Digitalradio

 In Radios
Abbildung
Vergleichssieger
Dual RadioStation IR 6S Digitalradio
Unsere Empfehlung
Sony XDR-S60DBPW
Hama DR1510 Digitalradio
Philips AJB3552/12 Radiowecker
Dual DAB 2 A Digital-Radio
ModellDual RadioStation IR 6S Digitalradio*Sony XDR-S60DBPW*Hama DR1510 Digitalradio*Philips AJB3552/12 Radiowecker*Dual DAB 2 A Digital-Radio*
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
108 Bewertungen*

423 Bewertungen*

74 Bewertungen*

693 Bewertungen*

122 Bewertungen*
HerstellerDGC GmbHSonyHamaPhilipsDGC GmbH
EmpfangsbereichDAB+, DAB, UKW 10 Sen­der­spei­cher DAB+, DAB, UKW 10 Sen­der­spei­cher DAB+, DAB, UKW 20 Sen­der­spei­cher DAB+, DAB, UKW 40 Sen­der­spei­cher DAB+, DAB, UKW 10 Sen­der­spei­cher
StromversorgungNetzteil Netz­teil, Bat­terie Netzteil Netzteil Netzteil
Ein-/AusgängeAUX-In (line-In), Kopf­hörer Kopf­hörer AUX-In (line-In), Kopf­hörer, USB Kopf­hörer Kopf­hörer
FunkübertragungWLAN nicht vorhanden Bluetooth nicht vorhanden nicht vorhanden
AbschaltautomatikJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • Klang sehr gut und laut
  • Weck­funk­tion
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • sehr guter Emp­fang
  • Dis­play scrollbar
  • ein­fache Bedi­e­nung
  • Klang gut & laut
  • Weck­funk­tion
  • Dis­play beleuchtet & dimmbar
  • gute Bässe
  • Dis­play groß, beleuchtet & dimmt auto­ma­tisch
  • großes Dis­play
  • externe Wur­f­an­tenne inkl.
  • Dis­play gut beleuchtet
  • Weck­funk­tion
Nachteile
  • UKW-Empfang nicht immer optimal
  • schlechte Abschirmung gegen Mobilfunksignale
  • DAB-Empfang kann eingeschränkt sein
  • lange Lebensdauer nicht immer gegeben
  • Gerät kann etwas brummen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Dual RadioStation IR 6S Digitalradio

108 Bewertungen*
EUR 179,99
€ 129,22
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Sony XDR-S60DBPW

423 Bewertungen*
EUR 119,99
€ 92,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hama DR1510 Digitalradio

74 Bewertungen*
€ 102,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Philips AJB3552/12 Radiowecker

693 Bewertungen*
EUR 109,99
€ 89,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dual DAB 2 A Digital-Radio

122 Bewertungen*
EUR 79,99
€ 69,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Ein Internetradio ist die beste Lösung für alle, welche Musik lieben. Und so können Sie beinahe alles mit diesen Radios machen. Neben dem Radiohören, ist es auch noch CD und Kassette möglich. Es kommt immer auf das Modell an. Beim Digitalradio Vergleich zeigen aber die Markengeräte deutlich, dass sie besser sind. Abgesehen davon, können diese Radios auch durch ihr Design überzeugen.

Manche Displayradios aus dem Digitalradio Vergleich/Digitalradio kaufen sind absichtlich auf Alt gemacht. Damit können selbst solch hochwertige Radios ein Stück Nostalgie haben. Trotz der digitalen Eigenschaften, muss keineswegs auf eine Antenne verzichtet werden. Geht es um die Soundleistung, sollte ein Equalizer vorhanden sein. Denn nur der kann die schwache Lautsprecherleistung verbessern.

Abgesehen davon, sollte laut Digitalradio Vergleich nicht nur ein Anschluss verfügbar sein. Neben einem Aux Anschluss, ist es dann auch ein USB Anschluss. Damit lassen sich selbst Mp3 Player ohne viel Aufwand anschließen.

Worauf achten beim Kauf?

Funktionen

Sie sollten beim Digitalradio kaufen zunächst auf die Funktionen achten. Denn allzu viel Funktionen sind auch nicht gut. Dies kann zu einer Überforderung führen. Manche Tasten werden nicht oft gebracht. Daher beim Digitalradio kaufen lieber auf die Details beschränken.

Bedienung

Sie können bei diesen Radios stets einen guten Klang erwarten. Sie sollten beim Digitalradio kaufen auch darauf achten, dass das Internetradio leicht bedienbar ist. Sonderfunktionen dürfen ebenso nicht fehlen. Sie werden auf den Geschmack kommen, wenn Kopfhöreranschluss und Co. mit dabei sind. Falls Sie einen Lieblingssender haben, sollte das Digitalradio diesen abspeichern können. Doch was ist noch beim Digitalradio kaufen entscheidend?

Equalizer

Falls Sie einen bestimmten Musikgeschmack haben, sollte dieser auch zum Klang passen. Dies ist nur mit einem Equalizer möglich. Wie der Digitalradio Vergleich zeigt, ist diese Funktion bei vielen Internetradios mit dabei. Dabei können die Tonhöhen meist manuell eingestellt werden. Somit finden Sie im Handumdrehen zu der Tiefe und den Bässen, welche sich wünschen. Die Einstellung gilt dann für alle Bereiche.

Tasten

Tasten sollten einfach zu bedienen sein. Am besten ist es daher, wenn diese sich auf der Vorderseite befinden. Der Digitalradio Vergleich zeigt, dass die Tasten stimmig sein müssen. Eine geordnete Anordnung erleichtert die Handhabung. Meist handelt es sich um einen Drehregler, mit welchen Sie alles regeln können. Ansonsten gibt es meist auch für die Lautstärke, oder Sender eine extra Taste.

Hersteller und Marken:

 Sony

Wie der Digitalradio Vergleich/Digitalradio kaufen zeigt, bekommen Sie bei Sony mehr. Nicht nur ein Radio, sondern auch ein Kassettenspieler. Die Boomboox überzeugt durch einen erstklassigen Sound. Sie werden diese Boombox lieben. Sie können laut Digital Radio Vergleich auch CD abspielen. Die Boombox gibt es in einem schönen Schwarz. Wenn Sie möchten, können Sie diese Boombox auch ins Freie mitnehmen. Batteriennutzung macht es möglich.

Blaupunkt

Blaupunkt überzeugt durch ein blaues Display. Dies wird abgerundet durch ein schwarzes Gehäuse. Wie der Digitalradio Vergleich zeigt, werden Sie hierbei viel Technik zum kleinen Preis bekommen. Ein weiteres Plus ist, dass die Dinge gut und deutlich angezeigt werden. Somit eignet sich das Displayradio auch für ältere Personen. Sie können bis zu zehn Sender speichern. Mit einem Line-In Anschluss ist der Mp3 Player schnell angeschlossen.

Technisat

Bei Technisat handelt es sich um ein deutsches Unternehmen. Wenn Sie beim Digitalradio kaufen auf Qualität setzen möchten, dann Technisat. Sie können beim Digitalradio kaufen auf ein hochwertiges Display vertrauen. Selbst ein leistungsstarker Akku ist hierbei verbaut. Sie haben einen Lieblingssender? Dann speichern Sie in als Favorit. Der Digitalradio Vergleich zeigt, dass das Displayradio gut tragbar ist.

Dual

Beim Dual Digitalradio kaufen bekommen Sie eine Fernbedienung mit dazu. Damit können Sie das Displayradio von weitem steuern. Abgesehen davon, können Sie laut Digitalradio Vergleich dies als Wecker verwenden. Sie bekommen ein großzügiges Zubehör geboten. Neben einer Wurfantenne, gibt es auch eine Gebrauchsanweisung. Sie können beim Digitalradio kaufen aber auch ein Audiokabel mit dazu bekommen.

Produkt- und Verwendungsarten

Das Displayradio kann überall dort überzeugen, wo Musik gehört werden möchte. Wenn Sie also einen Platz im Raum haben, nur zu. Dank der Standfüße stehen diese Radios immer sicher. Sie wirken damit leicht erhöht. Die Radios können auch von weitem bedient werden. Somit ist es schon fast egal, wo Sie das Displayradio platzieren. Diese Radios nehmen wenig Platz weg. Sie sind so elegant, dass Sie sie auf dem Schreibtisch platzieren können. Manche haben digitale Funktionen wie Bluetooth. Dann kann es sich lohnen, diese Modelle auch im Wohnzimmer zu platzieren. Neben dem Fernseher würde sich solch ein Internetradio ebenso gut machen. Mit welchen Geräten kann das Internetradio gekoppelt werden?

Smartphone

Dank der Bluetooth Funktion ist es ein Leichtes, diese Geräte mit dem Smartphone zu verbinden. Natürlich kann auch Mikro-USB-Kabel verwendet werden. Manche Modelle aus dem Digitalradio Vergleich machen dann ein Laden der Smartphones möglich. Die Bluetooth Funktion kann auf Wunsch abgeschaltet werden. Das ist besonders praktisch, wenn diese Geräte mit Batterien betrieben werden. Denn eine solche Technologie verbraucht viel Energie.

Gehäuse

Manchmal kommt es vor, dass auch ein Internetradio auf den Boden fällt. Dann sollte das Gehäuse umso robuster sein. Sie können laut Vergleich sehen, dass hochwertige Materialien verwendet werden. Meist handelt es sich um einen Lack, welcher um das Displayradio ist. Damit fällt es selten auf, dass es sich um einen Korpus aus Holz handelt. Es kann sein, das hinten ein Loch ist, welches für mehr Akustik sorgen wird.

Fazit:

Schick sind sie allesamt. Jetzt ist es Ihnen nur noch überlassen, welches Displayradio Sie bevorzugen. Egal was gesucht wird, der Musikliebhaber wird fündig. Und so haben diese Modelle zahlreiche Anschlüsse anzubieten. Darüber hinaus bleibt alles übersichtlich. Dabei helfen laut Vergleich ein Display, als auch eine leichte Bedienung. Manchmal lassen sich die Geräte mit Fernbedienung steuern. Neben dem Sender hören, ist es möglich, Kassetten und CD abspielen zu können.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: