Akku-Grasschere

 In Garten-, Baum- & Heckenscheren
Abbildung
Vergleichssieger
Stihl Akku-Gras- u. Strauchscheren-Set - HSA 25 -
Unsere Empfehlung
Makita Akku-Grasschere
Ryobi OGS1821 18V One Plus Akku-Gras- und Strauchschere
Bosch DIY Akku Gras- und Strauchscheren Set Isio
Bosch DIY Akku-Grasschere AGS
ModellStihl Akku-Gras- u. Strauchscheren-Set - HSA 25 -*Makita Akku-Grasschere*Ryobi OGS1821 18V One Plus Akku-Gras- und Strauchschere*Bosch DIY Akku Gras- und Strauchscheren Set Isio*Bosch DIY Akku-Grasschere AGS*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
32 Bewertungen*

68 Bewertungen*

65 Bewertungen*

316 Bewertungen*

72 Bewertungen*
HerstellerSTIHLMakitaRyobiBoschBosch
Akku-TypLithium-Ionen-Akku Lithium-Ionen-Akku Lithium-Ionen-Akku Lithium-Ionen-Akku Lithium-Ionen-Akku
Schnittbreite12,5 cm16,0 cm10,0 cm8,0 cm8,0 cm
Lautstärke 73 dB 78 dB 68 dB 58 dB 66 dB
Gewicht0,6 kg 1,6 kg 1,8 kg 0,5 kg 0,8 kg
SoftgripJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • Kom­for­table Hand­ha­bung dank nie­d­rigem Gewicht
  • Hoch­wer­tiges Metall-Getriebe
  • Akku kom­pa­tibel mit anderen Makita-Geräten
  • Schutz­bügel
  • Akku kom­pa­tibel mit anderen Ryobi-Geräten
  • Sehr langes Strauch­scheren-Messer für grö­ßere Hecken
  • Kom­for­table Hand­ha­bung
  • Nie­d­riges Gewicht
  • Sehr lange Lauf­zeit
  • Recht leicht
Nachteile
  • Fehlt Teleskopstange
  • Ersatzmesser sehr teuer
  • Schneidmesser werden sehr schnell stumpf
  • Akku nicht auswechselbar
  • Akku nicht auswechselbar
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Stihl Akku-Gras- u. Strauchscheren-Set - HSA 25 -

32 Bewertungen*
€ 149,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Makita Akku-Grasschere

68 Bewertungen*
EUR 119,00
€ 80,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch DIY Akku-Grasschere AGS

72 Bewertungen*
EUR 89,99
€ 62,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Eine Gartenschere kann nicht nur für den Rasen verwendet werden. Auch wenn es darum geht, Hecken in Ordnung zu bringen, überzeugen diese Grasscheren. Bei den Akku-Gartenschere ist es vor allem die Schnittlänge, auf welche geachtet werden muss. Damit auch vor dem Rasenschneiden nichts kaputt geht, gibt es einen Messerschutz. Die Schnittlänge kann je nach Modell variieren.

Damit auch während dem Schneidevorgang nichts passiert, gibt es ein Blockiersystem. Vierstufige LED-Anzeige und eine Ladestandanzeige runden das Profil ab. Es sollte auch immer auf die Laufzeit geachtet werden.

Je länger solch eine Schere durchhält, umso besser. Meist wird die Schere laut Akku-Grasschere Vergleich im Set angeboten. Wenn gleich noch für neuen Rasen gesorgt werden möchte, braucht es einen Streuaufsatz. Das Ladegerät gibt es meist mit dazu.

Worauf achten beim Kauf?

Beim Akku-Grasschere kaufen sollte auf Bequemlichkeit gesetzt werden. Wenn Sie sich schon bücken müssen, dann wenigstens bequem. Und so ist s beim Akku-Grasschere kaufen auf den Griff zu achten. Dieser sollte gummiert sein. Denn nur so kann für optimalen Halt während der Gartenarbeit gesorgt werden. Beim Akku-Grasschere kaufen können verschiedene Marken erworben werden. Ideal, wenn Sie bereits mit einer Marke Erfahrungen sammeln konnten. Meist handelt es sich um bekannte Marken. Dabei ist es wichtig, auch auf die Garantie zu achten. Wenn Sie entspanntes Arbeiten bevorzugen, können Sie sich für fast jede Akku-Gartenschere entscheiden. Viele Schutzmaßnahmen unterstützen die Arbeit im Garten. Sie werden demnach nie das Gefühl von Unsicherheit beim Umgang mit Schere haben.

Schnittbreite

Wenn Sie größere Rasenflächen zu bearbeiten haben, achten Sie auf die Schnittbreite. Diese kann von Gerät zu Gerät unterschiedlich weit ausfallen. Wichtig ist, dass Sie die Schere dann auch für Sträucher verwenden können. In der Regel können Sie beim Akku-Grasschere kaufen bis zu 7 cm bekommen. Damit lassen sich auch Beete noch leichter bearbeiten. Einfach drumherum schneiden und fertig.

Halterung

Wenn Sie Probleme mit dem Rücken haben, entscheiden Sie sich für eine Halterung. Dabei werden Sie bemerken, dass diese höhenverstellbar ist. Alle wichtigen Funktionen können laut Akku-Grasschere Vergleich am Handgriff gesteuert werden. Sie können bei solchen Konstruktionen auf beste Qualität setzen. Wichtig ist nur, dass Sie nach dem Gartenschere Kauf alles zusammenstecken.

Laufräder

Noch mehr Komfort versprechen Laufräder. Leider gibt es diese nur bei hochwertigen Marken. Sie werden demnach erst vergleichen müssen, um an Räder zu kommen. Doch wie der Akku-Grasschere Vergleich zeigt, lohnt es sich immer. Die Räder sind gummiert und sorgen somit auch bei feuchtem Rasen für optimalen Halt.

Messer

Neben dem Messerschutz, sollten Sie beim Kauf auf die Messer achten. Handelt es sich um Qualitätsmesser? Wenn ja, dann ist das ein gutes Zeichen für Qualität. Diese Messer haben die besondere Eigenschaft, nicht rosten zu können. Sie sind demnach beschichtet. Der Messerwechsel kann im Übrigen ohne Werkzeug stattfinden.

Anzeige

Sie möchten alles unter Kontrolle haben, dann hilft eine Anzeige. Wie der Akku-Grasschere Vergleich zeigt, können Sie auf LED´s zurückgreifen. Diese zeigen laut Akku-Grasschere Vergleich zuverlässig an, ob der Akku noch ausreichend ist. Das Gleiche gilt, wenn die Leistung überprüft werden möchte. Somit ist immer für konstante Leistung gesorgt.

Hersteller und Marken:

Bosch

Sie werden laut Akku-Grasschere Vergleich die Bosch Gartenschere an der grünen Farbe erkennen. Der Vorteil laut Akku-Grasschere Vergleich liegt auf der Hand. Hierbei können Sie nicht nur Gräser bearbeiten. Auch das Bearbeiten von Büschen ist ohne großen Aufwand möglich. Sie sollten auch auf Zubehör achten. Denn das bietet Bosch vermehrt an. Und so kann die Schere auch in einem Softcase sicher transportiert werden. Akku und Ladegerät gibt es ebenso beim Akku-Grasschere kaufen mit dazu.

Einhell

Bei der Einhell Schere bekommen Sie 10 cm Schnittbreite. Für einen Hobby-Gärtner ist das mehr als ausreichend. Darüber hinaus ist es möglich, noch ein zweites Gerät mit dazu zu bekommen. Die Einhell Grasschere selbst, hat lediglich 7 cm Schnittbreite anzubieten. Der oben genannte Wert gilt für die Strauchschere. Der Akku-Grasschere Vergleich zeigt, dass Sie hierbei auf die Farbe Rot setzen können. Dank einem Softgrip wird dafür gesorgt, dass die Schere immer angenehm in der Hand liegt.

Gardena

Wenn Sie auf der Suche nach der Gartenmarke schlechthin sind, muss es Gardena sein. Bei der Gardena Akku-Schere bekommen Sie von Anfang an mehr geboten. Und so ist es laut Akku-Grasschere Vergleich der Stiel, welcher den Unterschied ausmachen kann. Dieser lässt sich in der Länge verändern, sodass Rückenschmerzen nicht mehr entstehen können. Sie sollten nur in der Lage sein, drei Teile mit einander zu verbinden. Sie müssen noch nicht mal auf eine LED Anzeige verzichten.

Güde

Sie bekommen beim Akku-Grasschere kaufen die Marke Güde angeboten. Diese überzeugt durch die Farbe Blau. Damit unterscheidet sie sich von anderen Scheren, wie der Akku-Grasschere Vergleich zeigt. Beim Akku-Grasschere kaufen können Sie nebenbei auch noch viel Geld einsparen. Neben der Gartenschere, bekommen Sie gleich noch die passende Buschschere mit dazu. Ein Ladegerät braucht höchstens fünf Stunden, bis die Schere aufgeladen ist.

Produkt- und Verwendungsarten

Wenn es um einen schönen Garten geht, darf die Grasschere nicht fehlen. Sie sollten zur Grundausstattung eines jeden Gärtners zählen. Darüber hinaus sind diese Scheren absolut zuverlässig. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, entscheiden Sie sich für Marken. Sie werden beim Akku-Grasschere kaufen nur beste Qualität bekommen. Doch wo kann diese noch eingesetzt werden?

Landschaftsbau

Gerade wenn sie mit der Gartenpflege ihr Geld verdienen, brauchen Sie Profi-Qualität beim Akku-Grasschere kaufen. Diese Scheren arbeiten auf den Zentimeter genau. Das gilt sowohl für die Schnittlänge, als auch Breite. Wenn Sie die Akku-Gartenschere länger verwenden möchten, sollte der Akku beachtet werden. Daher immer auf eine Steckdose in Reichweite setzen. Damit der Akku schnell geladen ist.

Beet

Laut Akku-Grasschere Vergleich ist es einfach, das Beet zu pflegen. Die Messer sind so scharf, dass sie auch Unkraut schneiden können. Darüber hinaus können die Messer auch nach längerer Arbeit nicht stumpf werden. Egal ob runde, oder eckige Beete, Pflege ist so gut wie immer möglich.

Fazit:

Sie können diese Schere schnell und einfach verwenden. Beim Akku-Grasschere kaufen werden ihnen viele interessante Modelle begegnen. Wichtig ist nur, dass die gewünschte Arbeit auch während der Akkulaufzeit erledigen können. Dann ist es schon fast egal, für welches Modell Sie sich beim Akku-Grasschere kaufen entschieden haben.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: