Duschhocker

 In Mobilitätshilfen
Abbildung
Vergleichssieger
Dietz Redondo Duschhocker
AgingCare
Drive Medical
Unsere Empfehlung
Duschhocker
Aluminium Duschhocker
ModellDietz Redondo Duschhocker*AgingCare*Drive Medical*Duschhocker*Aluminium Duschhocker*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,1Sehr gut
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Kundenbewertung
140 Bewertungen*

23 Bewertungen*

318 Bewertungen*

59 Bewertungen*

81 Bewertungen*
HerstellerDIETZ REHA ProdukteMercatura WarenhandelDRIVE MEDICALCanbolat Vertriebs GmbHopixeno
max. Belastbarkeitbis 120 kgbis 100 kgbis 130 kgbis 100 kgbis 120 kg
Gewicht2,7 kg2,5 kg1,6 kg3,5 kg2 kg
Breite der Sitzfläche35 cm30 cm32 cm30 cm30 cm
SicherheitsgriffeNeinJaNeinJaJa
Vorteile
  • kom­pakte Bau­weise
  • sehr hohe Sta­bi­lität
  • Sitz mit Abtropflöchern
  • hohe Sta­bi­lität
  • klappbar
  • Sicher­heits­griffe, auch beim Trans­port hil­f­reic
  • in meh­reren Farben erhält­lich
  • auf acht Sitz­höhen ver­s­tellbar
  • hohe Sta­bi­lität
  • Sicher­heits­griffe, auch beim Trans­port hil­f­reich
  • auf acht Sitz­höhen ver­s­tellbar
  • Sitz mit Abtropflöchern
  • auf 8 Sitz­höhen ver­s­tellbar
Nachteile
  • passt nicht in jede Badewanne
  • Schrauben an der Unterseite verrosten leicht
  • es sammelt sich Wasser in den Hockerbeinen
  • keine Anleitung dabei
  • könnte etwas besser verarbeitet sein
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Dietz Redondo Duschhocker
Breite der Sitzfläche35 cm

140 Bewertungen*
€ 31,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AgingCare
Breite der Sitzfläche30 cm

23 Bewertungen*
EUR 59,95
€ 39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Drive Medical
Breite der Sitzfläche32 cm

318 Bewertungen*
€ 21,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Duschhocker
Breite der Sitzfläche30 cm

59 Bewertungen*
€ 17,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Aluminium Duschhocker
Breite der Sitzfläche30 cm

81 Bewertungen*
€ 24,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Ein Duschhocker kann im Bad ganz individuell eingesetzt werden. Er lässt sich beispielsweise wunderbar als Stütze nehmen, um eine Rasur der Beine durchzuführen. Gleichzeitig kann er für ältere Menschen als Sitzgelegenheit in der Dusche dienen, die nicht mehr lange stehen können. Dadurch werden die Beine entlastet und die Dusche wird wieder zu einem wahren Vergnügen.

Die Füße vom Badhocker sind in der Regel mit einer rutschfesten Gummierung ausgestattet. Diese Gummierung verhindert, dass der Hocker in der Dusche wegrutscht und somit Unfälle verursacht. Die Bauweise ist überaus stabil und robust, wobei Materialien verwendet werden, die perfekt im Wasser verwendet werden können.

Grundsätzlich handelt es sich bei dem Hocker um eine wasserfeste Konstruktion, die mit vier Beinen ausgestattet ist. Die Sitzfläche vom Hocker ist bei vielen Modellen höhenverstellbar, so dass sie der jeweiligen Körpergröße optimal angepasst werden kann. Gleichzeitig sorgt die Höhenverstellung für ein bequemes Sitzen beim Duschen.

Worauf sollte beim Duschhocker erwerben geachtet werden?Duschhocker

Die praktischen Hocker für die Dusche gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen sowie Ausstattungen. Sie tragen dazu bei, dass gerade ältere Menschen die Dusche genießen können, die über einen längeren Zeitraum nicht mehr stehen können. Aber auch junge Menschen werden von einem Hocker für die Dusche begeistert sein, denn er kann individuelle Verwendungen finden. Folgende Punkte sollten beim Erwerben eines Duschhockers berücksichtigt werden:

– Sitzverstellung
– Belastbarkeit
– Griffsysteme

Sitzverstellung

Hocker für die Dusche, die sich im Bereich der Sitzfläche in der Höhe verstellen lassen, können optimal an die Körpergröße angepasst werden. Auf diese Weise wird eine bequeme Sitzposition ermöglicht, die ein längeres Duschen möglich macht. Wichtig ist hierbei, dass die Höhe nicht bis zum letzten Punkt ausgereizt wird, da es dann zu einer Instabilität des Hockers kommen kann.

Belastbarkeit

Das maximale Belastungsgewicht vom Hersteller sollte in jedem Fall beachtet werden. Empfehlenswert ist die Einhaltung der Belastungsgrenze, da ansonsten die Sicherheit des Nutzers nicht mehr garantiert werden kann.

Griffsysteme

Die meisten Duschhocker sind mit integrierten Halte- und Sicherheitsgriffen ausgestattet. Diese sorgen dafür, dass sich während des Duschvorgangs am Hocker festgehalten werden kann, um ein sicheres Gefühl zu erhalten. Gleichzeitig lassen sich die angebrachten Griffe optimal als Aufstehhilfe sowie als Transporthilfe nutzen, um den Hocker wieder an seinen ursprünglichen Ort zurück zu stellen. Je nach Hersteller gibt es auch Duschhocker, die mit keinerlei Griffen ausgestattet sind. In diesem Fall können die Griffe optional erworben werden und am Fliesenspiegel befestigt werden.

Hersteller und Marken beim Duschhocker erwerben

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Vielzahl an Hersteller, die die hilfreichen Hocker anbieten. Sie unterscheiden sich nicht nur im Hinblick auf ihr Design, sondern auch durch ihre Ausstattung. Zu einem besonderen Ausstattungsmerkmal zählt hierbei sicherlich eine individuelle Sitzhöhenverstellung. Durch die Verstellung kann der Sitz perfekt mit der eigenen Körpergröße abgestimmt werden. Folgende Hersteller haben die flexibel nutzbaren Duschhocker in ihrem Produktsortiment mit aufgenommen:

– Drive Medical
– Medosan
– Aidapt

Drive Medical

Der Hersteller Drive Medical bietet in seinem Sortiment überwiegend einfache Hocker an, die keinerlei Griffsysteme beinhalten. Die Füße weisen gummierte Schuhe auf, um eine optimale Standfestigkeit in der Dusche zu erhalten. Der Kombinationssitz ist absolut bruchsicher, so dass ihm ein Umfallen nichts anhaben kann. Um das Aufstehen von dem Hocker zu erleichtern, lässt sich optional ein Duschgriff erwerben, der mit einfachen Handgriffen am Fliesenspiegel angebracht werden kann.

Medosan

Ein Duschhocker aus dem Hause Medosan weist eine leicht gewölbte Sitzfläche auf und ist mit praktischen Öffnungen versehen, damit das Wasser abfließen kann. Er besitzt einen praktischen Klappmechanismus, so dass er sich nach dem Gebrauch platzsparend zusammenklappen und unterbringen lässt. An den Seiten des Sitzes befindet sich jeweils ein Griff, der das Aufstehen deutlich erleichtert und für mehr Sicherheit sorgt.

Aidapt

Wer sich einen Duschhocker mit Lehne wünscht, wird von den Modellen aus dem Hause Aidapt begeistert sein. Die Höhe der Hocker lässt sich flexibel einstellen und sorgt somit für einen bequemen Sitzkomfort. Die angebrachte Rückenlehne trägt ein Vielfaches dazu bei, dass sich der Nutzer sicher und wohl auf dem Stuhl fühlt. Für eine zusätzliche Sicherheit und eine hohe Standfestigkeit sorgen die gummierten Füße, die auch bei Nässe absolut rutschfest sind.

Produkt- und Verwendungsart von einem Duschhocker

Ein Duschhocker ist individuell einsetzbar. Überwiegend wird er als Hilfe zum Duschen verwendet, um beispielsweise älteren Damen oder Herren, die nicht mehr alleine duschen können, viel Freude mit einer Dusche zu schenken. In der Regel ist der Hocker mit gummierten Füßen ausgestattet und besitzt häufig einen höhenverstellbaren Sitz. Doch nicht nur als Duschhilfe findet der Hocker seine Verwendung, auch um sich zu rasieren oder als Ablage für die Füße wird der Hocker immer wieder gerne genommen.

Fazit

Ein Duschhocker ist ein praktischer Gebrauchsgegenstand in jedem Bad, der nicht fehlen sollte. Je nach Hersteller und Modell lässt sich der Hocker mit wenigen Handgriffen nach dem Gebrauch zusammenklappen und platzsparend unterbringen. Einige Modelle sind mit seitlichen Haltegriffen ausgestattet, die das Hinsetzen und Aufstehen um ein Vielfaches erleichtern. Im Hinblick auf die Belastungsgrenze ist in jedem Fall die Angabe vom Hersteller zu beachten, da sonst eine sichere Nutzung vom Hocker nicht mehr gewährleistet werden kann. Die Hocker sind in der Regel so konzipiert worden, dass sie auch in der kleinsten Dusche einen festen Platz finden und eine wunderbare Hilfe bei der alltäglichen Pflege werden. Es ist ein optimales Hilfsmittel im Bad, welches von jedem flexibel genutzt werden kann.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: