifutter Vergleich in Form vom Sticks an. Diese eignen sich auch für Kois, sind aber auch für Goldfische gut. Die Tiere werden das Futter fressen, wenn es nichts anderes gibt und es auch genießen. Geben Sie nicht zu viel von dem Futter. Sie könnten damit Ihren Teich eintrüben.

AquaForte

Dieses Futter wird in größeren Abpackungen angeboten. Sie können sich so einen guten Vorrat für den ganzen Sommer anlegen. Mit 15 kg Futter für Ihre Kois, sind die Tiere optimal versorgt und können alles auffressen. Dieses Futter aus unserem Koifutter Vergleich wird immer gut angenommen und gern gefressen.

Saito

Sie möchten, dass Ihre Fische sich schön einfärben? Dann kaufen Sie Futter von Saito für Ihre Kois. Dieses Futter gibt es in unterschiedlichen Abpackungen und es kommt direkt vom Hersteller. Ihre Fische werden sich damit prächtig entwickeln und gesund bleiben.

Tipps und Verwendung

Sie wissen genau, dass Sie mit unserem Koifutter Vergleich Ihren Tieren etwas Gutes tun können. Die Fische werden so nicht einfach nur satt, sondern auch handzahm gemacht. Wenn Sie möchten, dass Ihre Fische Ihnen aus der Hand fressen, sollten Sie in unserem Vergleich nach einem passenden Futter suchen.

Es gibt kleine und große Kois. Beide haben andere Bedürfnisse. Bei kleinen Fischen geht es vor allem um ein schnelles Wachstum. Dennoch sollten Sie auch auf die Größe der Futterkugeln achten. Bei kleinen Fischen müssen diese nicht größer als 2-3 mm sein. Achten Sie aber darauf, das die älteren Tiere nicht mit fressen.

Wenn Sie auf spezielles Farbfutter setzen, werden Ihre Fische leuchten. Die Farben können sich besser ausprägen. Vergessen Sie nicht, das jeder Koi individuell ist. Sie werden nur selten einen Zwilling sehen.

Fazit zum Koifutter

Kois sind tolle Tiere und Sie als Besitzer müssen dafür sorgen, dass diese Tiere sich gut entwickeln. Mit dem richtigen Futter bekommen Sie dankbare Fische, die gern zu Ihnen kommen werden. Sie können Ihre Fische perfekt abrichten. Natürlich spielen die Nährstoffe eine große Rolle. Sie sollten darauf achten, das Ihre Fische gesund bleiben.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: