Girokonten im Vergleich

 In Finanzen

Zahlungseingang / monatlich:
Euro
 
Habenzins /
Dispozins
Kostenlos abheben
Kosten
gesamt
DKB
DKB-Cash
(581 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,20 % p.a.
Dispozins 6,90 % p.a.
Überziehungszins 6,90 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten weltweit
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH
Wechselservice
  • Wechselservice
norisbank
Top-Girokonto
(179 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,05 % p.a.
Dispozins 10,85 % p.a.
Überziehungszins 13,25 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 9.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Cash Group
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten weltweit
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
ING-DiBa
Girokonto
(1339 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 50,00 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 6,99 % p.a.
Überziehungszins 6,99 % p.a.
Angebot für Neukunden
50 Euro Bonus bei Eröffnung bis 31.07.2017. Voraussetzung hierfür ist, dass das Girokonto spätestens 4 Monate nach Kontoeröffnung mindestens 2 monatliche Gehaltseingänge ab 1.000 Euro (Gehalt, Rente etc.) in einer Summe aufweist. Eigenüberweisungen sind ausgeschlossen.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 1.200 Automaten - An allen Geldautomaten der ING-DiBa
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
comdirect bank
comdirect Girokonto
(517 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 100,00 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 6,50 % p.a.
Überziehungszins 11,00 % p.a.
Angebot für Neukunden
100 Euro Prämie für Neukunden und 50 Euro bei Nichtgefallen: 25 Euro gibt es, wenn Sie in den ersten 3 Monaten mindestens 5 Transaktionen über 25 Euro durchführen. Zusätzlich gibt es 75 Euro Kontowechsel-Prämie. Die Zusatzprämie von 50 Euro gilt bei Nichtgefallen frühestens 12 Monate nach Eröffnung.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 9.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Cash Group
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten weltweit
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
N26
Girokonto
(14 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 8,90 % p.a.
Überziehungszins 8,90 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten (3-5 Mal pro Monat)
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
Ferratum Bank
Girokonto
(1 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 7,90 % p.a.
Überziehungszins 7,90 % p.a.
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten (4 Abhebungen pro Monat)
  • Abheben im Ausland: 2.000.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten weltweit (4 Abhebungen pro Monat)
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Maltesische Einlagensicherung
Wechselservice
  • Wechselservice
o2 Banking
Girokonto
(1 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 9,50 % p.a.
Überziehungszins 13,90 % p.a.
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,99 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Gesetzliche Einlagensicherung / Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz
Wechselservice
  • Wechselservice
Wüstenrot
Top Giro
(113 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 60,00 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 19,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 10,87 % p.a.
Überziehungszins 14,87 % p.a.
Angebot für Neukunden
60 Euro Bonus für Neukunden bei Eröffnung bis 31.08.2017 und 3 aufeinander folgenden monatlichen Lohn-, Renten- oder Gehaltseingängen ab 1.000 Euro.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,50 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 3.000 Automaten - An allen Geldautomaten des CashPools
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,50 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten (24 Abhebungen pro Jahr)
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten weltweit (24 Abhebungen pro Jahr)
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
1822direkt
1822direkt-GiroSkyline
(125 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 150,00 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 29,90 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 7,43 % p.a.
Überziehungszins 7,43 % p.a.
Angebot für Neukunden
Sie erhalten am 21.12.2017 eine Gutschrift von 100 Euro, wenn Sie bis zum 31.07.2017 den 1822direkt GiroSkyline Eröffnungsantrag für Ihr erstes Girokonto generieren/herunterladen und bis zum 30.11.2017 mind. 2 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 500 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung) bzw. mind. 250 Euro (BAföG) eingehen.

Eigene Überweisungen, Überweisungen von Privatpersonen sowie eine sofortige Abverfügung der Gehaltseingänge (d.h. von mehr als der Hälfte innerhalb von 2 Tagen) sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen. Das Angebot gilt ab dem 29.06.2017 für Ihr erstes Girokonto und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse. Zusätzlich gibt es 50 Euro Empfehlungsbonus.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 25.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Sparkassen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Sicherungssystem der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe
Wechselservice
  • Wechselservice
1822MOBILE
1822MOBILE
(125 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 29,90 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins -- % p.a.
Überziehungszins 7,43 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 25.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Sparkassen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 2.000.000 Automaten - An allen VISA Geldautomaten weltweit
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Sicherungssystem der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe
Wechselservice
  • Wechselservice
netbank
giroLoyal
(116 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 20,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 8,00 % p.a.
Überziehungszins 8,00 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 3.000 Automaten - An allen Geldautomaten des CashPools
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 58.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten (1 Mal pro Monat)
  • Abheben im Ausland: 1.600.000 Automaten - An allen MasterCard Geldautomaten (1 Mal pro Monat)
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
Postbank
Giro plus
(905 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 29,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 10,55 % p.a.
Überziehungszins 14,95 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,85 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 9.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Cash Group
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,85 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
Wirecard Bank
PrepaidTrio
(1 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 18,90 % p.a.
Überziehungszins 0,00 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,50 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,50 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
Deutsche Bank
AktivKonto
(537 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 29,94 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 39,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 10,90 % p.a.
Überziehungszins 14,90 % p.a.
Angebot für Neukunden
In den ersten 6 Monaten entfällt die Kontoführungsgebühr von 4,99 Euro pro Monat.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 9.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Cash Group
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen (ausgenommen Kooperationspartner)
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
PayCenter
JCB Girokonto
(1 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins -- % p.a.
Überziehungszins 0,00 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - In Ländern mit Fremdwährung kann das JCB CardDuo derzeit nicht eingesetzt werden
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - In Ländern mit Fremdwährung kann das JCB CardDuo derzeit nicht eingesetzt werden
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
Deutsche Bank
BestKonto
(537 Bewertungen)
Konditionen
Startguthaben 119,88 €
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 0,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 10,90 % p.a.
Überziehungszins 14,90 % p.a.
Angebot für Neukunden
In den ersten 12 Monaten entfällt die Kontoführungsgebühr von 9,99 Euro pro Monat.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,00 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 9.000 Automaten - An allen Geldautomaten der Cash Group
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen (ausgenommen Kooperationspartner)
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
TARGOBANK
Komfort-Konto
(295 Bewertungen)
Konditionen
Kosten für Girocard 0,00 €
Kosten für Kreditkarte 30,00 €
Zinsinformation
Habenzins 0,00 % p.a.
Dispozins 12,43 % p.a.
Überziehungszins 15,43 % p.a.
Bezahlung mit der Girocard (EC-Karte)
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 1,75 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Girocard
  • Abheben im Inland: 3.000 Automaten - An allen Geldautomaten des CashPools
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen (ausgenommen einige ausgewählte Partnerbanken in Frankreich, Belgien und Spanien)
Sonstiges zur Girocard
Bezahlung mit Kreditkarte
in Deutschland 0,00 %
innerhalb Euro Währungsraum 0,00 %
außerhalb Euro Währungsraum 3,85 %
Bargeld kostenlos abheben mit der Kreditkarte
  • Abheben im Inland: 3.000 Automaten - An allen Geldautomaten des CashPools
  • Abheben im Ausland: 0 Automaten - Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Sonstiges zur Kreditkarte
Berufsgruppe
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • Auszubildende
  • Studenten
  • Schüler
  • Minderjährige
  • Rentner
  • Arbeitslose
Kontoführung
  • Online Banking
  • App Banking
  • Telefon Banking
  • Filial Banking
Sicherheitsverfahren
  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
Wie sicher ist Ihr Geld?
  • Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Wechselservice
  • Wechselservice
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 23.07.2017. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net

Jeder braucht es – jeder nutzt es. Das Girokonto ist wohl das wichtigste persönliche Zahlungsinstrument in Deutschland. Hier geht der Lohn ein, hier gehen automatisch Zahlungen für Miete, Strom oder Betriebskosten ab. Ohne Konto ist das Leben in der heutigen Welt wohl mehr als schwierig. Dennoch hat nicht jeder Zugang zu einem Konto. Und wer den Zugang hat, sollte sich genau überlegen, bei welcher Bank und in welcher Art er ein Girokonto anlegen möchte. Denn hier geht es um sehr viel Geld – Stichwort Kontogebühren. Wir bieten im folgenden einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, in Deutschland ein Girokonto zu eröffnen und zu führen und beantworten alle dazu auftauchenden Fragen.

 

Was ist ein Girokonto?

Ein Girokonto dient prinzipiell dem Transfer von Bargeld. Der Lohn wird also auf das Girokonto bargeldlos überwiesen. Ebenso bargeldlos erfolgen die Abbuchungen der laufenden Lebenskosten – etwa Miete oder Betriebskosten, aber auch Autoleasing und Versicherung. Was dann am Konto übrig bleibt, dient dem persönlichen Bedarf und kann mittels Bankkarte behoben werden. Ein Girokonto liefert also auch Bargeld. Ob dieses Bargeld bei allen Bankautomaten kostenlos behoben werden kann bzw. welche Kosten bei der Behebung anfallen, wird in einem späteren Kapitel behandelt. Gleichzeitig kann ein Girokonto auch dazu dienen, kurzfristig Kredite aufzunehmen – lesen Sie dazu bitte das Kapitel „Kontokorrentkonto“. Grundsätzlich ist ein Girokonto in Deutschland für fast jede Geschäftstransaktion notwendig, denn egal, ob man Geld bekommt oder zu zahlen hat – eine Kontonummer ist normalerweise Voraussetzung für die Abwicklung der Transaktion.

 

Was kostet ein Girokonto?

Die Kosten für ein Girokonto sind naturgemäß von Bank zu Bank unterschiedlich. Es gibt Direktbanken, die Konten ohne Kontoführungsgebühr vergeben, bei normalen Geschäftsbanken fällt je nach Modell eine unterschiedlich hohe Kontoführungsgebühr an. Genau hier lohnt es sich aber, nachzusehen. Denn bei einem Girokonto gibt es zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, Geld auszugeben oder zu gewinnen. Das beginnt bei den Kosten für einzelne Transaktionen – also etwa Überweisungen und endet bei der Frage, an welchen und vor allem wie vielen Geldautomaten im Bundesgebiet man kostenlos Bargeld beheben kann. Gerade kleinere Banken verlangen oft eine Gebühr, wenn Geld beim Geldautomaten behoben wird, da sie selbst über kein Verbundnetz an Automaten verfügen bzw. nicht an einem solchen beteiligt sind. Bei größeren Banken hat man hier weit mehr Möglichkeiten, kostenlos Bargeld zu beheben.

 

Wie eröffne ich ein Girokonto?

Grundsätzlich ist für jeden Volljährigen die Eröffnung eines Girokontos bei allen deutschen Geldinstituten möglich. Es kann allerdings vorkommen, dass aufgrund mangelnder Bonität die Band die Eröffnung eines Girokontos verweigert. Für solche Fälle gibt es spezielle Lösungen: Mehr dazu in: „Was mache ich, wenn die Kontoeröffnung verweigert wird?“ Für die Kontoeröffnung genügt ein Lichtbildausweis. Die Bank wird dann wohl eine SchuFa-Anfrage stellen und normalerweise innerhalb kürzester Zeit – im Normalfall wenige Minuten – das Konto eröffnen.

TIPP: Sollte die Bank die Kontoeröffnung verweigern, gibt es noch die Möglichkeit ein neues Konto ohne SchuFa zu eröffnen. Mehr dazu unter „Konto ohne Schufa“

 

Welche Vor- und Nachteile hat ein kostenloses Girokonto?

Vor allem Direktbanken werben mit dem Angebot eines kostenlosen Girokontos. Hier fallen dann keinerlei Gebühren an, Überweisungen, aber auch Geldabhebungen im Rahmen des Geldautomatenverbundes sind kostenlos. Allerdings ist diese kostenlose Dienstleistung oft an regelmäßige Eingänge gebunden. Ein kostenloses Girokonto steht also oft nur Personen zur Verfügung, die über regelmäßige Gehaltseingänge verfügen. Das muss natürlich vor Eröffnung des Kontos nachgewiesen werden. Dennoch ist ein kostenloses Girokonto eine sinnvolle Möglichkeit für Menschen, die an ihr Bankkonto keine großen Anforderungen stellen, wenig oder keinen Service von der Bank brauchen und daher mit der angebotenen Kontonummer und den damit zusammenhängenden Überweisungen zufrieden sind, Besonders eigne sich ein kostenloses Girokonto auch für Unternehmer, die etwa Mietkautionen zu hinterlegen haben – hier spart man sich selbst und dem Mieter Geld, indem für die Geldaufbewahrung keine Kosten entstehen.

TIPP: Achten Sie beim Eröffnen eines kostenlosen Girokontos darauf, dass kein monatlicher Mindesteingang erforderlich ist, ansonsten müssen Sie unter Umständen auch für ein Gratiskonto Gebühren zahlen.

 

Warum gibt es Girokontos mit Startguthaben?

Natürlich wollen alle Banken Kunden gewinnen. Daher offerieren sie natürlich auch attraktive Angebote – etwa in Form eines Startguthabens für Girokonten. Diese Angebote sind aber natürlich an Bedingungen gebunden. Beispielsweise ein regelmäßiger monatlicher Eingang. Ziel der Maßnahme für die Banken ist nicht nur, eine neue Bankverbindung mit einem Kunden herzustellen, sondern auch, diverse Produkte zu verkaufen. Daher erhalten Sie auch ein Startguthaben. Oft ist das Startguthaben nur an das teuerste Kontopaket gebunden – das lukrierte Startguthaben verliert der neue Kontoinhaber also in kürzester Zeit durch die anfallenden Kontoführungsgebühren wieder an die Bank.

 

Was ist ein Kontokorrentkredit?

Die meisten Banken bieten für ihre Kunden auch die Möglichkeit einer Kontoüberziehung an. Selbst wenn also kein Geld am Konto ist, darf der Kontoinhaber noch bis zu einer vereinbarten Grenze Geld vom Konto beziehen. Wie hoch diese Grenze ist, richtet sich in der Regel nach den monatlichen Eingängen. Dabei sind Überziehungsmöglichkeiten von zwei bis fünf Monatsgehältern üblich. Das nennt man Kontokorrentkredit. Dafür ist eine laufende Bereitstellungsgebühr zu entrichten, auch wenn man von der Überziehung keinen Gebrauch macht. Gleichzeitig fallen für tatsächliche Überziehungen verhältnismäßig hohe Zinsen an, die in keinem Verhältnis zu den tatsächlichen Kosten eines eventuellen Kredites stehen.

TIPP: Benötigen Sie über längere Zeit mehr Geld, als auf Ihrem Girokonto verfügbar ist, sprechen Sie mit Ihrem Bankberater über einen Kleinkreidt mit kurzer Laufzeit. Dieser ist deutlich billiger als eine laufende Kontoüberziehung mittels Kontokorrentkredit.

 

Wie kann ich Geld von meinem Girokonto abheben?

Selbstverständlich können Sie jederzeit in Ihrer Bankfiliale kostenfrei jede gewünschte Summe an Bargeld, die sich mit dem Kontostand Ihres Girokontos vereinbaren lässt, beheben. Ansonsten können Sie jeden verfügbaren Geldautomaten nutzen. Doch ist nicht jede Behebung an jedem Geldautomaten gebührenfrei. Grundsätzlich können Sie nur an Geldautomaten Ihrer Hausbank gebührenfrei Bargeld beheben. Direktbanken, die über kein Filialnetz verfügen, offerieren meist die gebührenfreie Geldbehebung an allen Bargeldautomaten. Ansonsten fallen Gebühren zwischen 0,50 EUR und bis zu 2 EUR an. Informieren Sie sich, an welchen Bargeldautomaten die Bargeldbehebung für Ihr Girokonto gebührenfrei ist.

Gibt es am Girokonto Guthabenzinsen?

Die Zinssätze für Einlagen am Girokonto sind in der Regel sehr restriktiv. Das heißt, dass Einlagen sehr niedrig verzinst werden, Außenstände jedoch meist mit sehr hohen Zinssätzen belegt werden. Ein Girokonto ist daher nicht für längerfristige Einlagen, aber auch nicht für mehr als sehr kurzfristige Ausleihungen geeignet. In der Regel liegt der Guthabenszinssatz bei Girokonten weit unter jenen eines Sparbuches oder ist überhaupt bei 0,0% eingefroren. TIPP: Halten Sie nur so viel Guthaben auf Ihrem Girokonto, wie sie für Ihre laufenden Transaktionen benötigen.

 

Was kosten Daueraufträge?

Laufende Überweisungen wie etwa für Versicherungen, Miete oder Betriebskosten können am Girokonto feststehend eingerichtet werden, sodass diese jeweils an einem bestimmten Datum monatlich an den Empfänger überwiesen werden. Diese Daueraufträge sind in der Regel für Nutzer eines Girokontos kostenlos, da sie in den Kontoführungsgebühren enthalten sind. Auch bei kostenfreien Girokonten sind diese Services in der Regel kostenlos, da sie online selbst eingerichtet werden müssen und daher für die Bank keinen Aufwand verursachen.

 

Was ist Online-Banking?

Jedes Geldinstitut bietet mittlerweile die Möglichkeit des Onlinebankings an. Transaktionen wie Überweisungen oder die Änderung von Daueraufträgen können so bequem von zu Hause aus per Computer und Internet durchgeführt werden. Die entsprechenden Kontopakete unterscheiden sich preislich meist nicht von herkömmlichen Kontopaketen, bei Direktbanken sind sie ohnehin Standard, da dort ja praktisch nur online mit der Bank kommuniziert werden kann. Konkret loggt man sich dabei mit einem zweistufigen Code – der Verfügernummer und dem PIN – auf der Homepage der Bank in sein Konto ein und führt die gewünschten Transaktionen durch. Zur Durchführung der Transaktion wird dann noch einmal ein Code benötigt – ein TAN, der meist direkt via SMS aufs Handy gesendet wird. So ist höchste Sicherheit gegeben.

 

Wie sicher ist Online-Banking?

Grundsätzlich ist die Abwicklung von Bankdienstleistungen über Internet vollkommen sicher. Sämtliche Transaktionen werden über sogenannte https-Server, also extra sicher, verschlüsselte Server abgewickelt. Daher achten Sie stets darauf, dass bei der Abwicklung jeglicher Geld- oder Kauftransaktion im Internet das Kürzel „https“ vor der Adresse der Webseite steht. Zum zweiten sind durch Ihre persönliche Verfügernummer, Ihren persönlichen PIN und die für jede Transaktion extra auf Ihr Handy zugeschickte TAN alle möglichen Sicherheitsmaßnahmen gewährleistet. Diese können nur noch vom Kunden unterlaufen werden, indem etwa bei sogenannten „Phishing-Mails“ Bankdaten an Dritte weitergegeben werden.

Verraten Sie niemals Ihre Verfügernummer und den dazugehörigen PIN, auch nicht, wenn Sie vermeintlich von Ihrer Bank dazu per E-Mail aufgefordert werden. Dies ist dann ein Phishing Mail, denn keine Bank würde Sie per E-Mail nach Ihren persönlichen Zugangsdaten fragen.

 

Wie kann ich mein Konto wechseln?

Wer der Meinung ist, bei seiner jetzigen Bank für Kontodienstleistungen zu viel zu bezahlen, hat jederzeit die Möglichkeit, sein Konto zu wechseln. Die Übertragung des Guthabens, aber auch die Transferierung von Daueraufträgen oder Lastschriften muss dabei gebührenfrei erfolgen. Die Kosten dafür tragen die bisherige und die neue Bank gemeinsam. Ihren Arbeitgeber allerdings auf die neue Kontoverbindung aufmerksam zu machen und so weiter das monatliche Gehalt zu beziehen, ist aber Ihnen als Kontoinhaber vorbehalten.

 

Gibt es ein Konto ohne SchuFa?

Gerade Arbeitslose, aber auch Unternehmer, die in Insolvenz geraten sind, haben es in der Folge oft schwer, ein Konto zu eröffnen. Denn die meisten Banken genehmigen die Eröffnung eines Kontos nur nach einer Bonitätsprüfung durch SchuFa. Dies gilt auch für Konten, die als reine Guthabenkonten geführt werden. Dennoch gibt es Möglichkeiten, auch bei Schufa-Ablehnung ein vollwertiges Girokonto eröffnen zu können. Hier reicht eine eidesstattliche Erklärung des Kontoinhabers, das Konto enthält sämtliche kontorelevanten Leistungen wie auch eine Bankomatkarte. Natürlich aber funktioniert das Konto nur auf Guthabenbasis, eine Überziehungsmöglichkeit ist nicht vorgesehen. Die Kosten für die jährliche Kontoführung sind meist im Vorhinein zu entrichten.

 

Gehört eine Kreditkarte zu meinem Konto?

Kreditkarten sind neben der normalen Maestro-Karte zur Behebung von Bargeld vor allem international besonders wichtig. Ob Automiete, Hotelrechnung, ein schönes Abendessen oder spontanes Shopping – die Kreditkarte hilft vor allem in Ländern, in denen der Euro nicht als Währung gilt. Hier profitiert man dann nämlich auch noch beim Bezahlen vom günstigeren Devisenkurs und erspart sich das Wechseln von Bargeld. Im Grunde sind bei den meisten Kontopaketen der führenden Banken auch Kreditkarten enthalten. Dies betrifft zumindest die Basisversion einer Debit-Karte. Mit dieser bezahlt man – der Betrag wird allerdings fast umgehend vom Konto abgebucht. Wirkliche Kreditkarten, die auch die Bezahlung nur einer Teilsumme des aushaftenden Betrages erlauben, sind nur bei größeren Kontopaketen und entsprechender Bonität möglich. Natürlich hängt auch der Einkaufsrahmen der Kreditkarte von Kontostand und Bonität des Bankkunden ab.

 

Stiftung Warentest: Preise für Girokonten steigen weiter

Wie die Stiftung Warentest feststellt, steigen die Preise für Girokonten auch 2017 weiter. Demnach werden nun Gebühren für Leistungen erhoben, die bisher gratis waren. Angehoben werden vor allem die Preise für Leistungen, die nicht nline erbrngbar sind – etwa Papierüberweisungen. Bei vielen Kontopaketen wird aber auch die Zahl der kostenlosen Online-Überweisungen eingeschränkt. Ebenso werden die Kosten für Kreditkarten deutlich erhöht, erklärt die Stiftung Warentest. Das traurige Resumée: Derzeit gebe es nur mehr 25 wirkliche Gratis-Girokonten bei den deutschen Geldinstituten.

 

Wer mehr als 60 Euro zahlt, sollte wechseln

Laut Stiftung Warentest liegt die Grenze zum überteuerten Girokonto bei 60 Euro jährlich. Dies gilt für einen Kunden, der das Konto online nutzt und über eine Girocard mit Geldbehebungsmöglichkeit verfügt. Im Monat entspricht das dann einer Gebühr von fünf Euro. Wer jedoch mehr bezahlt, sollt entweder in ein Gespräch mit seiner Bank treten oder gleich die Kontoverbindung wechseln. Das dürfte für viele Bundesbürger aktuell sein, denn laut Stiftung Warentest gibt es nicht wenige Konsumenten, die bis zu 200 Euro jährlich für ihre Bankdienstleistungen bezahlen.

Recent Posts