Autobatterie

 In Auto-Ersatzteile, Autozubehör
Abbildung
Vergleichssieger
Banner Power Bull Autobatterie
MOLL start|stop EFB 82070
Unsere Empfehlung
Varta 58372 Autobatterie Blue Dynamic
Exide Premium Carbon Boost EA770 77Ah Autobatterie
Exide Premium Superior Power EA1000 100Ah
ModellBanner Power Bull Autobatterie*MOLL start|stop EFB 82070*Varta 58372 Autobatterie Blue Dynamic*Exide Premium Carbon Boost EA770 77Ah Autobatterie*Exide Premium Superior Power EA1000 100Ah*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
9 customer reviews*

3 customer reviews*

55 customer reviews*

158 customer reviews*

128 customer reviews*
HerstellerBannerMOLLVartaExideExide
Batterie-TypBlei-Säure-Bat­terieEFB-Bat­terieBlei-Säure-Bat­terieStar­ter­bat­terieStar­ter­bat­terie
Kapazität72 Ah70 Ah44 Ah77 Ah100 Ah
Kaltstartstrom660 A760 A440 A760 A900 A
Abmessung (LxBxH)278 x 175 x 175 mm278 x 175 x 190 mm207 x 175 x 175 mm277 x 175 x 190 mm353 x 175 x 190 mm
Für Start-Stopp-System geeignetNoYesNoNoNo
Vorteile
  • Sehr gutes Startverhalten
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfacher Einbau
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfacher Einbau
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Spannung und Startleistung einwandfrei
  • Batterie ist vorgeladen
  • Super Preis-/Leistungsverhältnis
  • Hält gut die Leistung
Nachteile
  • Keine Anmerkungen
  • Keine Anmerkung
  • Keine Anmerkung
  • Nicht nachfüllbar
  • Eher schlecht verpackt
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *

Das Wichtigste in Kürze über eine Auto-Batterie

Die Autobatterie ist das Herzstück eines jeden Motors und sind für das Starten des Fahrzeugs verantwortlich. Teilweise ist die Batterie sogar für die Elektronik zuständig. Bei Kraftfahrzeugen handelt es sich in der Regel um Batterien, die mit Bleiakkumulatorzellen versehen sind. Die Nennspannung bei solchen Fahrzeugen liegt normalerweise bei 2 oder 12 V.

Mittlerweile sind Autobatterien so fortschrittlich und sicher entwickelt, dass man für das Wechseln nicht zwingend zur Autowerkstatt fahren muss und viel Geld loswird. Die Batterien lassen sich selbst von Anfängern innerhalb von nur wenigen Minuten wechseln. Bevor Sie sich jedoch für eine bestimmte Autobatterie entscheiden, sollten Sie auf gewisse Merkmale und technische Eigenschaften achten. So gilt es allen voran auf die Kapazität oder die Abmessung zu achten. Viele Batterien sind unterschiedlich groß und passen daher nicht in jedes Fahrzeug.

Ein weiterer, sehr wichtiger Aspekt ist die Polaranordnung. Diese muss beim Einbau beachtet werden. Mittlerweile wird in den meisten Fahrzeugen der Typ 0 eingesetzt. Bei diesem befinden sich die Anschlüsse zur Autobatterie an der Vorderkante. Während der Minuspol seinen Platz an der linken Seite hat, ist der Pluspol rechts zu finden.

Autobatterie kaufen: Darauf sollten Sie achtenAutobatterie

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Autobatterie sind, müssen Sie einige wesentliche Aspekte beachten. Die Winterzeit kann für viele Autos ein echtes Leiden sein. Sie haben ein Ladegerät angeschlossen, doch es tut sich nichts? Dann ist es tatsächlich Zeit für eine neue Autobatterie.

Mit den wichtigsten Kriterien möchten wir Ihnen helfen. Der Autobatterie Vergleich zeigt Ihnen wichtige Eigenschaften und die besten Hersteller und Marken. Hinsichtlich der Eigenschaften, sind die folgenden Eigenschaften essentiell und auf diese sollten Sie insbesondere achten:

  • Wenn Sie auf der Suche nach einer Autobatterie sind, dann ist Kapazität ein wichtiges Kriterium. Die Kapazität ist die Menge an elektrischer Ladung, die von der Autobatterie gespeichert respektive abgegeben werden kann. Die Maßeinheit ist hierfür sehr wichtig.

Grundsätzlich ist eine höhere Kapazität gut, da so mehr elektrische Verbraucher versorgt werden können.

Bei den folgenden Kraftfahrzeugen wird die folgende Kapazität benötigt:

  • Motoroller                  4 – 14 Ah
  • Motorrad                    9 – 19 Ah
  • Kleinwagen                36 Ah
  • Kompaktklasse          28 – 50 Ah
  • Bis Transporter          120 Ah
  • LKW                          175 Ah

Sie sehen also, dass es selbst bei den PKWs Unterschiede gibt. Achten Sie daher in jedem Fall darauf, dass Sie die richtige Kapazität für Ihr Kraftfahrzeug wählen. Aufgrund der modernen Technik und den vielen, technischen Extras benötigen selbst kleinere Wagen mittlerweile eine stärkere Batterie.

Hochwertige Qualität und auf den Wert des Kaltstroms achten

  • Kaltstrom wird häufig auch als Kälteprüfstrom bezeichnet. Dieser Begriff definiert den maximalen Strom, den die Autobatterie bei einer sehr kalten Temperatur (- 18 ° C) für eine kurze Dauer von 30 Sekunden bringen kann.

Mittlerweile gibt es hierfür festgelegte DIN, an die sich die Hersteller richten müssen. Ein Richtwert sagt beispielsweise aus, dass die Autobatterie mit einer Spannung von 12 V nach der Zeit von 30 Sekunden noch 9 V bringen soll.

Achten Sie zwingend auf diesen Wert. Die Fähigkeit variiert stark von Hersteller zu Hersteller, liegt zwischen 200 und 850 A.

Schauen Sie auf die Polarart für Ihre Auobatterie

  • Die Polart gibt es in den meisten Fällen mit den Bezeichnungen 0 und 1. Benötigen Sie eine 0, so befindet sich der Pluspol auf der rechten Seite und der Minuspol auf der linken Seite.

Bei der Polartart 1 ist das Gegenteil der Fall. Minuspol befindet sich hierbei auf der rechten Seite und der Pluspol auf der linken Seite. In unserem Autobatterie Vergleich können Sie die Polart herausfinden. Schauen Sie bitte vorab, welche Polart benötigt wird und fragen Sie im Zweifelsfall in einer Werkstatt nach.

Autobatterie kaufen: Die besten Marken und Hersteller

Gerade im kalten Winter ist es besser, wenn es sich um eine moderne, leistungsstarke Autobatterie handelt. Damit Ihr Auto auch bei kalten Temperaturen anspringt und Sie den Weg zur Arbeit pünktlich angehen können, ist eine starke Autobatterie ein guter Partner.

Mit unserem Autobatterie Vergleich können Sie die besten Batterien miteinander vergleichen und das für Sie passende Produkt herausfinden. Als beste Marken für Autobatterien haben sich herausgestellt:

  • Banner
  • Varta
  • Exide
  • Banner: Leistungsstarke Technologie auf einem hohen Niveau

Die Autobatterien von Banner konnten sich im Autobatterie Vergleich durchsetzen und überzeugen mit neuen, innovativen Technologien. Mit einer Autobatterie von Banner erhalten Sie beim Starten mehr Kraft und das selbst bei kalten Temperaturen. Zumeist handelt es sich um eine Blei-Säure Batterie. Die Leistungsdaten sprechen ebenfalls eine klare Sprache. So liegt die Kapazität bei etwa 72 Ah, der Kaltstrom bei über 600 Ah und daher kann man sagen, dass die Autobatterien in jedem Fall überzeugen können. Zudem sind die Batterien schnell und einfach einzubauen.

  • Varta: Preis-Leistungssieger im Autobatterie Vergleich

Varta ist einer der führenden Hersteller im Bereich Batterien und steht damit logischerweise auch im Autobatterien Vergleich an einem sehr guten Rang. Die Autobatterien überzeugen mit einer extrem hochwertigen Verarbeitung und zudem sind sie auch leicht einzubauen.

  • Exide: Gute Bewertung und einige Vorzüge sorgen für eine gute Bewertung im Autobatterien Vergleich

Exide ist im Autobatterie Vergleich gut und kann sich dementsprechend auch eine zufriedenstellende Gesamtbewertung sichern. Allen voran kann der Hersteller in Aspekten wie der Kapazität oder beim Kaltstartstrom überzeugen. Der Start erfolgt selbst bei kälteren Temperaturen sehr einfach. Die gute Verarbeitung und der einfache Einbau runden das Bild des Herstellers im Bereich Autobatterien ab.

Autobatterie kaufen: Was sind die Einsatzfelder

Autobatterien können Sie je nach Polart und anderen Kriterien in sämtlichen Kraftfahrzeugen einsetzen. Wichtig ist, dass Sie darauf achten, ob die Batterie für Ihr Kraftfahrzeug geeignet ist.

Wenn Ihr Kraftfahrzeug über die Polart und die anderen Kriterien verfügt, können Sie die für sich passende kaufen. Autobatterien haben das Einsatzfeld Ihr Kraftfahrzeug mit Strom zu versorgen.

Fazit

Im Fazit lässt sich festhalten, dass gerade die drei genannten Hersteller in besonderem Maße überzeugen können und Sie sollten sich eine von den drei Herstellern aussuchen. Bevor Sie jedoch eine Autobatterie kaufen, sollten Sie sich erst einmal mit den Gegebenheiten vertraut machen.

 

 

Recent Posts