Bluetooth-Sportkopfhörer

 In Headsets & Kopfhörer
Abbildung
Vergleichssieger
Bose SoundSport
Fkant Sport Bluetooth Kopfhörer Wireless
Bluetooth Sport-Kopfhörer, Mpow Wolverine Wireless
Unsere Empfehlung
TaoTronics Bluetooth Kopfhörer 4.0
Anker SoundBuds , MP3 & Weitere (Schwarz)
ModellBose SoundSport*Fkant Sport Bluetooth Kopfhörer Wireless*Bluetooth Sport-Kopfhörer, Mpow Wolverine Wireless*TaoTronics Bluetooth Kopfhörer 4.0*Anker SoundBuds , MP3 & Weitere (Schwarz)*
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
359 Bewertungen*

120 Bewertungen*


739 Bewertungen*

2200 Bewertungen*
HerstellerBoseFKANT DIRECTMpowTaoTronicsAnker
Bluetooth-Version Kopfhörer4.2 4.1 4.1 4.0 4.0
maximale Akkulaufzeit6 h 3 h 8 h 5 h 8 h
maximale Reichweite10 m 10 m 10 m 10 m 20 m
spritzwassergeschütztJa Ja Ja Ja Ja
Bedienung am KopfhörerNein Ja Nein Ja Ja
Vorteile
  • sehr gute Ver­ar­bei­tung
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • sehr gute Klang­qua­lität
  • sehr sch­nelle Auf­la­dung
  • sehr gute Ver­­ar­bei­­tung
  • sehr ein­­fache Bedi­e­­nung
  • sehr gute Klang­qua­­lität
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • edles Design
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • 12 Monate Garantie
  • gute Ver­­ar­bei­­tung
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • rausch- und knis­ter­frei
Nachteile
  • optimale Lebensdauer nicht immer vorhanden
  • Passform und Bedienteil nicht optimal
  • keine Angaben
  • bei sportlichen Aktivität nicht immer geeignet
  • lange Lebensdauer nicht immer optimal
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Bose SoundSport

359 Bewertungen*
€ 139,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fkant Sport Bluetooth Kopfhörer Wireless

120 Bewertungen*
EUR 27,58
€ 22,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bluetooth Sport-Kopfhörer, Mpow Wolverine Wireless

Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
TaoTronics Bluetooth Kopfhörer 4.0

739 Bewertungen*
€ 16,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Anker SoundBuds , MP3 & Weitere (Schwarz)

2200 Bewertungen*
EUR 19,99
€ 13,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste über Bluetooth-Sportkopfhörer in Kürze

Bluetooth-Sportkopfhörer: Diese Art der Kopfhörer ist insbesondere auf die Bedürfnisse von Sportlern abgestimmt. Sie sind bequem, einfach zu handhaben und sitzen fest im oder am Ohr.
Bei diesen Sportkopfhörern gibt es einiges zu beachten. Beispielsweise müssen sowohl die Kopfhörer als auch die Wiedergabegeräte wie iPod oder Smartphone kombinierbar sein. Aktuell ist der Bluetooth-Standard 4.0. Mit vorhergehenden Versionen ist er abwärtskompatibel. Equipments mit älterem Standard (3.0) sind nicht mit aktuellen Geräten kompatibel.
Viele Kopfhörer besitzen ein integriertes Mikrofon. Bequemes Telefonieren während der Jogging-Runde ist kein Problem mehr. Wissenswerte Fakten, Kaufkriterien und Herstellerinfos sind in diesem Vergleich zusammengefasst.

Bluetooth-Sportkopfhörer KauftippsBluetooth-Sportkopfhörer

Die wichtigsten Kriterien finden Sie im hier im Überblick. Detaillierte Informationen und nützliche Tipps erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls.

  • Klangqualität
  • Tragekomfort
  • Bluetooth-Version
  • Reichweite
  • Klangqualität

Auch wenn es beim Training nicht ausschließlich um die Tonqualität geht, sollte sie eines ermöglichen: Sie sollen sich zu Ihrem Lieblingssong richtig verausgaben können. Wenn Sie Wert auf eine gute Tonqualität legen, achten Sie auf einen nuancierten und linearen Sound.

  • Tragekomfort

Gerade bei Kopfhörern für sportliche Aktivitäten gehört der Tragekomfort zu den wichtigsten Kaufkriterien. Allgemein sollte ein Kopfhörer komfortabel und fest sitzen.

Bluetooth „On-Ear Bügelkopfhörer“ lassen sich mit Bügeln fest am Kopf anbringen. Dennoch halten sie Bewegungen oft nicht stand und rutschen herum. Zudem sind sie schwerer als In-Ear-Modelle. Die Bauart fördert außerdem die Schweißbildung.

In-Ear-Kopfhörer sind extrem leicht und sitzen besonders fest im Ohr. Müssen Sie sich sportlich heftig und viel bewegen, ist diese Variante vorzuziehen.

Tipp: Für gewöhnlich sind unterschiedliche Größen im Lieferumfang enthalten.

  • Bluetooth-Version

Der aktuelle Standard der Versionen ist Bluetooth 4.0 und die Spezifikationen 4.1 und 4.2.
Die hier wichtigsten Merkmale sind:

– Funktechnik „Low Energy“ – hohe Übertragungsgeschwindigkeit
– verschlüsselte Datenübertragung

  • Reichweite

Ist der Kopfhörer zu weit vom Abspielgerät entfernt, kommt es zu einem Verbindungsabbruch. Die Daten werden nicht mehr übertragen. Gute Kopfhörer besitzen in jedem Fall eine Reichweite von mindestens zehn Metern.

Hersteller und Marken von Bluetooth-Sportkopfhörer

Auf dem Markt finden sich etliche Hersteller für jede erdenkliche Art von Kopfhörern. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern finden Sie hier einen Überblick bekannter, renommierter Marken.

  • Sony
  • Samsung
  • Panasonic
  • Bose

Sony

Die Sony Corporation existiert seit 1946. Kerngeschäft des Unternehmens ist die Unterhaltungselektronik. Videorecorder, Audio-Geräte, Notebooks, Kopfhörer und auch die Playstation geben einen Bruchteil des Sortiments wieder.

Sony überzeugt mit guter Qualität zu annehmbaren Preisen.

Samsung

Samsung wurde 1938 gegründet. Bekannt ist das Unternehmen in erster Linie für Smartphones, Fernseher. Seit 1969 liegt der Schwerpunkt auf Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik.

Unternehmenstypisch bietet Samsung auch im Kopfhörerbereich ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Panasonic

Panasonic wird 1918 in Japan gegründet. Einst zahlreiche Neuerungen wie beispielsweise die VHS als Videostandard sind dem Unternehmen zu verdanken. JVC ist ein Tochterunternehmen.

Haushaltsgeräte, Computer-Peripherie und Smartphones gehören ebenfalls zum breit gefächerten Sortiment der Firma. Panasonic steht für sehr gute Tonqualität und Verarbeitung ihrer Kopfhörer.

Bose

Im Jahr 1964 wird Bose gegründet. Bose ist spezialisiert auf die Anfertigung von Heimkino- und Audio-Systemen. Die Auswahl an Kopfhörern ist reichhaltig.

Das Unternehmen ist einer der bekanntesten Audio-Systeme Hersteller. Man muss zwar tiefer in die Tasche greifen, die hohe Qualität ist es aber wert. Bose legt viel Wert auf Verarbeitung und exzellente Klangqualität.

Produkt- und Anwendungsbereiche

Wir unterscheiden die folgenden Kopfhörer-Varianten:

  1. On-Ear
  2. In-Ear
  3. Over-Ear

  • On-Ear

Die Kopfhörer verfügen über Schaumstoffpolster und stabile Bügel. Nachteilig ist hier aber die Wärmebildung unter dem Polster. Ganz abgesehen von der damit einhergehenden Schweißbildung. Zusätzlich ist diese Art schwerer als die In-Ear-Kopfhörer.

Tipp: Diese Bügelkopfhörer umschließen die Ohrmuscheln nicht komplett. Beachten Sie, dass diese Variante sehr stark an Bass und Punch einbüßt.

  • Over-Ear

Die Polster umschließen die Ohrmuscheln komplett. Over-Ear Kopfhörer wirken wuchtig, haben aber einen entscheidenden Vorteil: Geräusche werden gut abgeschirmt. Die Sound-Qualität ist perfekt.

Tipp: Die Over-Ear Kopfhörer sind sehr schwer. Sie eignen sich eher für das heimische Musik hören, als für den Sport.

  • In-Ear

Hier gibt es gleich zwei Kategorien zu unterscheiden. Ear-Buds und In-Ears. Die Buds werden beispielsweise mit Smartphones ausgeliefert. Ihnen fehlt ein akustischer Anschluss. Bass können sie kaum übertragen und die Tonqualität sinkt dementsprechend. Die Buds werden in die Ohrmuschel gesteckt. Haben Sie damit schon Sport getrieben? Es ist unmöglich.

Besser bedient sind Sie beim Kauf mit In-Ears. Diese werden direkt in den Gehörgang gesteckt. Das Bassverhalten ist optimal, die richtige Größe sitzt schmerzfrei und vor allen Dingen fest.

Fazit

Mit den Kaufhinweisen und Tipps aus unserem Vergleich sind Sie bestens beraten. Achten Sie auf einen festen, bequemen Sitz. Vergewissern Sie sich vor der Anschaffung, dass die Bluetooth-Version aktuell ist. Achten Sie auch auf die Reichweite. Mit diesem Wissen steht dem Sport nichts mehr im Wege.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: