27-Zoll-Monitor

 In Computer-Zubehör
Abbildung
Vergleichssieger
Dell U2715H 69 cm
LG 27MU67-B 68,6 cm
Unsere Empfehlung
Asus VS278H 68,6 cm
BenQ GL2760H 68,6 cm
Acer G276HLJ 69 cm
ModellDell U2715H 69 cm*LG 27MU67-B 68,6 cm*Asus VS278H 68,6 cm*BenQ GL2760H 68,6 cm*Acer G276HLJ 69 cm*
unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
77 Bewertungen*

62 Bewertungen*

280 Bewertungen*

227 Bewertungen*

833 Bewertungen*
HerstellerDell ComputersLGAsusBenqAcer
AuflösungFull HD 2.560 x 1.440 Pixel Ultra HD 3.840 x 2.160 Pixel Full HD 1.920 x 1.080 Pixel Full HD 1.920 x 1.080 Pixel Full HD 1.920 x 1.080 Pixel
Monitor-Panel-TechnikIPS AH-IPS TN TN TN
Reaktionsgeschwindigkeit6 ms 5 ms 1 ms 2 ms 1 ms
Monitor-Bildwiederholung113 Hz 60 Hz 83 Hz k.A. 60 Hz
DVI-AnschlussJa Nein Nein Nein Ja
Vorteile
  • gut für PC-Spiele
  • 36 Monate Garantie
  • sch­maler Bild­schirm­rahmen
  • gute Menü­füh­rung
  • Gaming Mode (gut für Spiele)
  • HDMI- sowie Dis­play- zu Mini-Dis­play-Kabel liegt bei
  • Gaming Mode (gut für Spiele)
  • HDMI- und VGA-Kabel liegen bei
  • 36 Monate Garantie
  • hohe Kon­traste
  • VGA-Kabel dabei
  • 36 Monate Garantie
  • ver­braucht wenig Strom
  • VGA-Kabel liegt bei
Nachteile
  • Ausleuchtung nicht immer optimal
  • Bedienung mangelhaft
  • Auflösung nicht immer optimal
  • Leichte Schriftunschärfe
  • Bildauflösung nicht immer optimal
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *Jetzt Preis auf Amazon prüfen! *
Vergleichssieger
Dell U2715H 69 cm

77 Bewertungen*
€ 421,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LG 27MU67-B 68,6 cm

62 Bewertungen*
€ 619,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Asus VS278H 68,6 cm

280 Bewertungen*
EUR 219,00
€ 186,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BenQ GL2760H 68,6 cm

227 Bewertungen*
EUR 219,00
€ 180,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Acer G276HLJ 69 cm

833 Bewertungen*
EUR 189,00
€ 164,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze:

Ein 27-Zoll-Monitor hat die Möglichkeit, alles anzeigen zu können. Beim Test sollte vor allem auf die Bildbreite geachtet werden. Wie der Test zeigt, gibt es hierbei auch randloses Design. Was bedeutet, dass laut Test kein Zentimeter ausgelassen wird. Der Test zeigt auch, dass es viele Markenhersteller gibt.

Aus diesem Grund gibt es laut Test, viele Jahre Garantie. Und auch was die Anschlüsse angeht, müssen keine Kompromisse eingegangen werden. Neben einem VGA Anschluss steht auch stets ein HDMi Anschluss zur Verfügung. Der Test zeigt, dass noch nicht mal viel Geld ausgegeben werden muss.

Wichtig ist nur, dass der Bildschirm sicher steht. Dafür kann ein Standfuß sorgen. Dieser passt optisch zum Rest. Somit bekommt der Monitor laut Test, stets ein schlankes Aussehen.

Worauf achten beim Kauf? 27-Zoll-Monitor

Wenn Sie beim Kauf nicht achtsam sind, gibt es Probleme. Sie sollten beim Kauf unbedingt auf den Stromverbrauch achten. Sie werden bemerken, dass diese Bildschirme aus dem Test, oft Energieklasse A haben. Manchmal gibt es auch welche aus Klasse B. Je schneller ein 27-Zoll-Monitor einsatzbereit ist, umso weniger Energie wird verschwendet. Daher sollte unbedingt beim Kauf auf einen erfahrenen Hersteller gesetzt werden. Je mehr Produkte die Marke auf dem Markt hat, umso wahrscheinlicher, dass diese sparsam ist.

  • Gaming

Viele nutzen den Bildschirm zum Spielen. Daher sollte auf die Bezeichnung Gaming geachtet werden. Allerdings kann beim Kauf mit dieser Bezeichnung der Preis ansteigen. Einen guten Gaming-Bildschrim können Sie an der Reaktionszeit ausmachen. Je schneller der 27-Zoll-Monitor aus dem Test reagiert, umso besser.

  • Montage

Wenn Sie sich für einen Kauf entschieden haben, möchte dieser auch montiert werden. Das geht am besten mit dem passenden Montagewerkzeug. Da dies nicht mitgeliefert ist, muss selbst Hand angelegt werden. Am besten ist es jedoch, beim Kauf auf einen Standfuß zu setzen. Der Standfuß nimmt ebenso wenig Platz weg und sieht obendrein auch noch elegant aus.

  • Installation

Neben der Montage, ist auch die Installation nach dem Kauf wichtig. Hierbei kommt es darauf an, ob eine Installations-Cd mit dabei ist. Abgesehen davon, müssen die Monitore mit dem Rechner kompatibel sein.

Das Betriebssystem sollte demnach in der Lage sein, den TFT-Bildschirm darstellen zu können. Oft gibt es gleich den passenden Quickstart-Guide mit dazu.

  • Auflösung

Sie sollten beim Kauf auch auf die Auflösung achten. Denn nicht immer steht die 4k Auflösung zur Verfügung. Und so können auch Full-HD Auflösungen angeboten werden.

Wichtig ist, dass die Auflösung zum eigenen Nutzungsverhalten passt. Daher immer erst Auflösung beim Kauf vergleichen.

  • Weitere Anschlüsse

Neben den Standardanschlüssen gibt es meist noch Sonderanschlüsse. Diese sollten es leichter machen, besser mit dem Rechner kommunizieren zu können. Und so sind manchmal auch USB-Anschlüsse verfügbar. Bei einem neueren 27-Zoll-Monitor können Sie auf die bewährte 3.0 Technologie zurückgreifen.

Hersteller und Marken:

Asus

Wenn Sie sich für Asus entscheiden, können Sie auf Gaming setzen. Denn hierbei steht ihnen eine schnelle Reaktionszeit zur Verfügung. Gerade einmal eine Sekunde braucht der TFT-Bildschirm der Marke Asus.

Selbst aufwendige Programme können somit ruckelfrei bedient werden. Wenn Sie nach dem Kauf mehrere Programme nutzen möchten, auch kein Problem. Sie können dank der zahlreichen Anschlüsse auch immer flexibel bleiben. Der Asus Monitor verbindet Leistung mit Design.

BenQ

Es sind die besonderen Funktionen, welche den Unterschied ausmachen können. Und so bietet BenQ das sogenannte Eye Care an. Abgesehen davon, ist das Bild immer klar genug, um alles gut erkennen zu können. BenQ Monitore zeichnen sich durch ein schlankes Design und eine elegante schwarze Farbe aus.

Hierbei kann neben einem speziellen 16:9 Format, auch auf eine LED Technik gesetzt werden. Alle TFT-Bildschirme dieser Marke überzeugen durch eine schnelle Reaktionszeit. Es stehen aber lediglich zwei Sekunden zur Verfügung.

Samsung

Samsung kann als Champion der Bildschirme angesehen werden. Denn wenn es eine super Marke gibt, dann Samsung. Hierbei sind meist mehr Funktionen verfügbar, als eigentlich genutzt werden. Darüber hinaus kann sich auch die Form verändern.

Das Curved Design, welches sonst nur von Fernsehern bekannt ist, kann auch hierbei genutzt werden. Auch bei den Samsung Monitoren kann auf einen schwarzen Rahmen gesetzt werden. Dieser passt am besten zu einem Schreibtisch aus Holz.

Acer

Bei Acer können Sie auf hochwertige LED Technik setzen. Diese Technik ist nicht nur heller, sondern auch sparsamer. Ideal, wenn Sie mehr von einem TFT wünschen. Geht es um das Design, so wurde hierbei eher auf Schlichtheit gesetzt. Hierbei können Sie sich voll und ganz auf die Arbeit am Computer konzentrieren.

Auch wenn hierbei nur Full HD zur Verfügung steht, können Sie anspruchsvolle Arbeiten am Computer erledigen.

Produkt- und Verwendungsarten

Wenn Sie am Schreibtisch sitzen, möchten Sie auch etwas für das Auge haben. Daher sollten Sie beim Monitor kaufen besonders auf das Design achten. Da die vielen Hersteller ohnehin schick anzusehen ist, wird es ihnen nicht schwer fallen. Diese Monitore haben die besondere Eigenschaft, zeitlos schön zu sein. Selbst wenn es um die Farben geht, können Sie neben Schwarz, noch weitere auswählen. Sie können den Computerbildschirm am Schreibtisch, aber auch im Wohnzimmer verwenden. Bei einem solch großen Monitor bestehen mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

Eco Modus

Sie müssen den Monitor aus dem Test nicht immer voll nutzen. Wenn Sie eine Pause einlegen wollen, dann nur zu. Der Eco Modus macht es leicht, auch in den Pausen Energie sparen zu können.

Wohnzimmerrechner

Selbst wenn Sie sich für einen kleinen Wohnzimmerrechner entschieden haben, ist eine Nutzung möglich. Sie sollten nur darauf achten, ob der Computerbildschirm die passenden Anschlüsse zur Verfügung stellt.

Fazit 27-Zoll-Monitor:

Sie können beinahe alles aus einem TFT-Bildschirm rausholen, was Sie sich wünschen. Selbst wenn Sie wenig Platz, oder Geld haben. Die Computerbildschirme überzeugen durch eine gute Übersichtlichkeit, aber auch durch zahlreiche Anschlüsse. Die Größe ist optimal, um Spiele spielen zu können, oder für Filme.

 

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: