Haftcreme

 In Zahnpflege
Abbildung
Vergleichssieger
Blend-a-dent Plus Duo Kraft Premium-Haftcreme
Corega Ultra Haftcreme Frisch
PROTEFIX Haftcreme Neutral
COREGA ultra Haftcreme Neutral
Blend-a-dent Complete
ModellBlend-a-dent Plus Duo Kraft Premium-Haftcreme*Corega Ultra Haftcreme Frisch*PROTEFIX Haftcreme Neutral*COREGA ultra Haftcreme Neutral*Blend-a-dent Complete*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
71 Bewertungen*

17 Bewertungen*

7 Bewertungen*

9 Bewertungen*

25 Bewertungen*
Herstellerblend-a-dentCoregaProtefixGSK CONSUMER PRODUCTSblend-a-dent
Menge6 x 40 g 2 x 40 g 1 x 47 g 2 x 40 g 3 x 47 g
geeignet fürVoll­pro­thesen, Teil­pro­thesen Voll­pro­thesen Voll­pro­thesen Voll­pro­thesen, Teil­pro­thesen Voll­pro­thesen, Teil­pro­thesen
geschmacksneutralJa Nein Ja Ja Nein
KrümelschutzJaJaJaJaJa
Vorteile
  • lässt sich gut auf­tragen
  • wird sch­nell fest
  • sehr ergiebig
  • lässt sich gut ent­fernen
  • sehr ergiebig
  • kann auf die feuchte Pro­these auf­ge­tragen werden
  • wird sch­nell fest
  • lässt sich gut auf­tragen
  • sehr ergiebig
  • lässt sich gut ent­fernen
  • lässt sich gut auf­tragen
  • ange­nehmer Minz­ge­sch­mack
Nachteile
  • nicht zinkfrei
  • Farbstoffe
  • beugt nicht Irritationen des Zahnfleischs vor
  • unangenehmer Geschmack
  • nicht zinkfrei
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Blend-a-dent Plus Duo Kraft Premium-Haftcreme

71 Bewertungen*
EUR 32,39
€ 29,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Corega Ultra Haftcreme Frisch

17 Bewertungen*
€ 9,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PROTEFIX Haftcreme Neutral

7 Bewertungen*
€ 6,42
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
COREGA ultra Haftcreme Neutral

9 Bewertungen*
€ 6,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Blend-a-dent Complete

25 Bewertungen*
€ 14,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze – so finden Sie den richtigen Prothesenkleber

Leider halten die eigenen Zähne bei vielen Menschen nicht für immer. In diesem Fall benötigt man einen guten Prothesenkleber. So bleibt die Zahnprothese an der richtigen Stelle, auch wenn Sie kauen oder lachen. Zudem werden mit dem richtigen Haftcreme kaufen schmerzhafte Druckstellen verhindert. 

Wird allerdings zu viel der haftenden Creme verwendet werden, verkehrt sich der positive Effekt ins Gegenteil. Der Haftcreme Vergleich zeigt, dass diese nur einmal täglich und sparsam angewendet werden sollte. Dann halten die Zähne ohne Probleme.

Beim Haftcreme kaufen muss unbedingt auf die Inhaltsliste geachtet werden. Vor allem Menschen, die unter Allergien leiden, sollten vorsichtig sein. Viele Haftcremes enthalten Zink und müssen daher sparsam verwendet werden

Darauf sollten Sie beim Haftcreme kaufen achtenHaftcreme

1. die Inhaltsstoffe
2. Allergiker
3. Der Geschmack

die Inhaltsstoffe

Tatsächlich halten die meisten bekannten Hersteller für Prothesenkleber ihre genaue Inhaltsliste geheim. So soll verhindert werden, dass die Konkurrenz die Formel kopiert. In den meisten Cremes sind aber dennoch Zusatzstoffe wie Methylzellulose oder auch Natriumalginat zu finden. Diese verdicken den Speichel und verlängern die Haltbarkeit der Prothese. Unser Haftcreme Vergleich zeigt, dass diese sonst nicht wirklich funktioniert. Aber auch Zink und Farbstoffe sind zu finden, die starke Nebenwirkungen haben können. Der Farbstoff CI 45410 steht sogar im Verdacht, stark krebserregend zu sein und sollte gemieden werden. Achten Sie daher beim Haftcreme kaufen auf die Inhaltsstoffe, um die richtige Creme zu wählen.

Allergiker

Sind Sie Allergiker oder reagieren Sie auf verschiedene Stoffe empfindlich, müssen Sie beim Haftcreme kaufen aufpassen. Nicht alle Prothesenkleber, die Sie im Handel finden, werden für Sie geeignet sein. Laut unserem Haftcreme Vergleich ist es daher besonders empfehlenswert zu Produkten zu greifen, die wenig Inhaltstoffe haben. Auf Zink, Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Duftstoffe sollten Sie hingegen verzichten. Viele Hersteller haben sich mittlerweile auf die Ansprüche ihrer Kunden eingestellt und bieten solche Kleber an.

Der Geschmack

Schmeckten Prothesenkleber früher vor allem nach Minze, hat sich das mittlerweile geändert. Der starke Geschmack wurde von vielen als unangenehm empfunden, da man nichts essen konnte, ohne dass der Geschmack verfälscht wurde. Heute sind es vor allem geschmacksneutrale Cremes, die sich größter Beliebtheit erfreuen.

Der Haftcreme Vergleich – die beliebtesten Marken

Wir alle hoffen, dass unsere Zähne halten und wir uns nie mit dem Thema Prothesenkleber beschäftigen müssen. Ist es aber dann dennoch soweit und man muss Haftcreme kaufen, gibt es dabei einiges zu beachten. Schließlich soll der Kleber einiges aushalten und dafür sorgen, dass die Zähne im Alltag nicht einfach verrutschen. Damit beim Haftcreme Vergleich nichts schief geht, haben wir die bekanntesten Marken genauer unter die Lupe genommen.

Kukident

Denkt man an die dritten Zähne, kommt den meisten beim Haftcreme kaufen gleich die Firma Kukident in den Sinn. Das liegt daran, dass es sich hier um einen der absoluten Marktführer auf dem Gebiet der Prothesenkleber handelt. Dabei gehört Kukident eigentlich zur Firma Reckitt Benckiser , die auf die Herstellung von Reinigungsprodukten und Haushaltswaren spezialisiert ist. Die Prothesenkleber von Kukident ist aber nicht umsonst so bekannt und vor allem beliebt. Der Haftcreme Vergleich zeigt, dass Ihnen hier ein unglaublich großes Angebot an verschiedenen Klebern zur Verfügung steht. Auch wenn Sie Allergien oder sehr empfindliche Haut haben, werden Sie hier bestimmt fündig.

Protefix

Die Prothesenkleber von Protefix gehören zwar nicht zu den absoluten Marktführen. Dennoch sollten Sie sich beim Haftcreme Vergleich auch diesen Anbieter näher ansehen. Er überzeugt nämlich vor allem beim Preis-Leistungsverhältnis absolut. Sie erhalten hier beim Haftcreme kaufen ein Produkt, das Ihre Zähne bis zu zwölf Stunden an ihren Platz hält. Auf Farb- oder Konservierungsstoffe wird zudem komplett verzichtet. Entscheiden Sie sich also für Profetix, werden Sie das nicht bereuen und lange Freude an Ihren Dritten haben.

Blend-a-dent

Die Prothesenkleber von Blend-a-dent gehören nicht nur zu den beliebtesten Cremes auf den Markt. Die Marke gehört zur Blendax GmbH, die bereits im Jahr 1932 gegründet wurde und seitdem für beste Qualität bei Zahlpflegeprodukten steht. Im Haftcreme Vergleich zeigte sich schnell, das dieser Hersteller mit fantastischem Sitz, angenehmen Geschmack und einem guten Tragegefühl überzeugt. Die Qualität hat natürlich auch ihren Preis. Möchten Sie beim Haftcreme kaufen aber auf Nummer sicher gehen, sind Sie hier richtig.

 So verwenden Sie den Prothesenkleber richtig

Nachdem Haftcreme kaufen stellt sich natürlich die Frage, wie diese verwendet wird. Nur wenn Sie die Creme richtig auftragen, werden die Zähne auch lange halten und Sie keine Schmerzen haben. Doch Haftcreme auftragen will gelernt sein, wenn Sie nämlich zu wenig verwenden, sitzt die Prothese nicht fest genug. Aber auch wenn Sie zu viel verwenden, werden die Zähne früher oder später wackeln.
Damit beim Einsetzen der Dritten nichts schief geht, sollten Sie auf folgende Punkte achten. Reinigen Sie die Prothese zunächst gründlich mit einer Zahnbürste und trocknen Sie diese gut ab. Zu dem Zweck können Sie ein einfaches Handtuch oder ein sauberes Mikrofasertuch verwenden.

Beachten Sie dann die Anleitung des Herstellers Ihres Prothesenklebers und tragen Sie die Flüssigkeit auf. Es reicht meist vollkommen, kleine Punkte oder einen dünnen Strich auf die Prothese zu streichen. Anschließend muss diese ca. 30 Sekunden auf den Gaumen beziehungsweise den Unterkiefer gedrückt werden. Quillt dabei Kleber hervor, entfernen Sie diesen schnell. Nur so verhindern Sie, dass dieser am Zahnfleisch anklebt.
Nun sollten Sie mindestens 20 Minuten warten, bis Sie etwas trinken oder auch essen. So stellen Sie sicher, dass der Kleber aushärtet und die Prothese den ganzen Tag hält.

Fazit

Unser Haftcreme Vergleich hat gezeigt, dass man trotz der dritten Zähne keine Einschränkungen in Kauf nehmen muss. Damit das wirklich so ist, muss allerdings ein guter Prothesenkleber verwendet und dieser nach Anleitung aufgetragen werden. So können Sie sicher sein, das die dritten Zähne fast so gut halten, wie Ihre echten.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: