Exzenterschleifer

 In Schleifmaschinen
Abbildung
Vergleichssieger
Metabo 600129000 Exzenterschleifer SXE 450 Turbo Tec
Makita Exzenterschleifer 125 mm im Makpac, BO5041J
Bosch Professional GEX 125-150 AVE Exzenterschleifer
Unsere Empfehlung
Bosch DIY Exzenterschleifer PEX 400 AE
Metabo FSX 200 Fäustlings-Exenterschleifer Intec
ModellMetabo 600129000 Exzenterschleifer SXE 450 Turbo Tec*Makita Exzenterschleifer 125 mm im Makpac, BO5041J*Bosch Professional GEX 125-150 AVE Exzenterschleifer*Bosch DIY Exzenterschleifer PEX 400 AE*Metabo FSX 200 Fäustlings-Exenterschleifer Intec*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
38 Bewertungen*

33 Bewertungen*

66 Bewertungen*

140 Bewertungen*

14 Bewertungen*
HerstellerMetaboMakitaBosch ProfessionalBoschMetabo
Leistungsaufnahme350 W 300 W 400 W 350 W 240 W
Lautstärke82 dB 81 dB 82 dB 80 dB 82 dB
Gewicht2,2 kg1,4 kg2,4 kg1,9 kg1,3 kg
Kabellänge4,0 m 1,0 m 3,9 m 2,5 m 2,0 m
SoftgripJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Zwei Gänge
  • Lang­le­biges Kugel­lager
  • Sehr leicht
  • Zusatz­griff lässt sich drehen
  • Sehr geringe Vib­ra­tion
  • 125 und 150 mm Sch­leif­blätter ein­setzbar
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Inkl. 1 Sch­leif­blatt
  • Auch für Ein­hand-Gebrauch
  • Kom­pakt und leicht
Nachteile
  • Staubbehälter fällt leicht ab
  • Anschluss zum Staubsack rutscht schnell ab
  • Wechsel Schleifteller nicht einfach
  • Verbindung zur Staubbox recht locker
  • Kein Zusatz-Handgriff
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *

Das Wichtigste in Kürze über Exzenterschleifer

Ein Exzenterschleifer ist vielschichtig einsetzbar. Mit einem solchen Schleifer können Sie Metall, Kunststoff und auch Holz schleifen. Darüber hinaus ist es auch möglich, das Auto zu polieren.

Ehe Sie sich für einen Kauf entscheiden, sollten Sie unter anderem auf die Leistung achten. Gerade für größere Flächen sind Modelle mit mindestens 300 Watt essentiell. Nur so können Sie genau das Modell finden, das Ihren Vorstellungen ideal entspricht.

Eine gute Handhabung ist unerlässlich und beim Schleifen sollten Sie darauf achten, dass Sie ein Modell wählen, das vibrationsarm ist.

Exzenterschleifer: Darauf sollten Sie achtenexzenterschleifer

Schleifen ist unerlässlich und hilft Ihnen dabei, Boden, Türen oder allgemein Gegenstände aus Holz, Metall oder Kunststoff zu schleifen. Mit dem richtigen Werkzeug können Sie die Arbeiten in um Ihr Haus optimal erledigen.

Mit einem Exzenterschleifer Vergleich können Sie genau das Modell finden, dass Ihren Bedürfnissen entspricht. Daher kommt es vor dem Kauf auch darauf an, die wichtigsten Kaufkriterien zu kennen und diese anschließend zu prüfen.

Als wichtige Eigenschaften bei Exzenterschleifer haben sich herausgestellt:

  • Leistung
  • Scheibenteller und die Schwingzahl
  • Kabellänge und das Gewicht

Leistung

Die Leistung spielt gerade bei einem Exzenterschleifer eine bedeutende Rolle. Die Leistungen variieren bei den Herstellern heutzutage zwischen 200 und 450 Watt. Für ein gutes Schleifergebnis sollten Sie einen Exzenterschleifer kaufen, der mindestens 300 Watt mitbringt. V

iele Modelle haben diesen Wert, allerdings gibt es auch Hersteller, die nicht so sehr auf Leistung setzen. Daher kann ein Vergleich Ihnen helfen und genau das Modell herausfiltern, dass Sie benötigen.

Scheibenteller und die Schwingzahl

Bei der Wahl des passenden Exzenterschleifers kommt es allerdings nicht nur auf die Leistung an. Faktoren wie die Scheibenteller oder die Schwingzahl spielen genauso eine bedeutsame Rolle und sollten berücksichtigt werden. Ein guter Exzenterschleifer sollte vor allen Dingen über einen großen Scheibenteller verfügen. Die gängigsten Modelle haben einen Durchmesser von 125 oder 150 mm.

Es gibt allerdings auch Modelle, die einen Durchmesser von 200 oder 250 mm haben. Diese Größen werden allerdings ausschließlich für den professionellen Gebrauch eingesetzt. Sollten Sie doch Bedarf für diese Größen haben, dann benötigen Sie einen Kompressor, denn diese Modelle werden über Druckluft verwendet.

Die Schwingzahl gibt Auskunft darüber, wie die Leistungsfähigkeit ausschaut. Die Schwingzahl ist variabel einstellbar und in den meisten Fällen genügen bereits 70 % der Leistung. Damit können Sie die Materialien bestmöglich bearbeiten. Feine Materialien können mit einer geringeren Leistung betrieben werden, während grobes Holz beispielsweise höhere Schwingzahlen benötigen.

Kabellänge und das Gewicht

Um optimale Arbeitsbedingungen zu erhalten, spielen auch Faktoren wie die Länge des Kabels oder das Gewicht eine Rolle. Ein ausreichend langes Kabel ist die Voraussetzung, um flexibel und vielseitig arbeiten zu können.

Die optimale Länge eines Kabels liegt bei etwa 3 Metern. Viele Modelle haben allerdings nur ein 1,5 Meter langes Kabel, was deutlich zu wenig ist.

Hinsichtlich des Gewichtes sollten Sie darauf achten, dass dies nicht mehr als 2,5 kg beträgt. Darüber hinaus sollte das von Ihnen präferierte Modell die entstehenden Vibrationen dämpfen. Dies spielt allen voran für Handhabung eine bedeutende Rolle.

Exzenterschleifer: Die besten Hersteller und Marken

Ein jeder Hersteller möchte seine Produkte verkaufen. Doch nicht jede Marke bietet auch qualitativ hochwertige Produkte an. Daher sollten Sie vor dem Kauf darauf achten, dass Sie neben den Kaufkriterien, auch auf die Hersteller achten.

Die besten Hersteller aus dem Exzenterschleifer Vergleich sind:

  • Metabo
  • Makita
  • Bosch

Metabo: Beste Qualität von einem deutschen Traditionsunternehmen

Das Produkt von Metabo überzeugt am meisten und kann sich im Vergleich daher auch gegen die Konkurrenz durchsetzen. Bei Metabo handelt es sich um ein deutsches Unternehmen, dass neben Exzenterschleifern auch noch andere Elektrowerkzeuge anbietet. Die Produkte überzeugen allen voran durch eine sehr hohe Leistung. Zwei Gänge bieten Möglichkeit, die Leistung zu regulieren und die Verarbeitung sorgt dafür, dass Sie sehr lange etwas von den Modellen haben werden.

Das Gewicht ist sehr gering und die Kabellänge auf einem guten Niveau, so dass Sie mit den Exzenterschleifern von Metabo ohne Probleme arbeiten können. Dank der Qualität wird auch eine sehr gute Handhabung bei der Arbeit geboten und daher lässt sich festhalten, dass die Produkte absolut empfehlenswert sind.

Makita: Geringes Eigengewicht bietet sehr viel Komfort und eine benutzerfreundliche Handhabung

Die Modelle von Makita überzeugen mit einer sehr guten Leistung und haben einen Bremsring, der für zusätzliche Sicherheit sorgt. Die Modelle verfügen über einen Zusatzgriff wodurch Aspekte wie das Handling deutlich verbessert werden.

Das geringe Eigengewicht ist in jedem Fall ein Vorteil, der die Bedienfreundlichkeit optimiert. Leider ist die Kabellänge mit einem 1 Meter nicht gerade vorteilhaft. Alles in allem sind die Produkte von Makita aber durchaus ansprechend und haben einige Vorzüge.

Bosch

Die Robert Bosch GmbH ist ein weiteres deutsches Unternehmen, dass in dieser Branche über einen hervorragenden Ruf verfügt und seit mehreren Jahrzehnten für Produkte auf einem optimalen Niveau sorgen. Die Modelle haben eine sehr geringe Vibration und je nach Einsatzzweck, können Sie verschiedene Scheibengrößen verwenden.

Im Lieferumfang sind 3 Schleifteller sowie 2 Schleifpapiere enthalten. Zudem gibt es auch noch einen Staubsauger Anschluss und einen Tragekoffer.

Exzenterschleifer: Was sind die Einsatzfelder?

Mit einem Exzenterschleifer haben Sie die Möglichkeit, Holz, Metall oder Kunststoff perfekt zu bearbeiten. Selbst das Polieren von Autos ist mit einem solchen Schleifer problemlos möglich. Ein Exzenterschleifer hat den entscheidenden Vorteil, dass eine bessere Druckverteilung geleistet wird. Darüber hinaus ist das Arbeiten an den Gegenständen deutlich einfacher und das Poliere geht schneller.

Die Schleifmaschinen bieten auch die Möglichkeit an, den Staub abzusaugen. Exzenterschleifer können Sie von den unterschiedlichsten Marken kaufen. Beachten Sie vor dem Kauf allerdings, dass Sie die Kaufkriterien prüfen und abwägen, welche Eigenschaften Ihnen wichtig sind.

Fazit zum Thema Exzenterschleifer

Wenn Sie sich für einen Exzenterschleifer entscheiden, dann sollten Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt aussuchen. Dabei steht es Ihnen frei, Modelle von unterschiedlichen Marken zu kaufen. Als beste Hersteller im Vergleich haben sich die Marken Metabo, Makita und Bosch herausgestellt. Diese Unternehmen haben Exzenterschleifer mit vielen positiven Eigenschaften auf den Markt gebracht.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: