Insektenvernichter

 In Schädlingsbekämpfung
Abbildung
Vergleichssieger
Apalus® Umweltfreundliche LED Mückenfalle
Fochea Indoor Elektrische Mückenfalle
Unsere Empfehlung
Lunartec XXL Insektenkiller III
Apalus® Umweltschonende UV Mückenfalle
Gardigo Insektenvernichter mit UV-Licht
ModellApalus® Umweltfreundliche LED Mückenfalle*Fochea Indoor Elektrische Mückenfalle*Lunartec XXL Insektenkiller III*Apalus® Umweltschonende UV Mückenfalle*Gardigo Insektenvernichter mit UV-Licht*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung2,2Gut
Kundenbewertung
211 Bewertungen*

35 Bewertungen*

53 Bewertungen*

220 Bewertungen*

38 Bewertungen*
HerstellerAPALUSFocheaLunartecAPALUSGardigo
Typelek­trisch mit UV-Licht elek­trisch mit UV-Licht, Koh­len­di­oxid elek­trisch mit UV-Licht elek­trisch mit UV-Licht elek­trisch mit UV-Licht
MethodeVen­ti­lator Ven­ti­lator Hoch­span­nungs­gitter Nie­der­span­nungs­gitter mit Ven­ti­lator Hoch­span­nungs­gitter
Maße15 x 26 x 16 cm31,4 x 19,3 x 17,7 cm50 x 31 cm22 x 20 x 9 cm13,8 x 26 x 12,6 cm
geeignet fürInnen­räumeInnen­räumeInnen­räumeInnen­räumeInnen­räume
Auffangschale abnehmbarJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Gute Ver­ar­bei­tung
  • Sta­biler Stand
  • Ein­fache Bedi­e­nung
  • Leicht zu rei­nigen
  • Sta­biler Stand
  • Hohe Licht­in­ten­sität
  • Beson­ders leise im Betrieb
  • Sehr kom­pakt – auch für klei­nere Räume geeignet
  • Gut ver­ar­bei­tetes Kabel
  • Effi­zi­ente Lampe
Nachteile
  • Teils nur wenige Mücken fliegen in die Falle
  • Gerät summt bei Betrieb recht laut
  • Keine Anmerkung
  • Verarbeitung nicht so gut
  • Kabel recht kurz
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Apalus® Umweltfreundliche LED Mückenfalle

211 Bewertungen*
EUR 39,99
€ 34,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Lunartec XXL Insektenkiller III

53 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apalus® Umweltschonende UV Mückenfalle

220 Bewertungen*
EUR 37,99
€ 32,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Sie müssen kein Ungeziefer ertragen. Gerade im Hochsommer kommt es nicht selten zu einer Ungeziefer-Plage. Mit den passenden Geräten aus dem Insektenvernichter Vergleich, kann für mehr Freiheit gesorgt werden.

Die Ungeziefer bleiben vom Haus, oder der Wohnung fern. Nach dem Insektenvernichter kaufen sollte lediglich ein geeigneter Ort ausgewählt werden. Am einfachsten ist es, sich für eine Aufhängung an der Decke zu entscheiden. Das ist auch bei Balkonen, oder Terrassen möglich.

Sie müssen auch nicht mehr darauf achten, welche Arten von Ungeziefer dagegen fliegen. Denn alles, was sich vom Licht angezogen fühlt, wie Motten, kommen um. Beim Insektenvernichter kaufen müssen noch nicht mal teurere Geräte gekauft werden.

Worauf achten beim Kauf?

Beim Insektenvernichter kaufen kommt es auf Kleinigkeiten an. Wenn bei der Aufhängung nichts schief läuft, oder die Watt-Leistung nicht zu hoch ist, ist alles perfekt. Doch da sich die Geräte oft voneinander unterscheiden, sollte beim Insektenvernichter kaufen genauer hingesehen werden.

Sie sollten auch darauf achten, dass hierbei mit Hochspannung gearbeitet wird. Die Ungeziefer werden demnach abgetötet. Dann ist es wichtig, auf den Wirkungskreis zu achten. Für welche Flächen eignet sich das Gerät aus dem Insektenvernichter Vergleich?

Aufhängung

Damit die Geräte aus dem Insektenvernichter Vergleich auch funktionieren können, müssen Sie aufgehängt werden. Daher sollten Sie beim Insektenvernichter kaufen auf eine Aufhängevorrichtung achten. Diese ist aus einem hochwertigen Material und garantiert für optimalen Halt.

Geruch

Sie werden erstaunt sein, aber hierbei entstehen weder Gerüche, noch muss mit Chemikalien gearbeitet werden. Sie werden noch nicht mal viel mitbekommen, wenn ein Ungeziefer gegen die Lampe fliegt. Es müssen noch nicht mal Gerüche von Verbranntem in Kauf genommen werden.

Spannung

Sie sollten beachten, dass hierbei mit Strom gearbeitet wird. Daher immer erst beim Insektenvernichter kaufen auf die Spannung achten. Je höher diese ist, umso zuverlässiger können die Geräte wirken. Lediglich der Kontakt mit den Fingern oder dem Körper sollte vermieden werden, da die Spannung recht hoch sein kann.

Licht

Der Insektenvernichter Vergleich zeigt, dass die Lichtquellen unterschiedlich sein können. Das liegt zum größten Teil an der Technik. Denn häufig werden LED´s verwendet, welche für ein helleres Licht sorgen können. Darüber hinaus gelingt es, dies Licht auch immer mit dem Ein – und Ausschalter auszuschalten.

Hygiene

Es kann sein, dass Sie nach der Anwendung diese Geräte reinigen müssen. Laut Insektenvernichter Vergleich gibt es manchmal eine Bürste mit dazu. Das macht es gleich viel einfacher, die Geräte dauerhaft sauber zu halten. Somit sehen die Geräte auch nach dem Insektenvernichter kaufen immer hochwertig aus.

Hersteller und Marken:

Nick and Ben

Bei Nick and Ben gibt es eine UV-Lampe, welche zuverlässig arbeitet. Diese wirkt auf den ersten Blick ein wenig groß, bietet aber eine großzügige Abdeckung. Beim Insektenvernichter kaufen kann somit ein Wirkungskreis von 200 m² erreicht werden. Auch wenn Sie dies Gerät selbst aufhängen möchten, gibt es keine Probleme. Sie bekommen laut Insektenvernichter Vergleich die passende Aufhängung mit dazu. Der Einschaltknopf hebt sich farblich gesehen vom Rest ab.

Gardigo

Für die kleinen Balkone, oder auch Terrassen, eignen sich Gardigo. Hierbei handelt es sich um eine kleine UV-Lampe, welche zuverlässig Ungeziefer fernhält. Diese kann auch bei wenig Platz und ohne Genehmigung montiert werden. Sie werden die Lampe aus dem Insektenvernichter Vergleich lieben. Denn das ultraviolette Licht lockt alle Ungeziefer an, welche sonst lästig werden könnten. Das gilt auch für größeres Ungeziefer, wie Schnaken. Abgesehen davon, müssen Sie laut Insektenvernichter Vergleich keine Chemikalien verwenden.

Fochea

Wenn auch bei der Beleuchtung Geld eingespart werden möchte, braucht es Fochea. Hierbei steht ihnen eine LED-Beleuchtung zur Verfügung. Beim Insektenvernichter kaufen können noch weitere Vorteile in Anspruch genommen werden. Und so ist laut Insektenvernichter Vergleich auch hierbei für einen Ventilator gesorgt. Die Stromversorgung funktioniert dann vollkommen unkompliziert über den USB-Stecker. Am besten den Notebook gleich mit auf die Terrasse nehmen und Ruhe vor Ungeziefer haben.

Domo

Wenn Sie mehr als nur einen Platz gefunden haben, entscheiden Sie sich für Domo. Denn laut Insektenvernichter Vergleich gibt es hierbei gleich zwei UV-Lampen im Set. Diese kosten einen Bruchteil von dem, wenn einzelne Lampen gekauft werden. Damit ist nicht nur der Eingangsbereich abgesichert, sondern auch die Balkone. Ideal für Hotels, welche mehrere Zimmer haben. Damit sind die Gäste optimal vor Moskitos geschützt. Gleichzeitig verbrauchen diese laut Insektenvernichter Vergleich wenig Strom.

Produkt- und Verwendungsarten

Diese Geräte aus dem Insektenvernichter Vergleich werden vor allem bei Hütten zum Einsatz kommen. Aber auch wenn es um den Outdoor-Bereich wie im Wald geht, dürfen diese Geräte nicht fehlen. Überall dort, wo kein Spray verwendet werden kann, dürfen diese Geräte eingesetzt werden.

Der Vorteil hierbei ist, dass das Ungeziefer von einem Licht angezogen wird und somit nicht stört. Das Ungeziefer wird sich dem Licht und nicht dem Kuchen widmen. Damit kann auch im Freien gegessen werden, schädliches Ungeziefer anlocken zu müssen. Geht es um den Platz, so sollte beim Kauf auch die Größe berücksichtigt werden. Doch was ist sonst noch beim Insektenvernichter kaufen zu beachten?

Form

Meist werden rechteckige Formen angeboten. Dann sehen die Geräte wie kleine Laternen aus, welche auch leicht aufgehängt werden können. Für die Montage sollte ein sicherer Ort verwendet werden. Und am besten in einer Höhe, in welcher Kinder und Tiere nicht mehr dran kommen.

Strom

Es kann sein, dass diese Geräte aus dem Test an die Steckdose müssen. Daher sollte dieses auch immer in Reichweite sein. Von Vorteil ist, wenn vorher überprüft wird, wie viel Strom diese Geräte verbrauchen. Und auch wenn es um die Kabellänge geht, sollte laut Insektenvernichter Vergleich nichts dem Zufall überlassen werden.

Fazit:

Jene Geräte aus dem Vergleich überzeugen durch Zuverlässigkeit. Gerade wenn es um das Licht geht, so steht oft ein blaues Licht zur Verfügung. Die meisten Geräte arbeiten absolut geräuschlos, sodass auch die Abende besser genossen werden können. Sie werden auch bei der Montage dieser Geräte keine Schwierigkeiten bekommen. Am besten dort aufhängen, wo die meisten Ungeziefer zu sehen sind.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: