Endoskop Kamera

 In Elektrotechnik
Abbildung
Vergleichssieger
Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera
CrazyFire Hand Endoskop Inspektionskamera
Endoskopkamera von Rothenberger
Unsere Empfehlung
Potensic Snake Camera
DB POWER TD-0361
ModellBosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera*CrazyFire Hand Endoskop Inspektionskamera*Endoskopkamera von Rothenberger*Potensic Snake Camera*DB POWER TD-0361*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
9 Bewertungen*

13 Bewertungen*

8 Bewertungen*

208 Bewertungen*

106 Bewertungen*
HerstellerBosch Professional.Ltd, H-Zone Technology CoRothenbergerPotensic
Schlauchlänge1,2 m 1,0 m 0,9 m verschiedene Längen: 5 m, 7 m, 10 m, 15 m 10 m
Anschluss ext. BildschirmMicro-USBCinchCinchUSB, Micro-USB, Smart­phoneUSB
BeleuchtungLED LED LED LED LED
StromversorgungAkku ent­haltenAkku ent­halten4 x AA-Bat­te­riennicht benötigtnicht benötigt
wasserdichtJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Magnet-, Haken- und Spiegel-Auf­satz inkl.
  • 4 GB microSD-Spei­cher­karte inkl.
  • Magnet-, Haken- und Spiegel-Auf­satz inkl.
  • Inte­griertes Blitz­licht
  • Prak­ti­scher Koffer zur Auf­be­wah­rung
  • Kunst­stoff­mantel mit Stoß­schutz
  • Magnet-, Haken- und Spiegel-Auf­satz inkl.
  • Extra-langer Schlauch für extrem lange Rohre ver­fügbar
  • Magnet- und Haken-Auf­satz inkl.
  • Geeignet für beson­ders lange Rohre
Nachteile
  • Bildauflösung nicht gut
  • Bildqualität könnte besser sein
  • Monitor recht klein
  • Kein "eigener" Bildschirm
  • Bildqualität könnte besser sein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera

9 Bewertungen*
EUR 403,41
€ 291,52
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Endoskopkamera von Rothenberger

8 Bewertungen*
€ 105,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Potensic Snake Camera

208 Bewertungen*
EUR 59,99
€ 17,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DB POWER TD-0361

106 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze über die Thematik Endoskop-Kamera

Eine Endoskop- Kamera wird heutzutage primär im Bereich Heimwerken verwendet. Der Ursprung kommt allerdings aus dem medizinischen Bereich.

Eine Endoskop-Kamera kann schwer erreichbare Stellen erreichen und somit lässt sich dort eine Inspektion durchführen. Mit einer solchen Kamera können Sie beispielsweise die Karosserie von Fahrzeugen nachschauen oder mögliche Schäden in Rohren feststellen.

Mit zusätzlichen Aufsätzen lässt sich eine Endoskop-Kamera beliebig erweitern und somit wird die Kamera zu einem nützlichen Werkzeug im Heimwerker Bereich.

Endoskop-Kamera: Darauf sollten Sie achten

Der Heimwerker Bereich nimmt mittlerweile eine sehr starke Rolle für die Wirtschaft ein. Immer mehr Menschen versuchen sich in der Freizeit mit Arbeiten in und rund um das Haus.

Eine Endoskop-Kamera kann Ihnen die Arbeit erleichtern.

Dabei gilt es jedoch vor dem Kauf einige Aspekte zu berücksichtigen. Es gibt gewisse Kaufkriterien, die Sie vorher kennen und abwägen sollten. Eine Endoskop-Kamera gibt es mittlerweile in zwei verschiedenen Arten. So können Sie entscheiden, ob Sie ein Modell mit oder ohne Kamera kaufen möchten.

Mit einem Vergleich können Sie genau das Modell finden, dass Ihren Bedürfnissen entspricht. Daher kommt es vor dem Kauf auch darauf an, die wichtigsten Kaufkriterien zu kennen und diese anschließend zu prüfen.

Als wichtige Eigenschaften bei Endoskop-Kamera haben sich herausgestellt:

  • Schlauchlänge und der Durchmesser
  • Kompatibilität zu anderen Monitoren
  • Die zusätzlichen Funktionen

Schlauchlänge und der Durchmesser

  • Vor dem Kauf sollten Sie zunächst einmal für sich selbst entscheiden, welche Bereiche Sie untersuchen möchten. Dabei spielen allen voran die Schlauchlänge und der Durchmesser eine übergeordnete Rolle.
  • Je nachdem, was genau Sie untersuchen möchten, kann es sein, dass das von Ihnen präferierte Modell für den Einsatzzweck nicht geeignet ist.
  • Je nach Einsatzzweck, kann die benötigte Schlauchlänge variieren. Möchten Sie sich dagegen einen Überblick von der Situation der Abwasserrohre machen, so sollten Sie ein Modell mit einem längeren Schlauch wählen.

Kompatibilität zu anderen Monitoren

  • Ein weiteres wichtiges Kriterium einer Endoskop-Kamera ist die Kompatibilität. Bei einer Kamera ohne Bildschirm ist in der Regel ein USB-Stecker dabei. Mit diesem können Sie die Übertragung über den Laptop sich anschauen.
  • Die Situation bei einer Endoskop-Kamera mit Bildschirm sieht dagegen anders aus. So ist die Übertragung bei einigen Modellen nur auf dem Bildschirm möglich. Sehr gute Modelle bieten allerdings die Möglichkeit, einen externen Bildschirm zu nutzen. Die Wiedergabe erfolgt dabei entweder per Cinch-Kabel oder direkt über WLan.

Die zusätzlichen Funktionen

  • Hinsichtlich der zusätzlichen Funktionen gibt es Modelle, die sehr viele nützliche Funktionen anbieten. Wenn Sie einen Schaden festgestellt haben und dies aufzeichnen möchten, dann gibt es Modelle, die eine Aufzeichnung samt Speicherung anbieten. Manche Modelle haben sogar eine spezielle Speicherkarte im Lieferumfang enthalten. Damit können Sie die Aufnahmen auf Anhieb speichern und anschließend über den Laptop wiedergeben.
  • Wenn Sie in dunkle Ecken müssen, ist es ratsam, eine Endoskop-Kamera mit LED zu kaufen. Damit können Sie selbst in dunkeln Ecken den Überblick behalten und für saubere Aufnahmen sorgen. Viele Modelle bieten sogar eine veränderbare Helligkeit in diesem Zusammenhang an.
  • Achten Sie in den weiteren Kriterien zudem auf die Stromversorgung und auch die Frage, ob das Modell wasserdicht sein soll, müssen Sie vor dem Kauf klären. Zum weiteren Zubehör können auch Haken-, Magnet- oder Spiegel-Aufsätze gehören.

Endoskop-Kamera: Die besten Hersteller und Marken

Neben den eigentlichen Kaufkriterien spielen natürlich auch die Hersteller eine übergeordnete Rolle. Der Markt für solch spezielle Kameras ist vielfältig und daher sollten Sie in einem Vergleich die Vorzüge der besten Hersteller erfahren.

Die besten Hersteller aus dem Endoskop-Kamera Vergleich sind:

  • Bosch
  • Crazy Fire
  • Rothenberger

Bosch:

  • Sehr gute Qualität und genaue Ergebnisse

Die Firma Bosch ist ein deutsches Traditionsunternehmen, dass in der Werkzeug Branche seit Jahrzehnten vertreten ist. Die Produkte von Bosch überzeugen auf einem sehr hohen Niveau. Eine Endoskop-Kamera von Bosch verfügt über einen Magnet-, Haken- und Spiegel-Aufsatz und besticht durch eine enorm hochwertige Verarbeitung. Die Modelle sind wasserdicht, haben eine LED-Leuchte und eine 4 GB Speicherkarte. Die Endoskop-Kameras verfügen über eine innovative automatische Bildausrichtung und daher lässt sich festhalten, dass die Produkte von Bosch absolut überzeugen können.

Crazy Fire:

  • sehr gute Verarbeitung und ein technisch hohes Niveau

Der Kauf von Produkten der Marke Crazy Fire sind in jedem Fall lohnenswert. Die Modelle haben viele Aufsätze, eine 8 GB Speicherkarte und ein integriertes Blitzlicht. Die Modelle sind darüber hinaus wasserdicht und bieten eine sehr gute Foto- und Videoqualität. Die Schlauchlänge ist ebenfalls absolut in Ordnung und damit können Sie mögliche Schäden am PKW schnell und einfach feststellen.

Rothenberger:

  • Gute Verarbeitung und ein zusätzlicher Stoßschutz

Die Produkte von Rothenberger überzeugen ebenfalls im Vergleich und können mit einigen interessanten Vorzügen aufwarten. So sind viele Aufsätze im Lieferumfang enthalten und die Verarbeitung ist ebenfalls auf einem soliden Niveau. Damit Sie die Endoskop-Kamera jederzeit optimal aufbewahren können, bietet Rothenberger im Lieferumfang einen praktischen Koffer für Sie an. Letztendlich sind auch die Produkte von Rothenberger auf einem sehr guten Niveau und es gibt viele positive Kaufeigenschaften.

Endoskop-Kamera: Was sind die Einsatzfelder?

Die Einsatzzwecke bei einer Endoskop-Kamera sind sehr vielfältig, denn Sie können mögliche Schäden am Rohr sowie am PKW untersuchen. Problematiken hinsichtlich der Kompatibilität gibt es bei den speziellen Kameras nicht, da keine weiteren Geräte benötigt werden.

Eine Endoskop-Kamera ist deutlich robuster als andere Geräte und die Modelle aus dem Vergleich sind allesamt lohnenswert. Allen voran die Verarbeitung ist auf einem guten Niveau. Eine solche Kamera können Sie von unterschiedlichen Herstellern kaufen.

Fazit zum Thema Endoskop-Kamera

Mit einer Endoskop-Kamera können Sie Schäden aufdecken und die Rohre oder Fahrzeuge auf einfachste Art und Weise analysieren. Ehe Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie auf die wichtigsten Kaufkriterien achten und abwägen, für welchen Einsatz Sie die Kamera nutzen möchten. Allen voran die Schlauchlänge und der Durchmesser sind entscheidende Indikatoren, die Sie vor einem Kauf prüfen sollten. Als beste Hersteller haben sich die Marken Bosch, Crazy Fire und Rothenberger herausgestellt.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: