Dritte Hand

 In Löten & Schweißen
Abbildung
Vergleichssieger
AGT Dritte Hand
Unsere Empfehlung
Ama-ZODE 3.5x & 12X dritte helfende Hand
Bresser Dritte Hand LED-Bastellupe 2x/4x 88mm
Gearmax® 3.5x & 12X dritte helfende Hand
Dritte Platinenhalter Hand
ModellAGT Dritte Hand*Ama-ZODE 3.5x & 12X dritte helfende Hand*Bresser Dritte Hand LED-Bastellupe 2x/4x 88mm*Gearmax® 3.5x & 12X dritte helfende Hand*Dritte Platinenhalter Hand*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
21 Bewertungen*

17 Bewertungen*

94 Bewertungen*

6 Bewertungen*

6 Bewertungen*
HerstellerAGTAma-ZODEBresserGearmax®Iso Trade
Vergrößerung2-fach3,5-fach und 12-fach2-fach und 4-fach3,5-fach und 12-fach2,5-fach, 7,5-fach und 10-fach
Material Fuß Gusseisen Kunst­stoff Kunst­stoff Kunst­stoff Kunst­stoff
Gewicht833 g382 g798 g382 gca. 700 g
Höhe19 cm 10 cm 30,8 cm 10 cm keine Angabe
mit LupeJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • Schwerer, sta­biler Fuß
  • Löt­kolben abschraubbar
  • Lupen­durch­messer und Ver­grö­ße­rungs­faktor sind gut abge­stimmt
  • Beson­ders geeignet für kleine Bau­teile
  • Kann auch an Tisch­platten ange­k­lemmt werden
  • Ver­s­tell­bare Füße zur opti­malen Ein­stel­lung der Sta­bi­lität
  • Heißer Löt-Kolben kann im Halter abkühlen
  • Zwei Lupen-Größen
  • Viele Lupen-Größen
  • Beson­ders helle LED-Lampe
Nachteile
  • Nicht sehr rutschfest
  • Arme etwas zu kurz
  • Vergleichsweise teuer
  • Klammern lassen sich nicht gut feststellen
  • Feststellschrauben müssen recht kräftig angezogen werden
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
AGT Dritte Hand

21 Bewertungen*
EUR 24,90
€ 16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Ama-ZODE 3.5x & 12X dritte helfende Hand

17 Bewertungen*
€ 7,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dritte Platinenhalter Hand

6 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze über die Thematik Dritte Hand

Zwei Greifarme mit Krokodilklemmen und eine Lupe werden auch Dritte Hand genannt. Darüber hinaus sind einige Modelle auch mit einem LED-Licht oder einer zusätzlichen Lötkolbenhalterung versehen, einige Wenige sogar mit einem Lötschwämmchen. Gerade beim Löten wird einem so das Leben erleichtert, manchmal reichen einfach zwei Hände nicht aus. Mit so einer Vorrichtung wird das Arbeiten auf jeden Fall deutlich erleichtert, Sie können damit Bauteile festhalten.

Die „dritte Hand“ mit Gusseisenfuß ist besonders stabil und kippt nicht bei jeder Berührung gleich um. Sie kann sogar Stöße aushalten.

Verschiedene Namen bezeichnen diese Arbeitserleichterung. Neben den Begriffen „Dritte Hand“ gibt es auch die „helfende Hand“, auch als Löthilfe ist es bekannt. Nicht nur beim Löten, kann so eine Arbeitshilfe erleichtern, sondern auch beim Modellbau oder bei der Arbeit mit Feinmechanik.

Dritte Hand: Darauf sollten Sie achtenDritte Hand

Wenn Sie als Elektrotechniker oder Hobby-Bastler unterwegs sind, dann keinen Sie das folgende Problem nur zu genau: Entweder sind die Augen zu schwach oder die Finger nicht gelenkig genug. Besonders Platinen sind manchmal so merkwürdig angebracht, dass das Löten an so einer kniffligen Stelle eine ganz schöne Herausforderung ist. So eine „dritte Hand“ ist eben auch eine ruhige Hand, sie hält Leiterplatten und Drähte fest und dass mit einer absoluten Präzision. Sie können sich jetzt auf den eigentlichen Lötvorgang konzentrieren.

Es gibt allerdings enorme Unterschiede bei der Qualität und nicht jedes Modell kann im Vergleich überzeugen und daher helfen wir Ihnen mit unserem Vergleich. Es gibt wichtige Kaufkriterien, auf die achten müssen. Diese gilt es vor dem Kauf zu prüfen und zu schauen, welcher Hersteller diese optimal umsetzt.

Als wichtige Eigenschaften bei Dritte Hand haben sich herausgestellt:

  • Standfestigkeit
  • Achten Sie auf die Lupe und die Beleuchtung
  • Die dritte Hand zur Unterstützung beim Löten

Standfestigkeit

Besonders wenn die Dritte Hand gute Arbeit leisten soll, darf sie nicht so kippelig sein. Als wahre Unterstützung dient sie nur, wenn sie auch bei schweren eingeklemmten Bauteilen die richtige Standfestigkeit beweist. Bei den günstigen Modellen dieser Arbeitshilfe wird jedoch genau an dieser Stelle gespart, die Füße sind nicht schwer genug ausgelegt. Sie kippen bei einem Stoß oder manchmal schon bei der leichtesten Berührung um.

Besteht die Möglichkeit den Fuß mit einer Schraubzwinge am Tisch zu fixieren, oder müssen Sie nur leichte Bauteile löten? Dann reichen diese Billigmodelle aus, wenn das aber nicht möglich ist, sollten Sie sich Ihren „Partner“ etwas kosten lassen.

Gerade als Löthilfe darf die Dritte Hand nicht nachgeben, sonst ist das Ergebnis gefährdet. In diesem Fall sollten Sie auf einen Fuß aus Gusseisen zurückgreifen.

Achten Sie auf die Lupe und die Beleuchtung

Sind besonders filigrane Modelle, Bauteile oder Platinen das, was sie hauptsächlich löten müssen, dann ist unsere Empfehlung, nutzen Sie eine Dritte Hand mit Lupe. Auch für Brillenträger und Menschen mit schlechterem Augenlicht sind solche Modelle absolut empfehlenswert. Es gibt sogar Löthilfen die nicht nur über ein Vergrößerungsglas verfügen, sondern gleich mehrere Stärken vereinen.

Oftmals liegt Ihre heimische Werkstatt in einem Kellerraum. Wenn hier dann keine ganz so optimalen Lichtverhältnisse herrschen, kann so eine Dritte Hand mit eingebauter LED in eine gute Position bringen. Gerade im Modellbau können so Farben und Konturen besser erkannt werden.

Die dritte Hand zur Unterstützung beim Löten

Sollten Sie Ihre Dritte Hand hauptsächlich zum Löten nutzen, lohnt sich ein Modell mit einem Lötkolben-Halter und einem Lötschwämmchen. Sie können sich an dieser Stelle eine ganze Lötstation sparen und haben so neben der Standhilfe auch diesen Bereich abgedeckt. Der Lötkolben findet hier in der Vorrichtung Platz, wo es auch immer gut abkühlen kann und das Schwämmchen im Standfuß ist immer in Reichweite.

Dritte Hand: Die besten Hersteller und Marken

Ehe Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie neben den wichtigsten Kaufkriterien auch auf die Hersteller achten. Der Vergleich zeigt, dass nicht jede Marke überzeugen kann. Deshalb helfen wir Ihnen mit unserem Vergleich.

Die besten Hersteller aus dem Vergleich sind:

  • AGT
  • Ama-ZODE
  • Bresser

AGT: Attraktives Leistungsspektrum und eine sehr robuste Verarbeitung

Die Produkte von AGT überzeugen mit einem schweren Fuß, der äußerst stabil ist. Der Lötkolben selbst kann bei Verunreinigungen abgeschraubt werden und mit dem Lötschwamm können Sie die Pflege betreiben. Letztendlich helfen Ihnen die dritten Hände von AGT in jedem Fall und werden Ihnen die Arbeit enorm erleichtern.

Ama-Zode: gute Verarbeitung und besonders für kleine Bauteile geeignet

Ama-Zode ist ein weiterer Hersteller, der im Vergleich überzeugen kann. Die Produkte eignen sich primär für kleinere Bauteile und verfügen über ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Gleichzeitig sind der Lupendurchmesser und die Vergrößerung bestens abgestimmt und sorgen dafür, dass das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend ist.

Bresser: solide Qualität und eine gute Stabilität

Die Produkte von Bresser haben 5 Jahre Garantie und können auch an Tischplatten montiert werden. Die verstellbaren Füße sorgen für eine optimale Stabilität und bieten Ihnen die Möglichkeit, die Arbeiten deutlich effizienter zu erledigen.

Dritte Hand: Was sind die Einsatzfelder?

Eine dritte Hand ist vielseitig einsetzbar und ist eine gute Hilfe, damit die Arbeiten schneller erledigt werden. Die besten Modelle aus dem Vergleich ermöglichen ein sehr präzises Arbeiten und die Bauteile können mit der Lupe vergrößert dargestellt werden. Die entscheidenden Bereiche können Sie darüber hinaus auch ausleuchten. Somit können Sie genau schauen, wo es noch etwas zu tun gibt.

Eine Dritte Hand können Sie von unterschiedlichen Marken kaufen. Wählen Sie aus unserem Vergleich genau das Modell, das Ihren Bedarf am ehesten abdeckt.

Fazit zum Thema Dritte Hand

Wenn Sie die Arbeiten rund um das Thema Löten schneller erledigen möchten, sollten Sie sich eine Dritte Hand kaufen. Diese Produkte helfen Ihnen die Arbeit schneller zu beenden. Bevor Sie sich allerdings irgendein Modell kaufen, sollten Sie auf wichtige Faktoren achten. Hierzu zählen allen voran die Standfestigkeit, die Lupe und die Beleuchtung. Als beste Hersteller haben sich im Vergleich die Marken AGT, Ama-Zode und Bresser herausgestellt.

Nutzen Sie unseren Vergleich und wählen Sie das Modell, das Ihren Bedarf optimal abdeckt.

 

 

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: