Abtropfgestell

 In Kücheninventar
Abbildung
Vergleichssieger
Master Class
Unsere Empfehlung
ProCook Abtropfgestell
Relaxdays Abtropfgestell
Metaltex 325026068 Spülkorb
Zeller 27270 Geschirrabtropfständer
ModellMaster Class*ProCook Abtropfgestell*Relaxdays Abtropfgestell*Metaltex 325026068 Spülkorb*Zeller 27270 Geschirrabtropfständer*
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
3 Bewertungen*

8 Bewertungen*

30 Bewertungen*

217 Bewertungen*

44 Bewertungen*
HerstellerKitchen CraftProCookRelaxdaysMetaltex Deutschland GmbHZeller
TypAbtropf­ge­s­tellAbtropf­ge­s­tellAbtropf­ge­s­tellAbtropf­ge­s­tellAbtropf­ge­s­tell
Anzahl Etagen1 Etage 2 Etagen 2 Etagen 1 Etage 1 Etage
MaterialKunst­stoff, Edel­stahl Kunst­stoff, Edel­stahl Bambus, Edel­stahl Kunst­stoff, Edel­stahl Kunst­stoff, ver­chromtes Metall
Maße (LxB)44,5 x 32 cm 35 x 32 cm 38,5 x 26,5 cm 35 x 30 cm 43,5 x 35 cm
mit BesteckkorbJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Beson­ders robust und stabil
  • Mit Haken für Gläser und Tassen
  • Beson­ders robust und stabil
  • Platz­spa­rend faltbar
  • Stabil: stoß­fest
  • Umwelt­f­reund­lich: aus rasch nach­wach­sendem Bambus
  • Stabil: stoß­fest
  • 5 Jahre Garantie
  • Ideal für den Single-Haus­halt
  • Besteck­körbe abnehmbar
Nachteile
  • Keine Anmerkung
  • Sehr dünnes Material
  • Besteck fällt aus dem vorgesehenen Korb
  • Rostanfällig
  • Keine Umrandung oder Begrenzung, Geschirr kann schnell fallen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Master Class

3 Bewertungen*
€ 48,13
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
ProCook Abtropfgestell

8 Bewertungen*
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Relaxdays Abtropfgestell

30 Bewertungen*
€ 24,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Metaltex 325026068 Spülkorb

217 Bewertungen*
EUR 23,99
€ 22,73
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zeller 27270 Geschirrabtropfständer

44 Bewertungen*
EUR 31,99
€ 23,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Abtropfgestelle kommen vorwiegend in Küchen zum Einsatz, die keinen Geschirrspüler besitzen. Es ist ein nützliches Utensil in der Küche. Das Geschirr kann in aller Ruhe trocknen.

Die meisten Abtropfgestelle lassen sich leicht sauber halten. Sie können diese in den Geschirrspüler stellen. Zudem sind besonders Gestelle aus Edelstahl rostfrei und somit langlebig.

Die Gestelle bestehen meistens aus Kunststoff, Bambus oder Edelstahl. Zu finden sind faltbare Gestelle, Modelle mit zwei Etagen oder mehreren und Gestelle mit oder ohne Abtropfschale und zusätzlichem Besteckkorb.

Vor dem KaufAbtropfgestell

Mittlerweile besitzen zwar sehr viele Haushalte in Deutschland einen Geschirrspüler. Dennoch gibt es in einigen davon keinen. Das Geschirr muss von Hand gespült werden. Diese Haushalte sollten einen Abtropfkorb verwenden, um das Geschirr nicht sofort nach dem Spülen von Hand trocken zu reiben.

Jetzt stellt sich die Frage, welcher Korb am besten in die Küche passt. Welches Material ist gut? Wir helfen Ihnen bei dieser Entscheidung.

Was ist ein Abtropfgestell?

Das Abtropfgestell ist ein Haushaltshelfer, der in der Küche eingesetzt wird. Mit diesem Utensil muss nasses Geschirr nicht aufwendig von Hand getrocknet werden. Sie können es einfach auf dem Abtropfgitter stehen lassen und an der Luft trocknen.

Wie wird ein Abtropfgitter oder Gestell verwendet?

Ziehen Sie ein Abtropfgitter mit einer Etage in Betracht, können Sie Teller, Schüsseln, Töpfe und Pfannen darauf trocknen. Hat das Abtropfgitter zwei Etagen, können Sie Platz für Müslischalen und Trinkbecher gewinnen. Besonders gut sind Modelle, die einen Besteckkorb besitzen. So können Sie Ihre Messer, Gabeln und Löffel trocknen.

Befüllen

Schüsseln und Teller sollten Sie aufrecht platzieren. Dafür finden sich vorgesehene Rillen. Gläser und Tassen sollten Sie auf den Kopf stellen. Das Wasser läuft so viel besser ab.

Sie wollen ein Abtropfgitter auch auf Reisen verwenden? Dann kaufen Sie ein faltbares Modell. Die Geschirrablage mit Abtropfschale lässt sich auf dem Schrank positionieren. Dadurch steht das Geschirr nicht im Spülwasser.

Vorteile und Nachteile

+ Zeitsparend, weil das Geschirr an der Luft trocknet
+ das Geschirr ist schnell trocken
+ eignet sich für Camping, platzsparend und leicht zu transportieren

– es können sich unschöne Wasserränder bilden
– die Küche wirkt schnell unsauber, weil sich Geschirr ständig ansammelt

Typen

Abtropfgestell mit einer Etage – Eignet sich gut als Organizer in der Küche für Geschirr. Der Abtropfständer sorgt für Ordnung. Ist perfekt für Single Haushalte.
Abtropfgestell mit zwei Etagen – Sehr gut als Spül-Organizer. Ist nicht so einfach zu transportieren. Besitzt viel Stauraum. Teilweise sind die Helfer faltbar. Ideal für Mehrpersonen Haushalte und WGs.

Material und Qualität

Ihr neuer Geschirrabtropfkorb sollte über eine angemessene Qualität verfügen. Hier geht es um die einzelnen Arten wie Bambus, Edelstahl und Kunststoff. Welche Eigenschaften dürfen Sie erwarten?

Edelstahl – robust, stabil, pflegeleicht, weil es im Geschirrspüler gereinigt werden kann.
Bambus, Holz – nicht spülmaschinengeeignet, klappbar und umweltfreundlich
Kunststoff – spülmaschinengeeignet, selten klappbar, bunte Farbauswahl

Verarbeitung

Ein hochwertiges Abtropfgestell sollte ein paar Merkmale aufweisen, die eine gute Verarbeitung bestätigen. So sollte das Gestell eine Lebensmittelechtheit besitzen und Antirutschfüße. Daneben ist es wichtig, dass es einen sicheren Stand hat und rostfrei ist.

Abtropfgitter, faltbar

Das faltbare Abtropfgitter lässt sich bei Nichtbenutzung einfach zusammenklappen und im Schrank verstauen. Zudem kann es einfach transportiert werden.

Abtropfgitter, Edelstahl und Kunststoff

Diese Abtropfgitter lassen sich einfach in der Spülmaschine waschen. Wichtig ist dabei das Merkmal „spülmaschinengeeignet“ auf der Verpackung.

Extras

Besteckkörbe oder eine Abtropfschale sind bei vielen Abtropfgestellen nicht im Lieferumfang. Sie müssen separat gekauft werden. Der Besteckkorb ist praktisch um Besteck vom Geschirr getrennt trocknen zu lassen. Hygienisch ist ein Modell mit Abtropfschale. Das Geschirr steht nicht im Wasser, das abläuft.

Gestelle zur Wandmontage

Eher selten ist ein Abtropfgestell für die Wandmontage. Diese sind ebenfalls praktisch und hilfreich. Sie müssen mit Dübeln an der Wand befestigt werden. Diese Gestelle können Sie mit einer oder zwei Etagen kaufen. Es wird an der Küchenwand fixiert und ist platzsparender als andere Modelle.

Hersteller von Abtropfgestellen

Folgende Hersteller können wir Ihnen empfehlen, wenn Sie ein Abtropfgitter kaufen:

  • Quantio

Quantio bietet Ihnen ein gutes und solides Abtropfgestell aus Kunststoff. Neben dem eigentlichen Gestell bekommen Sie von diesem Anbieter auch eine Abtropfschale im Lieferumfang. Darauf können Sie Ihr Geschirr abtropfen lassen. Es ist modern und sieht toll aus. Sie können damit Ihrer Küche einen Farbtupfer verpassen.

  • Relaxdays

Ein ebenfalls guter Anbieter, der Holz und Metall vereint, in einem Abtropfgestell ist der Anbieter Relaxdays. Dieser Anbieter hat unterschiedliche Gestelle für Sie. Sie können Ihr Spülbecken in der Regel mit einem hochwertigen Metallgestell aufwerten und das Gestell nach der Verwendung schnell trocknen lassen. Die Modelle sehen toll aus und sind langlebig.

  • Metaltex

Ein neues Abtropfgestell kann Ihnen viel Arbeit abnehmen und Zeit schenken. Der Hersteller Metaltex ist innovativ und bietet Ihnen ein Gestell im Verbund aus Metall und Kunststoff an. Der Ablageplatz ist enorm bei diesem Modell.

Verwendung

Sie besitzen zwar einen Geschirrspüler, waschen aber Ihr Geschirr auch gern von Hand ab? Dann ist ein Abtropfgestell genau das, was Sie benötigen. Kaufen Sie ein Gestell, das ausreichend Platz für Ihre Teller und Tassen bietet.

Töpfe und Pfannen sollten von Hand abgewaschen werden. So können Sie sicher gehen, dass auch Angebratenes und Verkrustetes gut gereinigt wird. Stellen Sie Töpfe und Pfannen anschließend auf dem Abtropfgestell zum Trocknen.

Auch im Gartenhäuschen ist ein Abtropfgestell unverzichtbar. Wenn Sie gern im Garten sind und dort eine Tasse Kaffee trinken, sollten Sie Ihr Geschirr im Abtropfgestell abtrocknen lassen. Für solche Zwecke eignen sich klappbare Abtropfgestelle.

Fazit

Sie werden ganz bestimmt ein Abtropfgestell finden, das Ihnen gut gefällt. Am robustesten sind Abtropfgitter aus Edelstahl. Aber auch Bambus ist eine gute Alternative, weil es sich klappen lässt und so zum Camping mit kann. Sie werden bestimmt die richtige Wahl treffen.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: