Autobatterie-Ladegerät

 In Auto-Ersatzteile
Abbildung
Vergleichssieger
CTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät
AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät
600A Spitzenstrom 18000mAh Tragbare Auto Starthilfe mit LED Taschenlampe
CTEK MXS 5.0 Autobatterie-Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich
Unsere Empfehlung
Bosch 018999903M Mikroprozessor-Batterieladegerät C3
ModellCTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät*AEG Automotive 97019 Mikroprozessor-Ladegerät*600A Spitzenstrom 18000mAh Tragbare Auto Starthilfe mit LED Taschenlampe*CTEK MXS 5.0 Autobatterie-Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich*Bosch 018999903M Mikroprozessor-Batterieladegerät C3*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
1961 Bewertungen*

196 Bewertungen*

233 Bewertungen*

1961 Bewertungen*

219 Bewertungen*
HerstellerCTEK Power, Inc.AEGdb DBPOWERKunzerBosch
Batterie-TypAGM, Blei-Cal­cium, GelAGM, Blei-Cal­cium, GelBlei-SäureAGM, Blei-Cal­cium, GelAGM, Blei-Cal­cium, Gel
max. Kapazität200 Ah200 Ah18000mAh110 Ah120 Ah
Betriebsspannung12 V12 und 24 V12V/16V/19V wählbar12 V6 und 12 V
geeignet fürPKW, MotorradPKW, LKW, MotorradPKW, LKW, Motorrad, Motor­bootPKW, MotorradPKW, Motorrad
ÜberlastungsschutzJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Lädt die Batterie voll auf
  • Ladegerät ist handlich und kompakt
  • Durch Tragegriff sehr handlich
  • Robuster Eindruck
  • Kompakt und handlich
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sehr kompakt
  • Adapter kann dauerhaft an der Batterie verbleiben
  • Verarbeitung und Funktion sehr gut
  • Kleines Geräte, daher gut zu lagern
Nachteile
  • Wird recht heiß
  • Stromkabel zu kurz
  • Kabel zu kurz
  • Stromkabel recht kurz
  • Lange Ladedauer
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *

Das Wichtigste in Kürze über ein Autobatterie-Ladegerät

Eine Autobatterie enthält viele verschiedene Stoffe und unterliegt im Bereich der Leistung Schwankungen. Gerade im Winter kann dies dazu führen, dass das Auto nicht anspringt. Mit einem Autobatterie-Ladegerät können Sie die Batterie von Ihrem Auto in nur wenigen Stunden wieder aufladen. Für die Nutzung eines solchen Gerätes benötigen Sie einzig und allein einen Stromanschluss.

Bei Autobatterien gilt es im Vorhinein auf die Spannung zu achten. Diese unterscheidet sich nämlich von Gerät zu Gerät und kann entweder 6 Volt, 12 Volt oder 24 Volt betragen. Während PKWS in der Regel 12 Volt haben, ist die Spannung bei einem Roller oder Motorrad bei 6 Volt. LKWs verfügen sogar über 24 Volt Batterien. Dabei sind nicht alle Ladegeräte dafür geeignet, die verschiedenen Spannungen mit einer Lösung zu bedienen. Deshalb sollten Sie vor dem Kauf primär darauf achten, dass Ihr Auto und das Gerät von der Spannung her übereinstimmen.

Bei der Auswahl des Autobatterie-Ladegerätes gilt es einige Kriterien, die es zu beachten gibt.  Nicht jedes Modell verfügt über die Eigenschaften, die essentiell sind. Beispielsweise gibt es Modelle, die eine geringere Leistung besitzen, länger für das Aufladen benötigen oder sich nicht automatisch ausschalten.

Autobatterie-Ladegerät kaufen: Darauf sollten Sie achtenAutobatterie Ladegerät

Autobatterie-Ladegeräte werden primär in der Winterzeit benötigt. Die Nutzung eines solchen Gerätes ist nicht unbedenklich und daher sollten Sie sich auch nur für die besten Geräte aus dem Autobatterie-Ladegerät Vergleich wählen. Die folgenden Eigenschaften sind bei einem Autobatterie-Ladegerät besonders wichtig:

  • Batterie-Typ
  • Ladezyklus
  • Die zusätzlichen Funktionen

Batterie Typ: So finden Sie Ihr Autobatterie-Ladegerät

Bevor Sie sich für ein Autobatterie-Ladegerät entscheiden sollten Sie Ihren Blick zunächst einmal auf die wichtigsten Eigenschaften richten.

Dazu zählt auch die Tatsache, dass es verschiedene Batterie Typen gibt. Daher sollten Sie die verschiedenen Batterie Typen in jedem Fall kennen und unterscheiden können. Aktuell gibt es auf dem Batterie Markt die Standard Blei Calcium Akkus, Gel Batterien oder aber AGM Batterien. Gerade die letztgenannte Variante wird für Auto- oder Motorrad sehr gerne verwendet. Der Autobatterie-Ladegerät Vergleich zeigt, dass Sie lediglich die besten Produkte wählen sollten.

  • Ein günstiges Ladegerät kann explodieren oder die Batterie von Ihrem PKW zerstören.

Ladezyklus, Spannung und Kapazität

Die Thematik Ladezyklus ist ein wichtiges Thema. Mittlerweile sind die Geräte soweit entwickelt, dass zwischen fünf und acht Zyklen im Ladebereich gleichzeitig genutzt werden können. In vielen Fällen spricht man auch von der sogenannten Memory-Funktion. Die besten Geräte zeigen mittlerweile auf einem Display an, wie weit der Ladestatus fortgeschritten ist.

Die Spannung eines Produkts im Bereich Autobatterie-Ladegerät ist mitunter das wichtigste Kriterium und entscheidend, ob ein Gerät für Ihr Produkt geeignet ist oder nicht. Zwischen sechs und 24 Volt gibt es verschiedene Spannungen und je nach dem, was für ein Gerät Sie besitzen, kann diese Spannung sich unterscheiden. Daher sollten Sie auf die Spannung achten.

Kapazität ist ebenfalls wichtig und nimmt eine wesentliche Rolle für die Kaufentscheidung ein. Je besser die Kapazität ist, desto schneller ist Ihr Gerät aufgeladen.

Die zusätzlichen Funktionen

Mittlerweile sind die Produkte so weit entwickelt, dass Sie im Grunde nichts mehr falsch machen können. So besitzen die besten Produkte einen Kurzschlussschutz, einen Überlastungsschutz oder eben auch einen Schutz vor Verpolung. Die neuesten Produkte zeigen also, dass die Thematik Überladen nicht mehr möglich ist. Zudem werden die Batterien nicht heiß und der wesentliche zusätzliche Aspekt ist die Tatsache, dass Sie Strom respektive Geld sparen.

Autobatterie-Ladegerät kaufen: Die besten Marken und Hersteller

Ein Autobatterie-Ladegerät Vergleich ist die beste Möglichkeit, damit der Kauf sich auf lange Sicht lohnt. Als beste Marken für Autobatterie-Ladegeräte haben sich herausgestellt:

  • Ctek
  • AEG
  • DB Power

Ctek: Der Testsieger im Vergleich und ein hochentwickelter Hersteller

Im Autobatterie-Ladegerät Vergleich kann sich der Hersteller Ctek durchsetzen und komplett überzeugen. Bei den Produkten handelt es sich zumeist um 12 V Ladegeräte. Damit können Sie Ihr Motorrad oder den PKW laden. Das Besondere an den Produkten ist die Tatsache, dass selbst Batterien, die tiefenentladen sind, aufgeladen werden können. Außerdem erfolgt die Ladung sehr schnell und damit können Sie auch bei kalten Temperaturen dem Winter trotzen.

AEG: Elektronikkonzern und einer der besten Hersteller für Autobatterie-Ladegeräte

AEG ist nicht nur bei den Haushaltsgeräten einer der führenden Anbieter, sondern kann auch im Autobatterie-Ladegerät Vergleich mit positiven Aspekten aufwarten. So gibt es die Produkte zumeist in 12, manchmal aber auch mit 24 Volt und somit lassen sich PKW, Motorrad und auch LKWs laden. Die Ladegeräte überzeugen durch Kurzschluss- und Überlastungsschutz, schalten sich automatisch ab und sind äußerst hochwertig verarbeitet.

DB Power: Solider Anbieter auf dem Markt

DB Power sagt Ihnen vermutlich nicht direkt etwas. Dennoch kann der Hersteller von Autobatterie-Ladegeräten überzeugen. Die Produkte werden mit einem vielfältigen Zubehör geliefert, das Laden von Handys und Laptops ist dabei ebenfalls möglich und die Ladegeräte besitzen in der Regel einen LCD Display und einen internen Kompass. Außerdem entsprechen die Geräte den Sicherheitsvorgaben und verfügen über Kurzschluss- und Überlastungsschutz.

Autobatterie-Ladegerät kaufen: Was sind die Einsatzfelder

Die Einsatzfelder von einem Autobatterie-Ladegerät sind vielschichtig, variieren allerdings auch von Produkt zu Produkt. Hierbei gilt es auf die Spannung zu achten.

So können Sie beispielsweise Roller, Motorräder, LKWs oder eben Ihren PKW mit den Ladegeräten wieder aufladen.

Fazit

Im Fazit lässt sich festhalten, dass Autobatterie-Ladegeräte gerade im Winter ein nützliches Hilfsmittel sind. Allen voran bei kalten Temperaturen entlädt sich eine Batterie sehr gerne und dann ist ein solches Ladegerät sehr nützlich. Mit den Produkten von AEG, Ctek oder DB Power machen Sie in jedem Fall alles richtig.

 

 

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: