Fußbad

 In Fußpflege
Abbildung
Vergleichssieger
Beurer FB 50
Unsere Empfehlung
Grundig FM 4020
Beurer FB 25 Fußbad
Clatronic Fuß- Massagegerät
Medisana FS 881
ModellBeurer FB 50*Grundig FM 4020*Beurer FB 25 Fußbad*Clatronic Fuß- Massagegerät*Medisana FS 881*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
495 Bewertungen*

106 Bewertungen*

495 Bewertungen*

100 Bewertungen*

4 Bewertungen*
HerstellerBeurer GmbHGrundig Intermedia GmbHBeurer GmbHClatronic International GmbHMedisana
Maße22 x 39 x 50 cm34,8 x 24,6 x 40 cm22 x 39 x 50 cm12 x 30 x 38 cm39 x 33 x 13 cm
Leistung400 W360 W130 W90 W60 W
inkl SpritzschutzJaJaJaJaJa
Massageartnass, trockennass, trockennassnass, trockennass
Vorteile
  • Tem­pe­ratur wird auf­recht erhalten
  • LED-Dis­play
  • 5 Wär­m­e­stufen
  • Timer 20–60 Minuten
  • sch­nelle Rei­ni­gung
  • Tem­pe­ratur wird auf­rech­t­er­halten
  • sch­nelle Rei­ni­gung
  • sch­nelle Auf­heiz­zeit
  • ange­nehme Nop­pen­struktur
  • geeignet bis Schuh­größe 44
  • ange­nehme Nop­pen­struktur
Nachteile
  • etwas laut
  • für sehr große Füße zu klein
  • etwas laut
  • Massagewirkung ist leicht bis mittel
  • Nicht zusammen mit Pflegemitteln verwendbar
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Beurer FB 50
Massageartnass, trocken

495 Bewertungen*
EUR 109,99
€ 69,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Grundig FM 4020
Massageartnass, trocken

106 Bewertungen*
EUR 59,99
€ 46,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beurer FB 25 Fußbad
Massageartnass

495 Bewertungen*
€ 50,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Clatronic Fuß- Massagegerät
Massageartnass, trocken

100 Bewertungen*
EUR 29,95
€ 29,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Medisana FS 881
Massageartnass

4 Bewertungen*
EUR 45,95
€ 26,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Ein warmes oder kaltes Fußbad kann den gesamten Körper entspannen. Zudem fördert es die Gesundheit. Aus diesem Grund findet das Bad in verschiedenen Bereichen eine Anwendung. Besonders für die Pediküre, gegen Erkältungen und Unwohlsein oder zur Abkühlung/Erwärmung ist ein Fußbad ideal.

Sehr beliebt ist ein sogenanntes Fußsprudelbad. Anders als die klassische Variante verfügt dieses über eine Massageeinheit. Während des Badens massiert es Ihre Füße durch Vibrationen oder Bewegungen. Dadurch verbessert sich Ihre Durchblutung und Entspannung.

Bei den meisten Modellen ist eine Regulierung der Wassertemperatur möglich. Zusätzliche Pflegeeffekte erreichen Sie durch Öle, Salze oder Tinkturen. Je nach Rezept helfen diese gegen Kopfschmerzen, Stress, Erkältungen, Müdigkeit und mehr.

Fußbad kaufen – Darauf müssen Sie achten! Fußbad

Gerade ein Fußsprudelbad ist eine große Anschaffung und kann viel Geld kosten. Deswegen sollten Sie nicht das erstbeste Modell wählen. Lassen Sie sich ein wenig Zeit und überprüfen Sie die verschiedenen Funktionen. Vor allem der Preis sollte zunächst in den Hintergrund rücken. Nur, wenn alle anderen Aspekte mit Ihren Bedürfnissen übereinstimmen, können Sie sich mit dem Preis befassen.

Maße: Generell ist bekannt, dass alle Fußbäder bis zu einer Schuhgröße von 46 geeignet sind. Insofern ist es unwichtig, ob Sie sehr kleine oder große Füße aufweisen. Lediglich, wenn Sie eine Schuhgröße über 46 besitzen, sollten Sie sich mit den Tiefenangaben des Geräts befassen. Die Schuhgröße 47 entspricht einer Länge von 29,7 Zentimetern. Dies kann der erste Anhaltspunkt sein, wenn Sie den passenden Maß erwerben möchten. Achten Sie nur darauf, dass Sie die Wand und deren Erhebungen von der Länge abziehen.

Spritzwasserschutz: Entscheiden Sie sich für ein Fußsprudelbad, ist ein Spritzwasserschutz ein Muss. Durch diesen schützen Sie die Umgebung gegen Spritzwasser. In der Regel befindet sich der Schutz vorne am oberen Rand der Wanne. Der Grund ist, dass bei den Zehen, dass meiste Wasser austritt. Durch einen solchen Schutz verhindern Sie jenes.

Temperatur: Gerade für chronische Kaltfüßler ist es praktisch, wenn Sie die Temperatur regeln können. Insofern können Sie das Warmwasser auf einer gleichbleibenden Temperatur halten. Zusätzlich sollte es möglich sein, dass Sie die Wassertemperatur erhöhen. Vor allem, wenn Sie lange Fußbäder mögen, ist diese Funktion sehr wichtig. Idealerweise wählen Sie ein Fußbad mit mehreren Temperaturstufen.

Massage: Entscheiden Sie vor dem Kauf, welche Funktionen Sie benötigen. Am einfachsten ist die Vibrationsmassage. Die Fußreflexzonenmassage ist hingegen intensiver. Es gibt sogar eine Magnetfeld-Therapie, wenn Sie den eigenen Stoffwechsel stimulieren möchten. Aber auch die Hornhautentfernung über einen eingebauten Bimsstein ist keine Seltenheit mehr. Welche Massagefunktionen und weitere Kleinigkeiten Sie wünschen, bleibt Ihnen überlassen.

Nur das beste Fußbad für Sie!

Was ist neben den oben genannten Punkten noch wichtig? Selbstverständlich ein guter Hersteller. Manche Namen garantieren sofort eine gute Qualität, sodass Sie nicht lange suchen müssen. Zudem erhalten Sie oftmals eine lange Garantie. Um die vielen Hersteller zu unterscheiden, erhalten Sie hier die besten Produzenten auf dem Markt.

Sanitas: Im Bereich der medizinischen Pflege kommen Sie um Sanitas nicht herum. Es handelt sich um einen erfahrenen und beliebten Hersteller. Dessen Fußbäder wirken recht schlicht und einfach. Gerade die Farben sind im typischen Weiß gehalten. Die Funktionen sind ebenfalls sehr simpel. Dafür überraschend Sie aber der günstige Preis. Aus diesem Grund ist Sanitas vor allem für seltene Anwendungen eine gute Lösung.

Beurer: Sie wünschen sich ein umfangreiches Fußsprudelbad? Das ist kein Problem, wenn Sie sich für Beurer entscheiden. Schon alleine die Optik unterscheidet sich stark von anderen Angeboten. Beurer arbeitet dabei mit vielen unterschiedlichen Massagefunktionen. Selbst diverse Aufsätze sind je nach Fußbad enthalten. Zwar legen Sie mehr Geld auf den Tisch, doch dafür erhalten Sie ein hohes Maß an Entspannung.

Medisana: Ein großer Pluspunkt von Medisana ist, dass es die Produkte in unterschiedlichen Preisklassen gibt. Insofern können Sie sich für das einfache Fußbad entscheiden, doch auch die Luxusvariante wählen. Ansonsten arbeitet Medisana mit verschiedenen Funktionen. Diese führen zu Entspannung, Erholung und Stressverringerung. Zusätzlich gibt es unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten.

Weshalb sollten Sie sich ein Fußbad kaufen?

Ein Fußsprudelbad ist eine wahre Wohltat für den Körper. Aus diesem Grund gehört es in jeden guten Haushalt. In erster Linie sorgt ein Sprudelbad für Erholung und Entspannung. Besonders, wenn Sie den ganzen Tag auf den Beinen waren, ist ein Fußbad der Himmel auf Erden. Es ist dabei nicht zwingend notwendig, dass Sie ein massierendes Bad nutzen. Schon alleine das warme oder kühle Wasser erfrischt die Seele. Vor allem mit warmen Wasser ist ein Fußbad natürlich eine gute Lösung.

Dadurch regen Sie die Durchblutung an, lassen Ihren Körper entspannen und finden Ruhe. Im Sommer ist hingegen ein kühles Bad die richtige Idee. Noch besser ist es, wenn Sie sich für ein Fußsprudelbad mit Massagefunktion entscheiden. Durch dieses können Sie Verkrampfungen und Schmerzen in den Füßen lösen. Praktisch ist, dass es heute viele unterschiedliche Arten der Massage gibt. Standard ist eine vibrierende Unterseite. Zum Auflockern der Muskeln reicht diese vollkommen aus. Einige Hersteller setzen aber auch auf drehende Rollen.

Diese fahren über die Fußdruckpunkte und erlauben somit eine hohe Entspannung. Selbst die Fußreflexzonenmassage gehört somit nicht mehr der Vergangenheit an. Einen noch höheren Pflegeeffekt erreichen Sie, wenn Sie sich für Öle, Tinkturen, Schäume oder andere Zusätze entscheiden. Dadurch pflegen Sie zusätzlich Ihre Haut.

Das Fazit

Ein Fußsprudelbad ist eine große Hilfe im Alltag. Dank der verschiedenen Funktionen entspannen und relaxen Sie. Zudem tun Sie Ihrer Gesundheit einen Gefallen. Damit Sie aber nicht unnötig viel Geld ausgeben, sollten Sie sich in unserem Vergleich umschauen. Ebenso sind die oben genannten Stichpunkte wichtig beim Erwerb.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: