Ethanol-Kamin

 In Kamine & Öfen
Abbildung
Vergleichssieger
BBT@ / Gelkamin Ethanolkamin Arobia
Unsere Empfehlung
Carlo Milano Deko-Kaminofen
Ethanolkamin Modell XXL PLUS 2012 Weiss lila24.com
Carlo Milano Kaminfeuer
FireFriend DF-6502 Design Tischkamin
ModellBBT@ / Gelkamin Ethanolkamin Arobia*Carlo Milano Deko-Kaminofen*Ethanolkamin Modell XXL PLUS 2012 Weiss lila24.com*Carlo Milano Kaminfeuer "Comfort"*FireFriend DF-6502 Design Tischkamin*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
43 Bewertungen*

84 Bewertungen*

18 Bewertungen*

37 Bewertungen*

208 Bewertungen*
HerstellerBBT-EuropaCarlo Milanolila24.comCarlo MilanoTristar Deutschland GmbH
Kamin-TypStand­kaminStand­kaminWandkaminWandkaminTisch­kamin
Gesamtmaße (LxHxT)116 x 102 x 37 cm 44 x 50 x 15 cm 110 x 40 x 30 cm 63 x 48 x 14 cm 34 x 16 x 17 cm
Material VerkleidungKeramikEdelstahlMetallEdelstahlSicher­heits­glas
Füllmenge1,0 l0,4 l1,5 l3,5 l0,6 l
inkl. LöschhilfeNeinJaJaJaJa
Vorteile
  • Sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • Auch mit Brenngel füllbar
  • Leichter Aufbau
  • Ener­gie­spa­rend
  • Schönes Flam­men­bild
  • Auch mit Brenngel füllbar
  • Leichter Aufbau
  • Schönes Flam­men­bild
  • Modernes Design
  • Schönes Flam­men­bild
Nachteile
  • Keine Löschhilfe inkl.
  • Starke Geruchsbildung
  • Verbrennung riecht dezent nach Alkohol
  • Hoher Verbrauch des Bio-Ethanols
  • Brennt nur sehr kurz
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
BBT@ / Gelkamin Ethanolkamin Arobia

43 Bewertungen*
€ 279,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Carlo Milano Deko-Kaminofen

84 Bewertungen*
EUR 299,90
€ 129,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Carlo Milano Kaminfeuer

37 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
FireFriend DF-6502 Design Tischkamin

208 Bewertungen*
EUR 42,99
€ 33,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze über die Thematik Ethanol-Kamin

Ethanol Kamine können als Standkamin, Tischkamin oder Wandkamin verkauft werden. Als stressfreie Alternative zu einem Kamin mit Schornstein kann der Ethanol-Kamin im Schlaf- oder Wohnzimmer eingesetzt werden.

Bei dieser Form kommt es unter anderem auf die Größe der Flamme an, aber die Füllmenge steht im direkten Zusammenhang zur Brenndauer. Mit durchschnittlich zwei Stunden Brenndauer können Sie bei einer Füllmenge von einem Liter Ethanol ausgehen.

Die Verkleidung eines Ethanol Kamins muss aus gehärtetem Sicherheitsglas bestehen, darauf sollten Sie beim Kauf unbedingt achten. Normales Glas würde bei der enormen Wärmeentwicklung zerspringen. Als besonders hitzebeständig sind hier Kamine aus Edelstahl, Keramik oder Metall zu nennen.

Ethanol-Kamin: Darauf sollten Sie achtenEthanol-Kamin

Es gibt sicherlich nicht viel Schöneres, als an klirrend kalten Wintertagen den Abend auf der Couch liegend zu verbringen und dem prasselnden Kaminfeuer zuzuschauen. Die verschiedenen Kaminhersteller versprechen nicht zu viel, wenn Sie wohlig warme Atmosphäre in den eigenen vier Wänden beschreiben. Teilweise werben Sie mit romantischer Stimmung, die von den besten Bio-Ethanol-Kaminen ausgeht. Es gibt eine große Auswahl an sogenannten Bio-Ethanol-Kaminen. Vom Tischkamin, über Wandkamine bis hin zu Standkaminen, die auch Ihren Garten schmücken können ist alles im Angebot.

Allerdings kann nicht jede Ethanol-Kamin im Vergleich überzeugen und dementsprechend gibt es einige Aspekte, auf die Sie vor einem Kauf achten müssen.

Mit einem Vergleich können Sie genau das Modell finden, dass Ihren Bedürfnissen entspricht. Daher kommt es vor dem Kauf auch darauf an, die wichtigsten Kaufkriterien zu kennen und diese anschließend zu prüfen.

Als wichtige Eigenschaften bei Ethanol-Kamin haben sich herausgestellt:

  • Leistung, Menge und vor allen die Brenndauer
  • Wählen Sie eine optisch und qualitativ hochwertige Verkleidung
  • Hilfe zum Löschen beachten

Leistung, Menge und vor allen die Brenndauer

Die Nachfrage nach einem Ethanol-Kamin steigt Jahr für Jahr. Allen voran Bio Ethanol ist sehr populär.

Sie dürfen nicht davon ausgehen, dass Sie mit den Bio-Ethanol-Öfen eine normale Heizung ersetzen können. Aber das ist auch nicht das Ziel der Öfen, die mit flüssigem Brennstoff oder auch als Gel Variante betrieben werden. Man müsste schon mit strengen Sicherheitsvorschriften rechnen, wollte man die Heizleistung soweit aufrüsten um ein ganzes Haus zu beheizen.

Die Brenndauer ist abhängig von der Füllmenge, je mehr Ethanol eingefüllt werden kann, desto länger besteht die Flamme. Dabei spielt natürlich auch die Größe der Flamme eine Rolle. Eine kleinere Flamme wird deutlich weniger Ethanol benötigen, als eine entsprechend größere Flamme.

Wählen Sie eine optisch und qualitativ hochwertige Verkleidung

Die meisten modernen Kamine bestehen aus Glas, wobei der Bio-Ethanol-Kamineinsatz aus Metall, in diesem Fall aus Edelstahl, besteht.

Wichtig ist zu beachten, dass das Glas aus gehärtetem Sicherheitsglas besteht.

Das ist wichtig, damit das Glas nicht bei der enormen Wärme zerspringt.

Mit einer Verkleidung aus Keramik kommen die meisten antiken Standkaminöfen daher. Dabei ist der Brennbereich, wie bei einem echten Kamin offen. Jedoch sorgt auch ein schöner Edelstahlkamin für angenehme Stunden.

Hilfe zum Löschen beachten

Für das unproblematische Löschen des Feuers ist ein Flammenlöscher ein wichtiges Utensil des Ethanol-Kamins. Es besteht aus einem langen Stab, an dessen Ende ein Korpus in Tellerform befestigt ist, dieser besteht im Normalfall aus Edelstahl.

Die Flamme wird von diesem Edelstahlteller quasi erstickt, beziehungsweise erdrückt. Weiterer Bestandteil der besten Ethanol-Kamine ist ein Feuerlöscher.

Ethanol-Kamin: Die besten Hersteller und Marken

Neben den wichtigsten Kaufkriterien, nehmen auch die Hersteller eine wichtige Rolle ein. Die Qualität der Kamine schwankt von Hersteller zu Hersteller und daher sollten Sie sich mit den Vorzügen vertraut machen.

Die besten Hersteller aus dem Vergleich sind:

  • BBT Europa
  • Carlo Milano
  • com

BBT Europa: Viele Vorzüge und eine sehr gute Qualität

  • Die Modelle von BBT Europa bieten eine sehr gute Qualität und einige positive Vorzüge. Allen voran die Verarbeitung ist sehr gut und Sie können die Keramik Modelle auch mit Brenngel benutzen. Bei den Produkten von BBT Europa handelt es sich um Standkamine, die eine Verkleidung aus Keramik haben und optisch sehr modern wirken. Im Vergleich können sich die Produkte in jedem Fall behaupten.

Carlo Milano: Modernes Design und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

  • Die Standkamine von Carlo Milano sind von der Verarbeitung auf einem sehr hohen Niveau und können auch eine sehr gute Heizleistung erzielen. Die Verkleidung bei den Produkten ist aus Edelstahl und der Hersteller setzt auf einen leichten Aufbau. Wenn Sie sich für den Kauf von einem Carlo Milano Kamin entscheiden, dann profitieren Sie nicht nur von einer sehr guten Leistung, sondern auch von einer energiesparenden Erwärmung. Letztendlich können auch die Produkte von Carlo Milano positiv auffallen und sind daher absolut empfehlenswert. Nicht zu vergessen, dass die Produkte von der Preis-Leistung am besten sind.

Lila24.com: Optisches Highlight mit einer guten Verarbeitung

  • Lila24.com ist ebenfalls im Vergleich ein positiv erwähnenswerter Hersteller, der auf eine solide Heizleistung kommt und optisch für einen echten Hingucker sorgt. Die Produkte sind qualitätstechnisch gut und können ein optisch ansprechendes Flammenbild erreichen. Die Brenndauer ist im Vergleich mitunter am besten und Sie können den Kamin sogar mit Brenngel nutzen.

Ethanol-Kamin: Was sind die Einsatzfelder?

Einen Ethanol-Kamin können Sie zwar nicht als primäre Heizquelle nutzen, doch die Wärme ist durchaus auf einem ansprechenden Niveau.

Zudem brauchen Sie im Gegensatz zu anderen Kaminarten keine Baugenehmigung. Schadstoffe entstehen bei einem Ethanol betrieben Kamin ebenfalls nicht und der Reinigungsaufwand ist vergleichsweise gering. Die Ethanol-Kamine gibt es als Stand-, Tisch- oder Wandvariante.

Einen Ethanol-Kamin können Sie von unterschiedlichen Herstellern kaufen.

Fazit zum Thema Ethanol-Kamin

Ethanol-Kamine dienen primär der Optik, können nicht als einzige Heizquelle genutzt werden und können im Winter dennoch für eine angenehme Temperatur sorgen. Ehe Sie sich allerdings irgendein beliebiges Modell raussuchen, das von der Verarbeitung und Heizleistung eher durchschnittlich ist, sollten Sie unseren Vergleich nutzen. Allen voran Faktoren wie die Leistung, die Brenndauer oder die Verkleidung sollten vorab geprüft werden. Im Vergleich ist rausgekommen, dass die Produkte von BBT Europa, Carlo Milano und Lila24.com diese Kriterien am ehesten umsetzen.

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: